‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Intersexualität Geschichte, Medizin und psychosoziale Aspekte

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Stern, Caroline

Intersexualität Geschichte, Medizin und psychosoziale Aspekte (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Tectum Verlag, Tectum Wissenschaftsverlag, Februar 2010


120 S. - Sprache: Deutsch - 210x149x13 mm

ISBN: 3828821634 EAN: 9783828821637

"Ist es ein Junge oder ein Mädchen?" Die Frage am Wochenbett schließt per se eine weitere Kategorie von Geschlecht gesellschaftlich aus. Dabei führen genetische oder hormonelle Variationen immer wieder dazu, dass intersexuelle Kinder zur Welt kommen. Oft ohne Rücksicht auf den Willen der Betroffenen, auf deren Schmerzen und physiologische und psychologische Belastungen greifen Mediziner noch heute zum Skalpell, um der Natur meist durch Formung einer Neo-Vagina künstlich nachzuhelfen. Stoffwechselstörungen, Traumatisierungen und womöglich etliche bislang unbekannte Spätfolgen machen Menschen mit einem zugewiesenen Geschlecht das Leben oft zur Hölle, zumal ihre Existenz gesellschaftlich weitgehend tabuisiert oder sogar geleugnet wird. Caroline Stern widmet sich dem Thema Intersexualität aus historischer, medizinischer und sozialpsychologischer Perspektive. Sie hinterfragt, wie mit den betroffenen Menschen umgegangen und über sie bestimmt wird. Dazu lässt sie auch Betroffene und deren Eltern zu Wort kommen und entwickelt Handlungsoptionen für eine zukunftsweisende Sozialarbeit.


Preis: 24,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sozialpädagogik

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

1. Vorwort 2. Einleitung 3. Definition 4. Geschichtlicher Überblick 4.1. Geschichte der Geschlechter 4.1.1. Das Ein-Geschlecht-Modell 4.1.2. Das Zwei-Geschlechter-Modell 4.1.3. Zusammenfassung 4.2. Geschichte des Hermaphroditismus 4.3. Rechtliche Stellung der Intersexuellen 4.3.1. Fazit 5. Medizinische Diagnose und Therapie 5.1. Ätiologie, Diagnose und Normierung 5.1.1. Ätiologie 5.1.2. Pränatale Entwicklung 5.1.3. Diagnose Intersexualität 5.1.4. Normierung des Geschlechtskörpers 5.2. Behandlung von Intersexualität in der Kinder- und Jugendgynäkologie 5.2.1. Exkurs: DDR 5.3. Rechtfertigung medizinischer Interventionen 5.4. Kritische Stimmen zur medizinischen Behandlungspraxis 5.5. Erste Ergebnisse der Forschergruppe vom ·Gen zur Geschlechtsidentität 6. Psychosoziale Aspekte der Intersexualität 6.1. Betroffenenberichte 6.1.1. Ernst Bilke 6.1.2. Helen Guhde 6.1.3. Howard Devore 6.1.4. Cheryl Chase 6.2. Der Umgang mit Intersexualität und die Folgen für Betroffene und Angehörige 6.2.1. Eltern 6.2.2. Intersexuelle 6.3. Forderungen, Ziele, Positionen 6.4. Handlungsmöglichkeiten der Sozialarbeit 7. Schlussbemerkung 8. Glossar 9. Literaturverzeichnis 10. Anhang


ISBN 3-8288-2163-4

ISBN 978-3-8288-2163-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Wenn Inhaftierung die Lebenssituation prägt Lokale Unterstützungsangebote und Online-Beratung für An von Halbhuber-Gassner, Lydia; Kappenberg, Barbara (Herausgeber); Krell, Wolfgang (Herausgeber)
20,00 EUR

Einführung in die Erlebnispädagogik von Hofmeister, Christian
24,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.