‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Indiens mystische Erotik Aus dem Rumänischen übersetzt und herausgegeben von Richard Reschika

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Eliade, Mircea; Reschika, Richard (Herausgeber); Reschika, Richard (Übersetzung)

Indiens mystische Erotik Aus dem Rumänischen übersetzt und herausgegeben von Richard Reschika (Gebundene Ausgabe)


Originaltitel: Erotica mistica in Bengal

Insel Verlag GmbH, Verlag der Weltreligionen, August 2012


330 S. - Sprache: Deutsch - 183x116x25 mm

ISBN: 3458710345 EAN: 9783458710349

Für den rumänischen Religionsphilosophen Mircea Eliade stellt die Entdeckung des nichteuropäischen Menschen und seiner geistigen Welt das wichtigste Phänomen des 20. Jahrhunderts dar. Namentlich die wissenschaftliche Erforschung exotischer (Natur-) Religionen, aber auch des Hinduismus und Buddhismus ermöglicht dem Abendland eine geistige Horizonterweiterung ohnegleichen - und damit eine beträchtliche Relativierung und dringend notwendige Korrektur der eigenen eurozentristischen Denkweisen. Besonderes Augenmerk verdienen Eliades Arbeiten zu den Weisheitslehren und spirituellen Praktiken Indiens - zu Hinduismus und Buddhismus sowie zu Schamanismus, Tantrismus und Yoga: eine Pionierleistung Eliades im interkulturellen und interreligiösen Dialog zwischen West und Ost, die nicht nur von fächerübergreifender Gelehrsamkeit und philologischer Akribie, sondern vor allem von der psychologischen Bereitschaft und Gabe, sich in die Einstellungen anderer, fremder Menschen einzufühlen, getragen wird. Die Texte zu Indiens mystischer Erotik, die nun zum ersten Mal auf deutsch vorliegen, entstanden in den Jahren 1929-1931 während Eliades Aufenthalt in Indien. Sie kreisen alle um das Thema Indien, indische Religion, Mystik und Spiritualität, wobei die mystische Erotik Indiens im Mittelpunkt steht. Den Schluß des Bandes bildet die intime Korrespondenz Eliades mit seiner Familie: Briefe, die den Leser zum unmittelbaren Zeugen seiner wissenschaftlichen, literarisch-künstlerischen, aber auch alltäglichen Aktivitäten werden lassen und die aufgrund ihrer Authentizität Eliades spirituelles Tagebuch substanziell ergänzen.


Preis: 26,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 26,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Östliche Philosophie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Mircea Eliade, geboren 1907 in Bukarest. Er studierte 1925-31 in Bukarest und Kalkutta; längerer Aufenthalt im Himalaya-Gebiet, ausgedehnte Asien-Reisen. Seit den fünfziger Jahren bis zum seinem Tod 1986 Professor für Religionswissenschaft in Chicago.

Kritikerstimmen

»Geboten wird im Anschluss an eine aufschlussreiche Einführung eine bunte Sammlung essayistisch gefärbter Arbeiten zu den Weisheitslehren und spirituellen Praktiken Indiens in Kombination mit >intimen< Aufzeichnungen und Briefen.«


ISBN 3-458-71034-5

ISBN 978-3-458-71034-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Zintri Die Worte meines vollendeten Lehrers - BEGLEITBAND von Palzang, Ngawang; Minden, Sabine von (Übersetzung)
29,90 EUR

Fudo Wind und Erde - Der Zusammenhang zwischen Klima und Kultur von Tetsuro, Watsuji; Fischer-Barnicol, Dora (Übersetzung); Okochi, Ryogi (Übersetzung)
28,00 EUR

Die Wiederholung des Namens Gottes Eine universale spirituelle Übung von Sathya Sai Baba; Sebastian, Gisela (Übersetzung); Sebastian, Geza (Übersetzung)
3,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.