‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Im Trab durchs turbulente Leben Lyrik in klassischem Versmaß

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Dubberké, Gisela Editha; Löffler, Antje (Illustrator)

Im Trab durchs turbulente Leben Lyrik in klassischem Versmaß (Gebundene Ausgabe)

TRIGA, November 2010


113 S. - Sprache: Deutsch - 196x119x28 mm

ISBN: 3897747480 EAN: 9783897747487

Gisela Editha Dubberké lädt ein zu einer wunderbaren, harmonischen Lyrikreise. Sie erzeugt von der ersten bis zur letzten Seite rhythmische Klangbilder, die verzaubern und begeistern, zum Schmunzeln anregen, aber auch zum Nachdenken und Sinnieren. Ein Buch für die Handtasche, als ständiger Begleiter, ein Buch für den Nachttisch, ein Buch zum Verschenken an einen lieben Menschen. Lebenselixier Ohne Wasser auf Erden kein Völkchen Am Firmament nie Gewitterwölkchen. Unmöglich, dass jemals Knospen sprießen Plätschernde Quellen sich ergießen. Nirgendwo Kinder barfuß im Nass Zwitschernde Vöglein im feuchten Gras. Zukunft der Geschöpfe verflogen - Undenkbar bunte Himmelsbogen Oder schimmernde Regentropfen, Die vertraut an das Fenster klopfen. Ausgeschlossen Gedanken an Schnee Das Meer ein trockener salziger »See« Die Welt verglüht, eine Öde und leer Aus Augen rinnet kein Tränchen mehr ... Das Elend gar nicht auszudenken Tät uns das All kein Wasser schenken. Weitere Bücher von Gisela Editha Dubberké bei TRIGA - Der Verlag: "Unterwegs mit Gisela Edithas Lyrik-Auslese", "Die Straße des Lebens - steinig und faszinierend - Lyrik im klassischen Versmaß", "Durch tiefstes Dunkel zum Licht - Erinnerungen an eine schöne Zeit".


Preis: 9,80 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Lyrik/Dramatik/Essays

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Gisela Editha Dubberk? wurde im Dezember 1932 geboren. Sie verlebte ihre Kindheit, die geprägt war von Kriegsjahren, Nachkriegszeiten und der endgültigen Besetzung durch die Sowjetmacht in Ilfeld/Südharz. Mit 17 Jahren verließ sie die DDR, da dort Kindern der so genannten schaffenden Intelligenz ein Studium verweigert wurde. Über das Notaufnahmelager Gießen gelangte sie in den ?goldenen Westen?. Sie absolvierte erfolgreich die Ausbildung als chemisch-biologische Assistentin an einer namhaften Frauenfachschule in Westberlin. Diesen Beruf übte sie später an wissenschaftlichen Instituten aus. Das Dasein, ein Auf und Ab, angefüllt mit seelischem Leid und bitterer Bedürftigkeit. Mitte dreißig begegnete die Autorin ihrem Mann, einem Kunsthändler, ein Mensch, dem jeglicher Eigennutz, Egoismus fremd war. Ein interessantes Leben mit außergewöhnlichen Begegnungen, einer Welt umspannenden Atmosphäre und gesichertem Alltag zeichnete sich ab. Gegenseitiger Respekt und tiefe Verbundenheit erfüllten 34 Jahre Zweisamkeit. Motiviert durch ihren Mann begann die Autorin 1999 schriftstellerisch zu wirken. Drei Bände in exklusiver Hardcover-Aufmachung sind 1999/2000/2001 im Eigenverlag erschienen; 2001 zwei Lyrikbände und ?Gisela + Kurt. Ein Weg auf zwei Beinen?. Alltägliche Geschichten. Ab 2003 jährlich vertreten im Jahrbuch des Gedichtes der Frankfurter Bibliothek und in: Die besten Gedichte 2006, 2007/2008. Diverse Beteiligungen an Anthologien. Lesungen: Buchmesse Frankfurt, in Sanatorien, Seniorenstiften, Buchhandlungen, bei verschiedenen Festlichkeiten. Die Illustratorin Antje Löffler Künstlerischer Werdegang - Als Kind einer Künstlerfamilie 1965 in Weimar geboren - Seit 1971 gefördert in der Kindermalschule Weimar, betreut von verschiedenen Weimarer Künstlern des BBK - Schon als Kind die Liebe zum Harz entdeckt - 1983-1989: Studium Bauingenieurwesen ?Tiefbau? an der Bauhausuniversität Weimar - Seit 1990 im Nordharz verwurzelt - Seit 2002 Dozentin an der KVHS Goslar, Jugendzentren, Schulen - Seit 2004 Mitglied in der ?Künstlerinitiative Goslar? - Seit 2005 künstlerisch freies Arbeiten in Ateliers und Galerien Techniken der Künstlerin: - Zeichnen (Graphit, Blei, Kohle, Feder und Tusche) - Malen (Tempera, Gouache, Aquarell, Acryl) - Drucktechniken (Linol- und Holzschnitt, Ätzradierung) - Aktzeichnen - Japanische Tuschmalerei - Plastiken


ISBN 3-89774-748-0

ISBN 978-3-89774-748-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Lichtveränderung von Schulz, Tom
15,90 EUR

Imagines herbarum von Stillebacher, Elisabeth
19,50 EUR

Nie war es herrlicher zu leben Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718-1784 von Pleschinski, Hans (Herausgeber); Pleschinski, Hans (Übersetzung)
14,00 EUR
Wie ich dich liebe! Liebesgedichte von Mühsam, Erich; Weitemeier, Jimmy (Illustrator)
3,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.