‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ich will eine Welt ohne Kriege

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/956/9783956163234.jpg

Gruen, Arno; Vester, Claus (Vorleser)

Ich will eine Welt ohne Kriege (Audio-CD)

cc-live, Oktober 2018


12 S. - Laufzeit: 174 Minuten - Sprache: Deutsch - 145x128x25 mm Hörbuch

ISBN: 3956163230 EAN: 9783956163234

Was ist l?cherlich an der Vorstellung einer Welt ohne Gewalt? Warum wird der Traum von einem friedlichen Zusammenleben als kindliche Illusion abgetan, f?r Frieden demonstrierende Jugendliche sogar bel?chelt? Arno Gruen antwortet: Weil die Kraft der Tr?ume die Anpassung an die angebliche Realit?t gef?hrdet. Menschen werden genau dann zu Eroberern und Kriegstreibern, wenn sie Gewalt mit Lebendigkeit verwechseln. Solange diese Illusion funktioniert, wird Gr??enwahn f?r St?rke gehalten. Gerade junge Menschen sind noch in der Lage, Ungerechtigkeit und Benachteiligung zu erkennen, weil sie noch mit den Opfern mitf?hlen. Doch angesichts nicht endender Kriege fragen sich viele Menschen, ob es heute ?berhaupt noch richtig ist, Kinder in die Welt zu setzen. Arno Gruen engagiert sich in diesem aufr?ttelnden Manifest mit Nachdruck f?r die Kraft der Tr?ume. Denn der feste Glaube an das Gute in der Welt ist folgenreicher und lebendiger als politische Ideologien. Es ist sein Appell an die kommenden Generationen, sich die Kraft f?r den Frieden zu bewahren, und macht Mut, daf?r einzutreten.


Preis: 16,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: AUDIO/Politikwissenschaft

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Arno Gruen, 1923 in Berlin geboren, emigrierte 1936 in die USA. Nach dem Studium der Psychologie leitete er ab 1954 die psychologische Abteilung der ersten therapeutischen Kinderklinik in Harlem. 1961 promovierte Arno Gruen als Psychoanalytiker bei Theodor Reik. Es folgten Professuren in Neurologie und Psychologie. Daneben f?hrte er seit 1958 eine psychoanalytische Privatpraxis in Z?rich, wo er seitdem lebte und praktizierte. In seinen zahlreichen Ver?ffentlichungen besch?ftigt sich Arno Gruen mit den psychologischen Ursachen f?r Autorit?tsgl?ubigkeit, Fremdenhass, Gewalt und Diktatur sowie den emotionalen Voraussetzungen f?r Demokratie. Am 20. Oktober 2015 verstarb Arno Gruen im Alter von 92 Jahren.


ISBN 3-95616-323-0

ISBN 978-3-95616-323-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Der Fall Erdogan Wie uns Merkel an einen Autokraten verkauft von Dagdelen, Sevim; Stark, Sabine (Vorleser)
17,95 EUR

The Monk of Mokha von Eggers, Dave
33,50 EUR

Pure Goldwater von Foster, Mel (Ausgewaehlt); Dean, John W.; Goldwater, Barry M.
28,49 EUR
Becoming von Obama, Michelle; Obama, Michelle (Vorleser)
20,00 EUR

Freiheit für Raif Badawi, die Liebe meines Lebens von Haidar, Ensaf; Hoffmann, Andrea Claudia; Ferydoni, Pegah (Vorleser)
19,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.