‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Hydromechanik Hydraulik, Ventil, Kreiselpumpe, Rohrleitung, Liste der Schaltzeichen, Ethohydraulik, Hydraulischer Widder, Hydraulikflüssigkeit, Strömungen in offenen Gerinnen, Drehmomentwandler, Fließformel, Hauptbremszylinder, Seitenkanalpumpe

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Hydromechanik Hydraulik, Ventil, Kreiselpumpe, Rohrleitung, Liste der Schaltzeichen, Ethohydraulik, Hydraulischer Widder, Hydraulikflüssigkeit, Strömungen in offenen Gerinnen, Drehmomentwandler, Fließformel, Hauptbremszylinder, Seitenkanalpumpe (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, März 2013


64 S. - Sprache: Deutsch - 246x187x12 mm Paperback

ISBN: 1159062501 EAN: 9781159062507

Quelle: Wikipedia. Seiten: 63. Kapitel: Hydraulik, Ventil, Kreiselpumpe, Rohrleitung, Liste der Schaltzeichen, Ethohydraulik, Hydraulischer Widder, Hydraulikflüssigkeit, Strömungen in offenen Gerinnen, Drehmomentwandler, Fließformel, Hauptbremszylinder, Seitenkanalpumpe, Hydrostatik, Ölfilter, Hydraulikzylinder, Ladebordwand, Drehschieberpumpe, Zahnradpumpe, Hydraulisches Potential, Hydrostatisches Gleichgewicht, Hydraulikspeicher, Lithostatischer Druck, Hydrodynamische Grenzschicht, Fluidik, Wasserstrahlpumpe, Hydraulischer Durchmesser, Schrägachsenmaschine, Wechselsprung, Hydrostatischer Druck, Volumenstrom, Radialkolbenpumpe, Schlauchverbinder, Membranspeicher, Hydrostatische Lenkung, Hydraulikpumpe, Wasserhydraulik, Load-Sensing, Prüfdruck, Axialkolbenmaschine, Intarder, Stahlflexleitung, Schlauchleitung, Öldruck, Überfallbeiwert, Hydrophore, Thomsonwehr, Axialkolbenpumpe, Schwimmerventil, Metallbalgspeicher, Lenkaggregat, Wasserpumpe, Hydraulischer Bremsassistent, Hydraulikmotor, Schrägscheibenmaschine, Wippenventil, Axialkolbenmotor, Servoventil, Ideale Flüssigkeit, Anfahrsprung, Mobilhydraulik, Blasenspeicher, Schluckvolumen, Kraftmessbolzen, Kapazität, Bremslüftgerät, Kolbenspeicher, Hydraulische Induktivität, Regelventil, Schraubkupplung, Radialkolbenmotor, Zwillingsrückschlagventil, Radialpumpe, Stetigventil. Auszug: Hydraulik (griechisches substantiviertes Adjektiv ¿d¿a¿¿¿¿¿ hydrauliké "die hydraulische " von altgriechisch ¿d¿¿ hýdor "das Wasser" und a¿¿¿¿ aulós "das Rohr") ist die Lehre vom Strömungsverhalten der Flüssigkeiten. In der Technik wird darunter die Verwendung von Flüssigkeit zur Signal-, Kraft- und Energieübertragung verstanden. B. Pascal J. Bramah W. ArmstrongAls Begründer der technischen Hydraulik gilt der Engländer Joseph Bramah. Im Jahr 1795 entwickelte er eine mit Druckwasser betriebene hydromechanische Maschine, die nach dem hydrostatischen Gesetz von Blaise Pascal arbeitete und die eingebrachte Kraft 2034fach vergrößerte. 1851 entwickelte William G. Armstrong den Gewichtsakkumulator, einen Speicher, mit dessen Hilfe große Volumenströme erzeugt werden konnten. Die London Hydraulic Power Company nahm 1882 eine zentrale Druckwasserversorgung für mehrere Hydraulikanlagen in Betrieb. 1905 gilt als der Beginn der Ölhydraulik, als Harvey D. Williams und Reynold Janney erstmals Mineralöl als Übertragungsmedium für ein hydrostatisches Getriebe in Axialkolbenbauart mit Taumelscheibe, das sie bei einem Druck bis zu 40 bar einsetzten. Hele-Shaw entwickelte 1910 die erste brauchbare Radialkolbenmaschine. 1929 erhielten die Ingenieure Hans Thoma und Heinrich Kosel ein Patent auf eine Axialkolbenmaschine in Schrägachsenbauart. Die erste Servolenkung entwickelte Harry Vickers (um 1925), das erste vorgesteuerte Druckventil entwickelte er 1936. Jean Mercier baute 1950 in größerem Umfang die ersten hydropneumatischen Druckspeicher. Für die Entwicklung der Servo-Hydraulik waren Arbeiten von John F. Blackburn, Shih-Ying Lee und J. Lowen Shearer von Bedeutung, die 1958 in den USA erschienen sind. Hydraulik ist in der Technik eine Getriebeart - alternativ zu mechanischen, elektrischen und pneumatischen Getrieben, d. h. sie dient zur Leistungs-, Energie- oder Kraft-/Momentenübertragung von der Antriebsmaschine (Pumpe) zur Arbeitsmaschine (Kolben bzw. Hydraulikmotor), wobei die Leis


Preis: 19,43 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,43 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Physik/Astronomie/Allgemeines, Lexika

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-159062-50-1, ISBN 1-15-906250-1, ISBN 1-15906-250-1, ISBN 1-159-06250-1, ISBN 1-1590-6250-1

ISBN 978-1-159062-50-7, ISBN 978-1-15-906250-7, ISBN 978-1-15906-250-7, ISBN 978-1-159-06250-7, ISBN 978-1-1590-6250-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Group Theory in Physics: Volume 1 von Cornwell, John F.
67,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.