‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Humanismus, Freiheit, Menschenrechte

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/826/9783826044915.jpg

Böhnigk, Volker (Herausgeber); Bremer, Brigitte (Herausgeber)

Humanismus, Freiheit, Menschenrechte (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Königshausen & Neumann, Königshausen u. Neumann, Juni 2015


776 S. - Sprache: Deutsch - 236x157x43 mm

ISBN: 3826044916 EAN: 9783826044915

Wie ist die Anerkennung des Anderen als Vollzug freiheitlichen Denkens möglich? Die in dieser Anthologie vereinten Autoren versuchen hierauf aus den verschiedensten Blickwinkeln eine Antwort zu geben. Dabei zwingen sie uns, die geläufigen Vorstellungen über Humanismus und Menschenrechte zu überdenken. Mit Beiträgen von Giorgio Agamben, Hannah Arendt, Étienne Balibar, Zygmunt Bauman, Hans Peter Duerr, Paul K. Feyerabend, Sigmund Freud, Stuart Hall, Claude Lévi-Strauss, Immanuel Wallerstein u.a.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Inhaltsverzeichnis

C. Lévi-Strauss: Der Blick aus der Ferne - P. Cohen: Wir hassen Menschen, oder: Antirassismus und Antihumanismus - H. Gürses: Vom Nationalismus der Elite zum Rassismus der Mitte - G. Fischer: Die wuchernden Dimensionen rassistischer Sprachpraxis - K. Attikpoe: Folgenschwere Konstruktionen - W. Sauer: Vergessene Glanzzeiten - C. Guillaumin: Zur Bedeutung des Begriffs "Rasse" - R. Miles: Rassismus. Einführung in die Geschichte und Theorie eines Begriffs - W. D. Hund: Negative Vergesellschaftung. Dimensionen der Rassismusanalyse - C. Lévi- Strauss: Strukturale Anthropologie II - I. Wallerstein: Die Sozialwissenschaften "kaputtdenken" - P. K. Feyerabend: Irrwege der Vernunft - É. Balibar: Der Schauplatz des Anderen - Formen der Gewalt und Grenzen der Zivilität - B. Latour: Wir sind nie modern gewesen. Versuch einer symmetrischen Anthropologie - C. Lévi-Strauss: Der Blick aus der Ferne - H. P. Duerr: Traumzeit. Über die Grenze zwischen Wildnis und Zivilisation - S. Freud: Das Unbehagen in der Kultur - Z. Baumann: Verworfenes Leben. Die Ausgegrenzten der Moderne, Bundeszentrale für politische Bildung - G. Agamben: Homo sacer. Die Souveränität der Macht und das nackte Leben - C. Lévi-Strauss: Das wilde Denken - S. Hall: Rassismus als ideologischer Diskurs - R. K. Merton: Die Eigendynamik gesellschaftlicher Voraussagen - M. Foucault: Schriften in vier Bänden - W. H. Gass: Wie man aus Wörtern eine Welt macht

Über den Autor

Brigitte Bremer war Leiterin der Theodor-Heuss-Akademie. Volker Böhnigk studierte an den Universitäten Wuppertal und Bonn. Derzeit Lehrbeauftragter an der Universität Bonn. Gedruck mit Unterstützung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

ISBN 3-8260-4491-6

ISBN 978-3-8260-4491-5

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Humanismus, Freiheit, Menschenrechte.

Böhnigk, Volker und Brigitte Bremer (Hrsg.):
Humanismus, Freiheit, Menschenrechte.
Würzburg : Königshausen & Neumann, 2015. 774 S. Originalbroschur. EAN: 9783826044915 (ISBN: 3826044916)


Weltkonstruktionen. Einführung: Jan-Erik Steinkrüger -- Claude Lévi-Strauss: Die Wissenschaft vom Konkreten -- Stuart Hall: Rassismus als ideologischer Diskurs -- Robert K. Merton: Die self-fulfilling prophecy -- Rasse und Geschichte. Einführung: Nisaar Ulama -- Claude Lévi-Strauss: Rasse und Kultur -- Philip Cohen: Wir hassen Menschen, oder: Antirassismus und Antihumanismus -- Hakan Gürses: Vom Nationalismus der Elite zum Rassismus der Mitte -- Gero Fischer: Die wuchernden Dimensionen rassistischer Sprachpraxis -- Colette Guillaumin: Zur Bedeutung des Begriffs "Rasse" -- Robert Miles: Die Überdehnung der Begriffe -- Wulf D. Hund: Reichweiten. Historische Dimensionen der Rassismusanalyse -- Humanismus. Einführung: Mirko Müller -- Claude Lévi-Strauss: Rasse und Geschichte -- Immanuel Wallerstein: Konzepte von Zeit und Raum -- Paul K. Feyerabend: Bemerkungen zum Relativismus -- Etienne Balibar: Ist der Rassismus ein Universalismus? -- Freiheitsrechte. Einführung: Karin Genings -- Claude Lévi-Strauss: Reflexionen über die Freiheit -- Hans Peter Duerr: Angst vorm Fliegen / Road Bilong Science -- Sigmund Freud: Das Unbehagen in der Kultur -- Zygmunt Bauman: Jeder Abfall an seinen Platz oder: Der Abfall der Globalisierung -- Hannah Arendt: Die Aporien der Menschenrechte -- Giorgio Agamben: Politisierung des Todes / Das Lager als nómos der Moderne. ISBN 9783826044915
Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Schlagworte: Lévi-Strauss, Claude ; Der Andere ; Anerkennung ; Aufsatzsammlung; Rassismus ; Aufsatzsammlung; Humanismus ; Aufsatzsammlung; Freiheitsrecht ; Aufsatzsammlung, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Politik, Philosophie

Bestell-Nr.: 1044712

Preis: 27,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 30,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Der Hochsitz des Wissens Das Allgemeine als wissenschaftlicher Wert von Hagner, Michael (Herausgeber); Laubichler, Manfred (Herausgeber)
34,95 EUR

Kultur der Verantwortung Verantwortung der Kultur von Horst, Christoph auf der (Herausgeber)
12,80 EUR

Envisager la face Facetten des Gesichts in der Frankoromania von Hiergeist, Teresa (Herausgeber); Puccio, Nelson (Herausgeber)
39,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.