‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Antiquariat-Gallus-GmbH » Literatur » Histoire de l`admirable Don Quichotte de la Manche…

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch
Histoire de l`admirable Don Quichotte de la Manche, Traduite de l`espagnol de Michel de Cervantes.  Tome premier - quatrième.

Mehr von Cervantes Miguel
[Literatur:] -

Histoire de l`admirable Don Quichotte de la Manche, Traduite de l`espagnol de Michel de Cervantes. Tome premier - quatrième.


Paris: Dufart An VI (1798). Nouvelle edition, revue, corrigée et augmentée. Interimseinbände 8°, IVX, 456 S.; 478 S.; 555 S.; 540 S., mit zahlr. Kupferstich-Illustrationen, 4 Bände,


Unbeschnittenes Exemplar. Titelblatt von Band 1 mit handschr. Besitzvermerk. Die Kartonumschläge arg ramponiert. Die Buchblöcke meist sauber und gut erhalten. Ein Exemplar, das eigentlich gebunden werden sollte.
Schlagworte: Don Quijote

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Don Quijote. Die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt.

Cervantes, Miguel de:
Don Quijote. Die denkwürdigen Abenteuer des tapferen Ritters von der traurigen Gestalt.
Kinderbuchverlag, Berlin, 1981. Leinenband


9. Auflage, 243 Seiten, Illustrationen vom Gerhard Gossmann, Deckelillustration, Inhaltsverzeichnis, Schutzumschlag (dieser lädiert), Großformat-4° Don Quijote (Don Quixote in alter Schreibweise; Don Quichotte in französischer Orthografie, teilweise auch im deutschen Sprachraum üblich) ist die allgemeinsprachliche Bezeichnung für den Roman El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes, übersetzt "Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha", und gleichzeitig der Name des Protagonisten. Der erste Teil wurde 1605, der zweite 1615 veröffentlicht. Beide Romane erschienen in spanischer Sprache. Die erste deutsche Übersetzung wurde 1621 (Don Kichote de la Mantzscha) von Pahsch Basteln von der Sohle (Pseudonym von Joachim Caesar) angefertigt. Sie erschien jedoch erst 1648 und umfasste nur die ersten 23 Kapitel. Die 1799-1801 herausgegebene Übersetzung von Ludwig Tieck ist wohl bis heute die bekannteste deutsche Übersetzung. Die 50 Jahre später von Ludwig Braunfels gefertigte galt lange als die sprachtreueste und kenntnisreichste. 2008 erschien das Werk in einer von Susanne Lange neu übersetzten, zweibändigen deutschen Fassung, welche von der Literaturkritik hoch gelobt wurde und deren sprachliche Dimension im Deutschen mit derjenigen des Originals verglichen wurde. 2002 wählten - organisiert vom Osloer Nobelinstitut - 100 bekannte Schriftsteller Don Quijote zum "besten Buch der Welt". Zu den beliebtesten Lektüren des späten Mittelalters zählten die Ritterromane, besonders der Roman Amadis von Gallien. Steigende Nachfrage der Leserschaft führte zu einer Flut neuer Fortsetzungen, in denen immer fantastischere, unglaubwürdigere Abenteuer geschildert wurden, die - nach Meinung der Gebildeten jener Zeit - die Gehirne der Leser vernebelten. Hier setzt der Verfasser an. Sein Don Quijote soll nicht nur die Ritterromane parodieren, sondern auch vor Augen führen, wie deren übermäßige Lektüre den Verstand raubt. Die Geschichte selbst behauptet Cervantes aus der Schrift eines (fiktiven) arabischen Historikers, dem Cide Hamete Benengeli, übernommen zu haben, in dessen arabischem Namen steckt ebenso ein "Hirsch" wie in "Cervantes".
Diesen Titel und Preis anzeigen

Exemplarische Novellen – Schmuckausgabe. Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur

Cervantes, Miguel de
Exemplarische Novellen – Schmuckausgabe. Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur 1. Auflage
Dortmund Harenberg 1984 Kunstleder 270 22 x 14,5 cm EAN: 9783883798004 (ISBN: 3883798002)


(LG/Lit/C) Papier qualitätsbedingt nachgedunkelt, sonst tadelloses Exemplar. Exemplarische Novellen von Miguel de Cervantes – Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur Mit einem Frontispiz ""Cervantes"", nach einer Radierung von Fritz Janschka ; Nachwort, Daten zu Leben und Werk von Cervantes (1547-1616] Inhalt: Vorrede an der Leser Das Zigeunermädchen Rinconete und Corradillo Die englische Spanierin Der eifersichtige Estremadurer Die beiden Nebenbuhlerinnen Das Fräulein Cornelia Das Kolloquium der beiden Hunde Nachwort, Chronologie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Exemplarische Novellen – Schmuckausgabe. Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur

Cervantes, Miguel de
Exemplarische Novellen – Schmuckausgabe. Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur 1. Auflage
Dortmund Harenberg 1984 Kunstleder 270 22 x 14,5 cm EAN: 9783883798004 (ISBN: 3883798002)


(LG/Lit/C) Papier qualitätsbedingt nachgedunkelt, sonst tadelloses Exemplar. Exemplarische Novellen von Miguel de Cervantes – Die grosse Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur Mit einem Frontispiz ""Cervantes"", nach einer Radierung von Fritz Janschka ; Nachwort, Daten zu Leben und Werk von Cervantes (1547-1616] Inhalt: Vorrede an der Leser Das Zigeunermädchen Rinconete und Corradillo Die englische Spanierin Der eifersichtige Estremadurer Die beiden Nebenbuhlerinnen Das Fräulein Cornelia Das Kolloquium der beiden Hunde Nachwort, Chronologie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Szenen aus Don Quixote von Miguel de Cervantes. Mit einundzwanzig Holzstichen von Imre Reiner und einem Nachwort von Hermann Kienzle.

Cervantes, Miguel de
Szenen aus Don Quixote von Miguel de Cervantes. Mit einundzwanzig Holzstichen von Imre Reiner und einem Nachwort von Hermann Kienzle.
Holbein Basel 1941


48 Seiten, 2 n.n. Blätter. Auf Büttenpapier gedruckt. Mit einigen getönten Illustrationnen von Imre Reiner. Illustrierter OPappband unter Seidenpapier, 4° ( 27 x 20 cm ) im OPappschuber. Der Pappschuber stärker fleckig und gebräunt. Einbandecken etwas bestoßen, ansonten guter Zustand. ( Gewicht 400 Gramm ) ( Pic erhältlich / webimage available )
Schlagworte: Cervantes, Don Quichotte, Reiner
Diesen Titel und Preis anzeigen

Cervantes, Miguel de:
El Ingenioso Hidalgo Don Quijote de la Mancha,


compuesto por Miguel de Cervantes Saavedra, con la Vida de Cervantes por D. M. F. de Navarrete. Primera y segunda parte (Cap. LXXIV). Baudry/Paris ca. 1845, CXIX/679 S., 2 Tafeln, 1 Faltfaksimile, rotes Halbleinen mit gold. Rückenteitel, leichte Lagerspuren, gutes Exemplar. (Colleccion de los mejoresautores Espanoles, Tomo 1 / Obras de Cervantes, Tomo Primero). 3507543
Diesen Titel und Preis anzeigen

Cervantes Miguel de
Cervantes Exemplarische Novellen (Die große Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur)
Dortmund Harenberg 1984 Leder mit Goldprägung


Das Frontispiz zeigt Miguel de Cervantes nach einer Radierung von Fritz Janaschka, die für diese Ausgabe entstanden ist, sehr schöne Goldprägung am Buchrücken und vorderen Buchdeckel mit einem Nachwort und Daten zu Leben und Werk von Miguel de Cervantes. Aus der "großen Erzähler-Bibliothek der Weltliteratur" (weitere Bände anderer Autoren verfügbar) Aus dem Inhalt: Das Zigeunermädchen; Rinconete und Cortadillo; Die englische Spanierin; Der eifersüchtige Estremadurer; Die beiden Nebenbuhlerinnen; Das Fräulein Cornelia; Das Kolloquium der beiden Hunde Sehr gut
Schlagworte: 3883798002
Diesen Titel und Preis anzeigen

CERVANTES, Miguel de:
Miguel s de Cervantes sämmtliche Romane und Novellen; aus dem Spanischen von Adalbert Keller und Friedrich Notter; erster bis dritter Band (in einem Band); Don Quixote I - III.
Stuttgart: Verlag der J. B. Metzler schen Buchhandlung, 1839 ca. 750 S. 12° gebunden, HLn. Buch ist in altersgemäßem Zustand, Einband etwas berieben/bestossen, Seiten altersbedingt nachgedunkelt und etwas wasserfleckig,


Schlagworte: Cervantes;
Diesen Titel und Preis anzeigen

Cervantes, Miguel de.
Les principales aventures de l`admirable Don Quichotte, représentées en figures par Coypel, Picart le Romain, et autres habiles maîtres; avec les explications des XXXI planches de cette magnifique collection, tirées de l`original espagnol de Miguel de Cervantes.
Liège, J. F. Bassompierre, 1776. Folio. VIII, 356 S. Mit gest. Titelvignette, gest. Vignette auf Widmungsblatt und 31 gest. Tafeln. Späterer roter Maroquinband auf 5 Bünden mit grünem Rückenschild und reicher Rücken-, Deckel- und Innenkantenvergoldung, Goldschnitt (Hedberg, Stockholm).


Ecken berieben. Sehr gutes, fleckenfreies Exemplar in dekorativem Einband.
Schlagworte: 18. Jahrhundert; französisch; Illustrierte Bücher; Literatur
Diesen Titel und Preis anzeigen

Cervantes, Miguel de / Ulenhart, Niclaus:
HISTORIA VON ISAAC WINCKELFELDER UND JOBST VON DER SCHNEIDT. Hrsg.v. Gerhard Hoffmeister.
Leipzig, Reclam 1983. 1.Aufl. Paperback, 125 S.


RUB 984.; Miguel de Cervantes (1547-1616) hatte seine Novelle "Rinconete und Cortadillo" 1613 in seine berühmte Sammlung "exemplarischer Novellen" (Novelas ejemplares) aufgenommen, der das stolze Bekenntnis voranging: "Ich bin der erste, der in kastilischer Sprache Novellen geschrieben hat...es sind meine eigenen, weder imitiert noch gestohlen. Mein Genius hat sie hervorgebracht." 4 Jahre danach läßt ein gewisser Niclaus Ulenhart in Augsburg eine "Historia von Isaac Winckelfelder und Jobst von der Schneidt" drucken, die Cervantes, hätte er noch gelebt und davon gewußt, als imitiert und ihm gestohlen hätte brandmarken können. Denn der Verfasser macht nichts anderes, als die Handlung der Cervantinischen Novelle in das rudolfinische Prag zu verlegen. Er offenbart dabei aber so viel literarisches Geschick und Talent, daß ihm mit seiner deutschen Version ein der spanischen Vorlage adäquates kleines Meisterwerk gelang.SEHR GUTER ZUSTAND
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Felicitas. Roman.
von Guntram, Karl
25,00 EUR

Die Bartholomäusnacht. Bde. 1 - 2.
von Bolanden, Conrad von
28,00 EUR

Jurka erlebt Wien.
von Rachmanowa, Alja
23,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.