‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Heimatmuseum Hamburger Ausgabe Bd. 9

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/455/9783455405996.jpg

Lenz, Siegfried; Detering, Heinrich (Herausgeber); Ermisch, Maren (Herausgeber)

Heimatmuseum Hamburger Ausgabe Bd. 9 (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Siegfried Lenz Hamburger Ausgabe 9

Hoffmann u Campe Vlg GmbH, Hoffmann und Campe, November 2018


1175 S. - Sprache: Deutsch - 206x139x58 mm

ISBN: 3455405991 EAN: 9783455405996

"Das Beste von Lenz, ein Buch, das dauern wird ?ber Generationen hinaus." Welt am SonntagDer umfangreichste und ambitionierteste Roman von Siegfried Lenz, konzipiert bereits Anfang der 1960er Jahre und zugunsten der Deutschstunde unterbrochen, erschien 1978 und wurde sofort ein Erfolg. Die dramatische und episodenreiche Geschichte eines Heimatmuseums in Masuren wird zum Kristallisationspunkt der gro?en politischen Entwicklungen von der Jahrhundertwende bis in die Nachkriegszeit: "Heimatkunde als Weltkunde".Zwischen politischer Vereinnahmung und Selbstbehauptung entwickelt sich die Freundschaft zwischen dem Erz?hler Zygmunt und seinem Antipoden Conny: Der eine wird mit seinem Widerstand gegen v?lkische Heimatt?melei zum Hassobjekt der Rechten; der andere bem?ht sich, die Unabh?ngigkeit seines Museums zu bewahren - bis schlie?lich Krieg, Vertreibung und der Aufbau einer neuen Existenz im Westen die Rollen umkehren und Zygmunt keinen anderen Weg mehr sieht, als sein Museum zu zerst?ren. An seine Stelle tritt das skeptische, reflektierende Erz?hlen: der Roman selbst.Lenz' Roman entwirft ein farbenreiches, weit ausgreifendes Panorama Masurens als einer exemplarischen europ?ischen Grenzlandschaft. "Die Erz?hlabsicht: an bebildertem Leben den Antagonismus von Heimatverfallenheit und tragischem Kosmopolitismus deutlich zu machen." Nachdem er Willy Brandt 1970 nach Warschau begleitet hatte, konzipiert er Heimatmuseum auch als politische Standortbestimmung: "Wenn ich's bedenke [...], dann wird dieser Roman, recht verstanden, ein Beitrag zur Ostpolitik, der manche Rede ?berfl?ssig macht." Vordergr?ndig traditionell erz?hlt, erweist sich Heimatmuseum als ein faszinierendes Experiment mit Geschichte und Erinnerung, Mythos und Modernit?t.


Preis: 68,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 68,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Siegfried Lenz, 1926 im ostpreu?ischen Lyck geboren, gestorben 2014 in Hamburg, z?hlt zu den bedeutendsten und meistgelesenen Schriftstellern der Nachkriegsliteratur. Seit 1951 ver?ffentlichte er alle seine Romane, Erz?hlungen, Essays und B?hnenwerke im Hoffmann und Campe Verlag. Mit den masurischen Geschichten So z?rtlich war Suleyken hatte er seinen ersten gro?en Erfolg, der sich 1968 mit der Deutschstunde zum Welterfolg ausweitete. Mit seiner Novelle Schweigeminute gelang ihm 2008 im hohen Alter abermals ein fulminanter Presse- und Publikumserfolg. F?r seine B?cher wurde er mit vielen wichtigen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main, dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und mit dem Lew-Kopelew-Preis f?r Frieden und Menschenrechte 2009.


ISBN 3-455-40599-1

ISBN 978-3-455-40599-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Heimatmuseum. Roman.

Lenz, Siegfried:
Heimatmuseum. Roman. Bertelsmann
Deutscher Bücherbund, 1978. 696 Seiten Gebundene Ausgabe, Größe: 21.6 x 14.6 x 5.6 cm EAN: 9783455405996 (ISBN: 3455405991)


5152

Bestell-Nr.: 14623

Preis: 3,50 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 5,50 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Lütt-Buch   Katalog: Romane
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Schachnovelle von Zweig, Stefan
9,90 EUR

Der Graf von Monte Christo Vierter Band von Dumas (der Ältere), Alexandre
14,90 EUR
13,00 EUR

Gesammelte Werke 75. Sklaven der Schande von Schmid, Lothar (Herausgeber); May, Karl
22,00 EUR

Woman Enters Left A Novel von Brockmole, Jessica
15,50 EUR

14,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.