‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Heidegger und die Theologie Prolegomena zur zukünftigen theologischen Nutzung des Denkens Martin Heideggers

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Anelli, Alberto

Heidegger und die Theologie Prolegomena zur zukünftigen theologischen Nutzung des Denkens Martin Heideggers (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Studien zur Phänomenologie und Praktischen Philosophie 9

Ergon-Verlag GmbH, November 2008


428 S. - Sprache: Deutsch - 243x172x35 mm

ISBN: 3899136616 EAN: 9783899136616

Diesem Buch liegt die Idee zugrunde, das komplexe und weitverzweigte Problem "Heidegger und die Theologie" einer neuen Untersuchung zu unterziehen. Auf neue Weise vorzugehen, bedeutet hier im Wesentlichen, die Problematik auf eine neue Ebene zu verlagern, auf der man sich nicht mehr fragt, in welchem Verhältnis die beiden fraglichen Größen de facto zueinander stehen, sondern was de iure eine solche Verbindung ermöglicht. Die Fragestellung muss sich also folgendermaßen ändern: Was sind die Bedingungen der Möglichkeit eines solchen Verhältnisses? Gibt es eine weitere Ebene, die überhaupt erst das Niveau darstellt, auf dem es möglich ist, eine wirkliche Verbindung zwischen den beiden im Spiel befindlichen Elementen herzustellen? Und ist es nicht vielleicht eine solche Ebene, die es erlaubt, zu bestimmen, warum es überhaupt möglich ist, sich die Frage nach dem Verhältnis zwischen Heidegger und der Theologie zu stellen? Der üblichen Forschung zu diesem Thema gelingt es nicht immer, einen philosophiegeschichtlichen oder philologischen Zugang sowie eine direkte und banale Transkription des philosophischen Gedankengebäudes in eine theologische Sprache zu vermeiden und damit kann sie nur Assonanzen und äußere Ähnlichkeiten erfassen. Aber eine neue Vorgehensweise zum Thema erlaubt auch einen Ausblick auf Perspektiven, die über das spezielle Problem "Heidegger und die Theologie" hinausgehen.


Preis: 55,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 55,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Philosophie/Populäre Darstellungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-89913-661-6

ISBN 978-3-89913-661-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Heidegger und die Theologie. Prolegomena zur zukünftigen theologischen Nutzung des Denkens Martin Heideggers.

Anelli, Alberto:
Heidegger und die Theologie. Prolegomena zur zukünftigen theologischen Nutzung des Denkens Martin Heideggers. Studien zur Phänomenologie und praktischen Philosophie, Band 9.
Würzburg: Ergon, 2008. 428 S. Broschiert. EAN: 9783899136616 (ISBN: 3899136616)


Ein tadelloses Exemplar. - Diesem Buch liegt die Idee zugrunde, das komplexe und weitverzweigte Problem "Heidegger und die Theologie" einer neuen Untersuchung zu unterziehen. Auf neue Weise vorzugehen, bedeutet hier im Wesentlichen, die Problematik auf eine neue Ebene zu verlagern, auf der man sich nicht mehr fragt, in welchem Verhältnis die beiden fraglichen Größen de facto zueinander stehen, sondern was de iure eine solche Verbindung ermöglicht. Die Fragestellung muss sich also folgendermaßen ändern: Was sind die Bedingungen der Möglichkeit eines solchen Verhältnisses? Gibt es eine weitere Ebene, die überhaupt erst das Niveau darstellt, auf dem es möglich ist, eine wirkliche Verbindung zwischen den beiden im Spiel befindlichen Elementen herzustellen? Und ist es nicht vielleicht eine solche Ebene, die es erlaubt, zu bestimmen, warum es überhaupt möglich ist, sich die Frage nach dem Verhältnis zwischen Heidegger und der Theologie zu stellen? Der üblichen Forschung zu diesem Thema gelingt es nicht immer, einen philosophiegeschichtlichen oder philologischen Zugang sowie eine direkte und banale Transkription des philosophischen Gedankengebäudes in eine theologische Sprache zu vermeiden und damit kann sie nur Assonanzen und äußere Ähnlichkeiten erfassen. Aber eine neue Vorgehensweise zum Thema erlaubt auch einen Ausblick auf Perspektiven, die über das spezielle Problem "Heidegger und die Theologie" hinausgehen. ISBN 9783899136616
Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.
Schlagworte: Heidegger, Martin

Bestell-Nr.: 916895

Preis: 27,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 30,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Der Herr der Ringe und die Philosophie Klüger werden mit dem beliebtesten Buch der Welt von Bassham, Gregory (Herausgeber); Bronson, Eric (Herausgeber); Held, Susanne (Übersetzung)
20,00 EUR

Actual Consciousness von Honderich, Ted
35,99 EUR

26,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.