‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Buchhandlung-Goetz » Textilien » Handtaschen.

Linksbuch gebraucht, wie neu gebraucht, wie neu Rechtsbuch

Mehr von Steele Valerie

Handtaschen.


Köln DuMont Buchverlag, 1999. 192 S. 230 Farbabb. 23 x 27 cm. Geb. mit SU. ISBN: 3770185226 (EAN: 9783770185221 / 978-3770185221)


Mode, Mythos und Modelle, die besten Marken und Designer. Restposten mit leichten Einbandschäden.

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.

ISBN 3-7701-8522-6

ISBN 978-3-7701-8522-1

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Handtaschen.

Designs, Statussymbol, Kunstobjekte.- - Borrelli, Laird; Steele, Valerie.
Handtaschen.
Köln. DuMont Verlag, 1999. mit zahlreichen Fotos, mit Frontispiz, 4°. 27,7 cm x 24 cm. 192 Seiten, Hardcover in Pappband, mit Schutzumschlag, monte von Dumont, ISBN: 3770185226 (EAN: 9783770185221 / 978-3770185221)


In gutem Zustand. Schutzumschlag leicht berieben, Papier mit leichter Randbräune, als Mängelexemplar gekennzeichnet.
Schlagworte: Kunst & Kultur, Design, Mode und Kleidung
Diesen Titel und Preis anzeigen

Privatsache Handtasche.

Kaufmann, Jean-Claude:
Privatsache Handtasche. Aus dem Franz. übers. von Anke Beck Dt. Ausg.
Konstanz ; München : UVK-Verl.-Ges. 2012. 198 S. ; 22 cm Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Exemplar in sehr gutem Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 24,-- EAN: 9783867643337 (ISBN: 3867643334)


Egal ob sie sich ein sündhaft teures Designertäschchen unter den Arm klemmen oder einen bunten Baumwollbeutel vom Flohmarkt über die Schulter hängen – Frauen lieben ihre Taschen heiß und innig und hüten sie wie einen Schatz. Einen Griff in ihre Handtasche empfinden sie als Verletzung ihrer Intimsphäre. Sie ist selbst für ihre engsten Vertrauten tabu. Für Jean-Claude Kaufmann aber öffneten einige Frauen bereitwillig ihre Taschen und gewährten ihm einen Einblick in deren Innenleben. Natürlich entdeckte der französische Soziologe mehr als Ausweise, Geld, Schlüssel, Mobiltelefone, Kugelschreiber und Lippenstifte. Dem Spezialisten in der Kunst, scheinbar banale Dinge wie Wäsche, Bikinis oder Kochtöpfe zum Sprechen zu bringen, offenbarten die vielen Zettel, Steine, Pillen, Kinderspielzeuge und Herrenbrieftaschen, dass Frauen vor allem Liebe mit sich herumtragen. Die praktische Begleiterin, die sie und ihre Lieben vor den Gefahren des Alltags schützt, ist eine Erweiterung des Körpers, ein Teil des Selbst, den die Trägerin vor allem dann bemerkt, wenn er ihr abhandengekommen ist. Gleichzeitig ist die Tasche aber auch ein Instrument der Selbsterfindung und Selbstinszenierung, mit dem ihre Besitzerin sich im Rampenlicht sonnt, sich von anderen abgrenzt, ihr Selbstwertgefühl steigert und verführt. Die Tasche macht die Frau, sie ist Attribut der Weiblichkeit, spiegelt Identitätsfacetten, markiert Wendepunkte in der Biografie, enthält ein ganzes Leben. Sie ist alles – nur kein gewöhnliches Accessoire. Laden 9783867643337
+++++ 20 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Handtasche ; Selbstbild ; Fremdbild ; Identität ; Kultursoziologie, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Bräuche, Etikette, Folklore, Mode / Trachten / Textilien / Stoffe / Kleidung / Kostümkunde / Modedesign / Modeschöpfer / Kostümgeschichte /
Diesen Titel und Preis anzeigen

Schuhe.

Steele, Valerie und Wolfgang Himmelberg:
Schuhe. Valerie Steele. [Aus dem Engl. von Wolfgang Himmelberg], Monte von DuMont
Köln : DuMont, 1999. 192 S. : überw. Ill. ; 28 cm gebundene Ausgabe


sehr guter Zustand
Schlagworte: Bildende Kunst
Diesen Titel und Preis anzeigen

Handtaschen.

Borrelli, Laird und Valerie Steele:
Handtaschen.
Köln : DuMont, 1999. 192 S., zahlr. Ill. OPp., gebundene Ausgabe, SU. ISBN: 3770185226 (EAN: 9783770185221 / 978-3770185221)


SU. leicht berieben/angeschmutzt, ansonsten gut erh. ISBN: 3770185226
Schlagworte: Handtasche ; Bildband, Bildende Kunst
Diesen Titel und Preis anzeigen

Handtaschen.

Laird Borelli und Valerie Steele:
Handtaschen.
Köln, DuMont Buchverlag, 1999. ISBN: 3770185226 (EAN: 9783770185221 / 978-3770185221)


4°, 192 Seiten mit unzähligen, überwiegend ganzseitigen Farb- und schwarz-weiß-Abbildungen, Orig.-Leinen mit Silber- und Blindprägung und farbig illustr. Orig.-Umschlag - sehr guter Zustand - 1999. S 3375
Buchversand erfolgt aus Deutschland.
Schlagworte: Mode, Textilien, Bildbände
Diesen Titel und Preis anzeigen

Handtaschen 1999

Handtaschen 1999


Handtaschen von Laird Borrelli & Valerie Steele, Original-Papierschutzumschlag, monte von Dumont Verlag, von 1999, 192 Seiten Inhalt: Die Praktischen für den Alltag Die Kostbaren für den Abend Handtaschen als Statussymbol Luxustaschen & Kunstobjekte Eine für Alles- Allzwecktaschen Zustand:  Schutzumschlag etwas bestoßen, kleine Restspur eines Aufklebers, sonst sehr gutes Exemplar 1228g
Diesen Titel und Preis anzeigen

Handtaschen

Borrelli, Laird und Valerie Steele:
Handtaschen
DuMont Reiseverlag, Ostfildern, 1999. 192 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783770185221 (ISBN: 3770185226)

Diesen Titel und Preis anzeigen

Jacobbi, Paola
Warum Frauen ohne Männer leben können, aber nicht ohne Handtasch Nachw. v. Jette Joop
Herder, Freiburg 2. Aufl. 2009. 126 S. 20 cm.Einband gebunden; Gewicht 218g. ISBN 3451298767 . Neupreis 12,00. , mit leichten äusserlichen Fehlern (Stempel oder Strich), ungebraucht, ungelesen. Sofortversand mit Rechnung, keine Vorauszahlung (D,A,CH)! ISBN: 3451298767 (EAN: 9783451298769 / 978-3451298769)


»Die Handtasche ist das Zepter einer Frau. Und eine Königin gibt ihr Zepter niemals aus der Hand.«Jette Joop»Eine Handtasche ist, wie die Augen, der Spiegel de r Seele.Kaufen wir uns eine Tasche, die uns gar nicht hnlich ist, können wir einen Abend lang das Leben einer anderen Person leben. Hier ist das Buch, das Kunst fehler beim Taschenkauf vermeiden hilft.«Vanity Fair»Schuhe sind
Diesen Titel und Preis anzeigen

Fashion Theory. The Journal of Dress, Bodyx & Cultur. Vol. 7, Issue 2, June 2003.

Steele, Valerie (Ed.):
Fashion Theory. The Journal of Dress, Bodyx & Cultur. Vol. 7, Issue 2, June 2003.
New York. Museum at the Fashion Institute of Technology, 2003. S. 126-245. Mit Abb. Originalbroschur.


Ein gutes und sauberes Exemplar. - The Cultural Politics of the Uniform. Jennifer Craik -- Fashioning the Church: A Study of Manifatture Bianchetti Tessitura Confezione e Abbigliamento per Religiosi. Simona Segre -- Dilemmas in African Diaspora Fashion. Van Dyk Lewis -- Projecting an Image and Expressing Identity: T-shirts in Hawaii. Marjorie Kelly -- Judith Clark Costume, London, UK. Alexandra Palmer -- Exhibition Review: Rudi Gernreich: Fashion Will Go Out of Fashion. Marie Riegels Melchior -- Exhibition Review: London Fashion. Angel Chang.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Mumins - Eine drollige Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Tove Jansson (Autor, Illustrator), Birgitta Kicherer Wer den Haftinatten ihr Barometer wegnimmt, darf sich nicht wundern, wenn diese nachts ins Zelt schlüpfen. Auch Tofsla und Vifla nehmen es mit dem Eigentumsbegriff nicht so genau, geben aber die Handtasche der Muminmutter, in der sie so schön schlafen konnten, aus Mitleid doch wieder zurück und werden als Finder vom ganzen Tal gefeiert. Übrigens sprechseln sie auchsla ein bischen anders als wirsla, doch Gefühle wie z. B. Eifersucht und Eitelkeit, aber auch Sehnsucht und stille Freude gibt es auch im Mumintal.

Tove Jansson Birgitta Kicherer
Die Mumins - Eine drollige Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Tove Jansson (Autor, Illustrator), Birgitta Kicherer Wer den Haftinatten ihr Barometer wegnimmt, darf sich nicht wundern, wenn diese nachts ins Zelt schlüpfen. Auch Tofsla und Vifla nehmen es mit dem Eigentumsbegriff nicht so genau, geben aber die Handtasche der Muminmutter, in der sie so schön schlafen konnten, aus Mitleid doch wieder zurück und werden als Finder vom ganzen Tal gefeiert. Übrigens sprechseln sie auchsla ein bischen anders als wirsla, doch Gefühle wie z. B. Eifersucht und Eitelkeit, aber auch Sehnsucht und stille Freude gibt es auch im Mumintal. 2008
München Arena Verlag Gmbh 2008 Hardcover 193 S. 20,8 x 14,2 x 2,4 cm ISBN: 3401061569 (EAN: 9783401061566 / 978-3401061566)


Die Mumins und ihre Freunde führen ein friedliches Leben in ihrem menschenfernen Tal. Langeweile kennt diese drollige Gesellschaft aber nicht! Stets hecken die Mumins fröhliche Streiche aus und ein wundersamer Zauberhut sorgt diesmal für so manche Überraschung. Haftinatten ihr Barometer wegnimmt, darf sich nicht wundern, wenn diese nachts ins Zelt schlüpfen. Auch Tofsla und Vifla nehmen es mit dem Eigentumsbegriff nicht so genau, geben aber die Handtasche der Muminmutter, in der sie so schön schlafen konnten, aus Mitleid doch wieder zurück und werden als Finder vom ganzen Tal gefeiert. Übrigens sprechseln sie auchsla ein bischen anders als wirsla, doch Gefühle wie z. B. Eifersucht und Eitelkeit, aber auch Sehnsucht und stille Freude gibt es auch im Mumintal.Harry Potter Hogwarts Koffer, 39 Cassetten incl. Walkman Joanne K. Rowling Rufus Beck Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Harry Potter und der Stein der Weisen Harry Potter und der Gefangene von Askaban Harry Potter und die Kammer des Schreckens Die Mumins - Eine drollige Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Tove Jansson (Autor, Illustrator), Birgitta Kicherer Illustrationen Tove Jansson Übersetzer Birgitta Kicherer Zusatzinfo zahlr. Ill. Sprache deutsch Maße 135 x 205 mm Einbandart gebunden Kinderbuch Jugendbuch Kinderbücher bis 11 Jahre Kinder- und Jugendbücher Kinderbücher bis 11 Jahre ISBN-10 3-401-06156-9 / 3401061569 ISBN-13 978-3-401-06156-6 / 9783401061566
Schlagworte: Kinderbuch Jugendbuch Kinderbücher bis 11 Jahre Kinder- und Jugendbücher Kinderbücher bis 11 Jahre Die Mumins und ihre Freunde führen ein friedliches Leben in ihrem menschenfernen Tal. Langeweile kennt diese drollige Gesellschaft aber nicht! Stets hecken die Mumins fröhliche Streiche aus und ein wundersamer Zauberhut sorgt diesmal für so manche Überraschung. Haftinatten ihr Barometer wegnimmt, darf sich nicht wundern, wenn diese nachts ins Zelt schlüpfen. Auch Tofsla und Vifla nehmen es mit dem Eigentumsbegriff nicht so genau, geben aber die Handtasche der Muminmutter, in der sie so schön schlafen konnten, aus Mitleid doch wieder zurück und werden als Finder vom ganzen Tal gefeiert. Übrigens sprechseln sie auchsla ein bischen anders als wirsla, doch Gefühle wie z. B. Eifersucht und Eitelkeit, aber auch Sehnsucht und stille Freude gibt es auch im Mumintal.Harry Potter Hogwarts Koffer, 39 Cassetten incl. Walkman Joanne K. Rowling Rufus Beck Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Harry Potter und der Stein der Weisen Harry Potter und der Gefangene von Askaban Harry Potter und die Kammer des Schreckens Die Mumins - Eine drollige Gesellschaft [Gebundene Ausgabe] von Tove Jansson (Autor, Illustrator), Birgitta Kicherer Illustrationen Tove Jansson Übersetzer Birgitta Kicherer Zusatzinfo zahlr. Ill. Sprache deutsch Maße 135 x 205 mm Einbandart gebunden Kinderbuch Jugendbuch Kinderbücher bis 11 Jahre Kinder- und Jugendbücher Kinderbücher bis 11 Jahre ISBN-10 3-401-06156-9 / 3401061569 ISBN-13 978-3-401-06156-6 / 9783401061566
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Teppiche aus dem Orient.
von Schürmann, Ulrich:
18,00 EUR

Bathik.
von Feldbauer, Sergio:
22,00 EUR

Indonesische Textilien.
von Khan Majlis, B.:
29,80 EUR

Zahm und wild.
von Rapp/Stucky-Schürer:
29,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2016 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.