‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » HOAI - Honorarmanagement bei Architekten- und Ingenieurverträgen Rechtsstand: 1. Januar 2011

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Lederer, Maximilian

HOAI - Honorarmanagement bei Architekten- und Ingenieurverträgen Rechtsstand: 1. Januar 2011 (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Beck Baurecht

Beck C. H., C.H.Beck, Februar 2011


3. Auflage - 423 S. - Sprache: Deutsch - 238x159x28 mm

ISBN: 3406617611 EAN: 9783406617614

Zum Werk Bei komplexen Bauvorhaben werden auf Seiten von Architekten oder Ingenieuren oft hohe Summen an Honoraren verschenkt, auf der anderen Seiten sehen sich Bauunternehmen oft erheblichen Honoraranspr?chen ausgesetzt. Der Grund: Ein kompetentes Vertrags- und Honorarmanagement existiert nicht. In dem Werk werden die Voraussetzungen f?r eine optimale Honorarabsicherung einerseits und die Grundlagen zur Pr?fung geltend gemachter Honoraranspr?che andererseits durch eine praxisorientierte, mit zahlreichen Fallbeispielen belegte Darstellung des Preis-, Honorar- und Werkvertragsrecht erl?utert. Inhalt Honorarrecht bei Architekten - und Ingenieurvertr?gen - Anrechenbare Kosten: Gesamtobjektbezogene Ermittlung oder vertragsgegenst?ndliche Berechnung? - Bestimmung/begrenzung der anrechenbaren Kosten durch den Vertragsgegenstand? - Vereinbarung von Budgetgrenzen als Beschaffenheitsvereinbarung der geschuldeten Werkleistung - Elemente der Gesch?ftsbesorgung in Architekten- und Ingenieurvertr?gen - Honorarnachtragsmanagement Vertragsgestaltung - Der "neue" Einheitsarchitektenvertrag als Arbeitsbeispiel - Regelungsbed?rftige Punkte - Planungswettbewerbe - K?ndigung von Architekten- und ingenieurvertr?gen - Gesch?ftsprozesse der Honorargenerierung Honorarermittlungstechniken - Erkennen, Sichern und Durchsetzen berechtigter Honoraranspr?che - Vorausschauende, rechtssichere Kostensteuerung - Honorar- und Kostenfalle Generalplaner - Die preisrechtliche Regelung des Wechselspiels zwischen Leistungen und besonderen Leistungen - Mehrere Vor- und entwurfsplanungen - Getrennte Honorarabrechnung bei mehreren Objekten - Kostenermittlungen - Abrechnung von ?nderungsleistungen bei sich wieder- - holenden Leistungen - Planungs?nderungsmanagement - Hilfen zur Bestimmung der Honorarzone Vorteile auf einen Blick - optimale Gestaltung von Architekten- und Ingenieurvertr?ge im Punkt Honorarfragen Zum Autor Dr. Lederere ist als Anwalt in einer gro?en baurechtlichen Kanzlei seit Jahhren auf das Architektenrecht spezialisiert und auch als Referent und Autor in bau- und architektenrechtlichen Werken hervorgetreten. Zielgruppe F?r auf Rechtsanw?lte, Juristen in Rechtsabteilungen der Bauindustrie, und f?r Architekten- und Ingenieure.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Produktdetails

Die ersten beiden Auflagen sind erschienen im Bauwerk-Verlag

ISBN 3-406-61761-1

ISBN 978-3-406-61761-4

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Industrielle und gewerbliche Abwassereinleitungen in öffentliche Abwasseranlagen Anforderungen und P von Zimpel, Jörg; Bartz, Wilfried J. (Herausgeber); Wippler, Elmar (Herausgeber)
68,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.