‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Gundaker von Liechtenstein als Grundherr in Niederösterreich und Mähren Normative Quellen zur Verwaltung und Bewirtschaftung eines Herrschaftskomplexes und zur Reglementierung des Lebens der Untertanen durch einen adeligen Grundherrn sowie zur Organisation des Hofstaats und der Kanzlei eines "Neufürsten" in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Winkelbauer, Thomas

Gundaker von Liechtenstein als Grundherr in Niederösterreich und Mähren Normative Quellen zur Verwaltung und Bewirtschaftung eines Herrschaftskomplexes und zur Reglementierung des Lebens der Untertanen durch einen adeligen Grundherrn sowie zur Organisation des Hofstaats und der Kanzlei eines "Neufürsten" in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Fontes Rerum Austriacarum 19

Boehlau Verlag, B”hlau Verlag GmbH & Co. KG, April 2008


559 S. - Sprache: Deutsch - Grafiken - 233x159x38 mm

ISBN: 3205777956 EAN: 9783205777953

Mit dieser Edition wird an einem konkreten Beispiel demonstriert, auf welchen Gebieten und in welcher Weise Gundaker von Liechtenstein (1580-1658), ein in Österreich unter der Enns und nach 1620 auch in Mähren reich begüterter Hocharistokrat, rechtsetzend aktiv geworden ist. In der ausführlichen Einleitung werden ein Abriss der Verwaltung und Bewirtschaftung der Herrschaften und Güter des Hochadels in Böhmen, Mähren und Österreich in der Frühen Neuzeit, eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex "Gute Policey", grundherrlicher Absolutismus und Adelskonfessionalisierung sowie ein Überblick über Hofstaat und Hofhaltung des Hochadels in den böhmischen und österreichischen Ländern im 16. und 17. Jahrhundert geboten. Die Edition umfasst mehr als 100 normative Quellen, die sich folgendermaßen gliedern: 1. Policey-ordnungen; 2. Instruktionen; 3. die Wirtschaft und die Untertanen betreffende Ordnungen, Patente, Dekrete und Befehle; 4. gegenreformatorische Mandate, Patente, Dekrete und Befehle; 5. Kanzlei- und Registraturordnungen sowie Archivordnung; 6. Kammer- und Hofstaatsordnungen. Inhaltlich erschlossen wird der Band durch ein Glossar sowie ein Personen- und ein Ortsregister. Der Autor Thomas Winkelbauer, geb. 1957, ist Professor für Österreichische Geschichte an der Universität Wien und Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Aufsätze zur Geschichte der Habsburgermonar-chie in der Frühen Neuzeit, darunter Fürst und Fürstendiener. Gundaker von Liechtenstein, ein ös-terreichischer Aristokrat des konfessionellen Zeitalters (1999) und Ständefreiheit und Fürstenmacht. Länder und Untertanen des Hauses Habsburg im konfessionellen Zeitalter, 2 Teile (2003).

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Thomas Winkelbauer ist Professor für Österreichische Geschichte an der Universität Wien und Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung.

ISBN 3-205-77795-6

ISBN 978-3-205-77795-3

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Winkelbauer, Thomas:
Gundaker von Liechtenstein als Grundherr in Niederösterreich und Mähren. Normative Quellen zur Verwaltung und Bewirtschaftung eines Herrschaftskomplexes und zur Reglementierung des Lebens der Untertanen durch einen adeligen Grundherrn sowie zur Organisation des Hofstaats und der Kanzlei eines "Neufürsten" in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. (Fontes Rerum Austriacarum Österreichische Geschichtsquellen. 3. Abteilung: Fontes Iuris, 19).
Wien: Böhlau 2008. X, 559 S., 3 Graf. Reg. Br. EAN: 9783205777953 (ISBN: 3205777956)


Mit dieser Edition wird an einem konkreten Beispiel demonstriert, auf welchen Gebieten und in welcher Weise Gundaker von Liechtenstein (1580-1658), ein in Österreich unter der Enns und nach 1620 auch in Mähren reich begüterter Hocharistokrat, rechtsetzend aktiv geworden ist. In der ausführlichen Einleitung werden ein Abriss der Verwaltung und Bewirtschaftung der Herrschaften und Güter des Hochadels in Böhmen, Mähren und Österreich in der Frühen Neuzeit, eine Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex "Gute Policey", grundherrlicher Absolutismus und Adelskonfessionalisierung sowie ein Überblick über Hofstaat und Hofhaltung des Hochadels in den böhmischen und österreichischen Ländern im 16. und 17. Jahrhundert geboten. Die Edition umfasst mehr als 100 normative Quellen, die sich folgendermaßen gliedern: 1. Policey-ordnungen; 2. Instruktionen; 3. die Wirtschaft und die Untertanen betreffende Ordnungen, Patente, Dekrete und Befehle; 4. gegenreformatorische Mandate, Patente, Dekrete und Befehle; 5. Kanzlei- und Registraturordnungen sowie Archivordnung; 6. Kammer- und Hofstaatsordnungen.
Schlagworte: Geschichte

Bestell-Nr.: 131345

Preis: 65,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 69,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Quellensammlung zur Geschichte der deutschen Sozialpolitik 1867-1914 / Von der Reichsgründungszeit b von Born, Karl E (Herausgeber); Henning, Hansjoachim (Herausgeber); Tennstedt, Florian (Herausgeber)
92,00 EUR

Building America 3. Eine große Erzählung von Köth, Anke (Herausgeber); Krauskopf, Kai (Herausgeber); Schwarting, Andreas (Herausgeber)
39,80 EUR
18,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.