‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Grenzenlos? Grenzen als internationales Problem

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Lautzas, Peter (Herausgeber)

Grenzenlos? Grenzen als internationales Problem (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Wochenschau Verlag, August 2010


128 S. - Sprache: Deutsch - 210x137x15 mm

ISBN: 3899746120 EAN: 9783899746129

Ausgehend von der ehemaligen innerdeutschen Grenze soll der Blick bei dieser Publikation auf politisch vergleichbar brisante Grenzziehungen in anderen Ländern dieser Welt gelenkt und damit die Problematik von Grenzen in unserer Zeit generell zum Thema gemacht werden. Damit ist es dann ferner möglich, die deutsche Situation in den internationalen Kontext zu stellen und von globaler Warte aus zu beurteilen. Dieses Vorgehen hat bisher in Deutschland weitgehend gefehlt. Namhafte Autoren konnten für dieses Vorhaben gewonnen werden, um wichtige Aspekte aufzuzeigen und Ausblicke zu eröffnen.


Preis: 14,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 14,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Peter Lautzas Grenzen im Zeitalter der Globalisierung Harald Welzer Grenzen, Identität und Erinnerung Gerd Biegel Grenzenlose Freiheit der Landstraße? - Regionalhistorische Anregungen zu Fernhandel und Warentransport in der Frühen Neuzeit Rüdiger Sielaff Fluchtende vor Fluchtbeginn - Versuche einer "vorbeugenden Verhinderung" durch das Ministerium für Staatssicherheit der DDR Werner Pfennig Die kompromisslose Teilung Koreas - Tendenzen einer möglichen Überwindung Pantias Eliades Die Zypern-Frage - Historische Lasten und Ausblicke auf eine Lösung in einem vereinten Europa Robert Traba Die deutsch-polnische Grenze - eine Herausforderung für die Geschichtsdidaktik Otto Schmuck Europas Grenzen - Grenzen in Europa Die Grenze zwischen Israel und dem Gebiet der Palästinenser Joke van der Leeuw-Roord Auf dem Weg nach Europa durch Geschichtsunterricht Birgit Wippich Der Verein "Grenzenlos - Wege zum Nachbarn e.V." Erinnerung als Auftrag

Über den Autor

Igal Avidan Freier Journalist und Deutschland-Korrespondent für verschiedene israelische Zeitungen, Hörfunksender und Nachrichtenagenturen, freier Autor und Kolumnist zum Thema Nahost Gerd Biegel Prof. Dr. h.c., Direktor des Instituts für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig, Honorarprofessor der Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät der TU Braunschweig, Präsident der internationalen Raabe-Gesellschaft, stellv. Vorsitzender der ForschungsRegion Braunschweig. Pantias Eliades Botschafter der Republik Zypern in Deutschland Abdullah Hijazi Diplomatischer Dienst für die Palästinensische Befreiungsorganisation (PLO), Leiter der Kultur- und Informationsabteilung der Generaldelegation Palästinas in Berlin Raif Hussein Vorsitzender der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft Deutschland e.V., 2. Vorsitzender der Palästinensischen Gemeinde Deutschland Peter Lautzas Dr., Mitglied im Ausschuss des Verbandes der Historiker und der Historikerinnen Deutschlands e.V. (VHD), Vorsitzender des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands e.V., Vorsitzender des Beratungsgremiums für das Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung. Joke van der Leeuw-Roord Generalsekretärin von EUROCLIO (Dachverband der europäischen Geschichtslehrer-Verbände), Beraterin des Europarates, der Unesco, der OSCE und der EU, stellv. Vorsitzende des Beratungsgremiums für das Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung, Mitglied am Institut für Kulturgeschichte an der Erasmus-Universität Rotterdam, Vorsitzende des Komitees WIEG (Erarbeitung intern. Geschichts-Examen) Ilan Mor Gesandter des Staates Israel in Deutschland a.D., Diplomat im Auswärtigen Amt Israels Werner Pfennig Dr., Prof. a. D., Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Bereich Internationale Politik und Regionalstudien Rüdiger Sielaff Außenstellenleiter der BStU in Frankfurt/Oder, Leiter der Projektgruppe zur Umsetzung einer veränderten Regionalstruktur der Stasiunterlagenbehörde Otto Schmuck Dr., Leiter des Arbeitskreises "Europa" der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Mitglied des Stiftungsrates des Europahauses Bad-Marienberg Robert Traba Prof. Dr., Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin, Direktor des Zentrums für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften Harald Welzer Prof. Dr., Direktor des Center für Interdisziplinare Gedächtnisforschung am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen, Forschungsprofessor für Sozialpsychologie an der Universität Witten/Herdecke, Gastprofessor an der Central European University in Budapest und an der Emory University Atlanta. Birgit Wippich Geschäftsführerin des Vereins "Grenzenlos - Wege zum Nachbarn e.V."


ISBN 3-89974-612-0

ISBN 978-3-89974-612-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Grenzenlos? Grenzen als internationales Problem

Lautzas, Peter:
Grenzenlos? Grenzen als internationales Problem
Wochenschau-Verlag, 2010. 128 Seiten Broschiert EAN: 9783899746129 (ISBN: 3899746120)


Buch als Mängelexemplar gekennzeichnet, Buch ansonsten in sehr gutem, ungelesenem Zustand, leichte äußere Schäden. Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt bei.
BITTE BEACHTEN SIE: EIN VERSAND VON BÜCHER-UND WARENSENDUNGEN AN DHL-PACKSTATIONEN IST VON UNS NICHT MÖGLICH!!!!!!! PAKETE KÖNNEN AN PACKSTATIONEN VERSCHICKT WERDEN.
Schlagworte: Geschichte, Grenze (politisch), Politik, Geschichte / Regionalgeschichte, Ländergeschichte, Geschichte / Allgemeines / Lexika, Geschichte / Sonstiges, Grenze

Bestell-Nr.: 122116

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 1,80 EUR
Gesamtpreis: 3,80 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Buecherdackel   Katalog: Politik
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 190,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 190,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Grenzenlos? : Grenzen als internationales Problem

Lautzas, Peter (Hrsg.)
Grenzenlos? : Grenzen als internationales Problem
Schwalbach/Ts. Wochenschau-Verl. 0 2010 ; 127 S. : Ill., Kt. ; 21 cm ; Taschenbuch EAN: 9783899746129 (ISBN: 3899746120)


Sehr guter Zustand

Schlagworte: Europa ; Grenze ; Grenzkonflikt ; Geschichte ; Kongress ; Helmstedt <2009> ;

Bestell-Nr.: 01.06.1662

Preis: 4,99 EUR
Versandkosten: 2,25 EUR
Gesamtpreis: 7,24 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Buchspeicher (Einzelunternehmen)   Katalog: Politik
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal
Wir machen Urlaub vom 19.02.2018 bis zum 23.02.2018. In dieser Zeit aufgegebene Bestellungen werden am 26.02.2018 versendet. Während der Urlaubszeit findet kein Kundenservice statt.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Vielen Dank für Ihren Einkauf Konsumkultur aus Sicht von Design, Kunst und Medien von Fabo, Sabine (Herausgeber); Kurz, Melanie (Herausgeber)
19,80 EUR

Geschichte(n) der Königsallee von Baum, Christoph
9,90 EUR

Grösse Zur Medien- und Konzeptgeschichte personaler Macht im langen 19. Jahrhundert von Gamper, Michael (Herausgeber); Kleeberg, Ingrid (Herausgeber)
46,00 EUR

Das Zucker-Buch Süßer Genuß und bittere Folgen von Pieper, Werner; Seipel, Gunther (Übersetzung)
12,50 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.