‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Glitzermetropole Dubai Diversifizierung und Imagegestaltung einer auf Erdöleinnahmen aufgebauten Wirtschaft

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Müller, Bettina

Glitzermetropole Dubai Diversifizierung und Imagegestaltung einer auf Erdöleinnahmen aufgebauten Wirtschaft (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Tectum Verlag, Tectum Wissenschaftsverlag, Juli 2010


242 S. - Sprache: Deutsch - 213x151x20 mm

ISBN: 3828823750 EAN: 9783828823754

"Bye bye Dubai" oder "Do buy" in Dubai? Glitzermetropole oder Größenwahn? Stürzt die Stadt der Superlative in die Immobilienkrise? Ist das Übermorgenland plötzlich pleite und die Ölmilliarden versickern im Sand? Kritiker des Gigantismus im Emirat sehen sich bestätigt; die Medien präsentieren nach dem Überflieger der Golfstaaten nun den freien Fall einer Volkswirtschaft. Doch so einfach ist es nicht. Bettina Müller verfolgt einen ganzheitlichen Deutungsansatz und hinterfragt positive Entwicklungen wie negative Folgen. Vieles wurde im Wüstenstaat unternommen, um neue Eckpfeiler für die Wirtschaft zu schaffen und ein passendes Image zu kreieren. Dies geschieht vor allem mit Hilfe gezielter Inszenierungen und (touristischer) Architektur. Trotz aller Rückschläge ist aus dem Perlenfischerdorf von einst ein zentraler Handels- und Finanzplatz des Mittleren Ostens und ein Touristenziel für Besucher aus aller Welt geworden. Wie es dazu kam, schildert die Autorin fundiert mit Blick sowohl auf den historischen und soziokulturellen Werdegang wie auch auf den ökonomischen Aufstieg. Wer sich von Dubais zukünftiger Entwicklung nicht überraschen lassen möchte, kommt um diese umfassende Betrachtung nicht umhin.


Preis: 29,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 29,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Wirtschaft International

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Tabellenverzeichnis Grafikverzeichnis Abbildungsverzeichnis Verzeichnis des Anhangs Abkürzungsverzeichnis 1. Einleitung 1.1. Fragestellung und Methodik 1.2. Aufbau 2. Rahmenbedingungen des wirtschaftlichen Handelns in Dubai 2.1. Geographische Besonderheiten 2.2. Geschichtlicher Hintergrund - Vom Nomadenstaat zur Föderation 2.2.1. Die Persisch-Arabische Golfregion unter britischem Einfluss - die Trucial States 2.2.2. Der Weg zur Föderation und die Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate 2.3. Das politische und rechtliche System der Vereinigten Arabischen Emirate 2.4. Demographische und sozio-kulturelle Situation in Dubai 2.4.1. Rentierstaat Dubai 2.4.2. Gastarbeiter - die Bedeutung der "Expats" für Dubais Wirtschaft 3. Wirtschaft in Dubai: Oil- vs. Non-Oil-Sektor 3.1. Der Oil-Sektor: Die Entdeckung des Erdöls in Dubai und dessen Auswirkung auf die Wirtschaftsentwicklung 3.1.1. Die Entwicklung des Erdölsektors 3.1.2. Abhängigkeit vom Erdöl: Dubais energieintensive Schwerindustrie 3.1.3. Investitionen der Erdöleinnahmen 3.2. Der Non-Oil-Sektor: Diversifizierungsstrategien - Dubais Wirtschaft will weg vom Öl 3.2.1. Die Ausweitung des Industriesektors 3.2.2. Dubais Entwicklung zur Handelsdrehscheibe des Mittleren Ostens 3.2.3. Schaffung branchenspezifischer Freihandelszonen 3.2.4. Ausbildung des Banken- und Finanzsektors Dubai als Metropole nach westlichem Vorbild 3.2.5. Ausweitung des Immobiliensektors - ein Novum in der Geschichte der Vereinigten Arabischen Emirate 3.2.6. Tourismus als Chance für den Erhalt des Wirtschaftswachstums 3.3. Fazit: Wie erfolgreich waren die Diversifizierungsstrategien 4. Tourismus und Imagegestaltung durch (touristische) Architektur in Dubai 4.1. Architektur als Image 4.1.1. Image - ein "multidisziplinärer Omnibusbegriff" 4.1.2. Strategien der touristischen Vermarktung: Dubais Image der Exklusivität 4.1.3. Tourismus-Architektur und Architektur-Tourismus 4.1.4. Architektur als Attraktivitäts- und Imagefaktor im (Städte-)Tourismus Realisierte oder bereits im Bau befindliche Prestigebauten 4.1.5. Weltweite Imagevermarktung und Marketingstrategien des DTCM 4.2. Tourismus in Dubai - eine inszenierte (Erlebnis-)Welt 4.2.1. Was ist eine inszenierte Welt? 4.2.2. "Ökonomie der Faszination" als Forschungsperspektive 4.2.3. Dubais Kunstwelten 4.2.4. Diversifizierung im Tourismussektor durch spektakuläre Großereignisse 4.3. Schattenseiten der Architektur und städtebauliche Probleme 4.4. Resümee: Dubai - eine Ökonomie der Faszination? 5. Zukunftsprognose: "Anything is possible" Anhang Literaturverzeichnis


ISBN 3-8288-2375-0

ISBN 978-3-8288-2375-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Praxishandbuch Wirtschaft in Afrika von Schmidt, Thomas (Herausgeber); Pfaffenberger, Kay (Herausgeber); Liebing, Stefan (Herausgeber)
39,99 EUR

Markt China Grundwissen zur erfolgreichen Marktöffnung von Kuhn, Dieter; Ning, Angelika; Shi, Hongxia
99,95 EUR
Cultural Distance in International Ventures Exploring Perceptions of European and Chinese Managers von Vaccarini, Katiuscia; Spigarelli, Francesca; Tavoletti, Ernesto; Lattemann, Christoph
58,84 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.