‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Gewalt der Musik Literatur und Musikkritik um 1800

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Gess, Nicola

Gewalt der Musik Literatur und Musikkritik um 1800 (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Berliner Kulturwissenschaft 1

Rombach Verlag KG, Rombach Druck- und Verlagshaus, November 2010


2. Auflage. - 385 S. - Sprache: Deutsch - 228x156x27 mm

ISBN: 3793096416 EAN: 9783793096412

?Es k?nne wohl die Gewalt der T?ne gewesen sein, die, an jenem schauerlichen Tage, das Gem?t ihrer armen S?hne zerst?rt und verwirrt habe.? (Kleist) Die Rede von der ?Gewalt der Musik? - eine vom Feuilleton immer noch gern gebrauchte Wendung - ist in der Goethezeit weit verbreitet. Sie wird in fiktionalen Texten, Musikkritiken und ?sthetischen Schriften thematisiert und motivisch unterschiedlich ausgestaltet, u.a. als Verf?hrung zu amoralischer Sinnenlust, als Induzierung von Wahnsinn und ?berw?ltigung des H?rers. Wie aber kommt es zur Ausbildung und Verbreitung dieses Topos um 1800? Was macht die Wirkung von Musik so bedrohlich? Handelt es sich um blo?e Fiktion oder ist die ?Gewalt der Musik? eine real empfundene? Leistet die Musik der Zeit der Gewalterfahrung Vorschub? Welche Arten von ?Gewalt der Musik? lassen sich unterscheiden? Dient sie der Literatur nur als interessantes Motiv oder kommt ihr auch eine poetologische Funktion zu? Das vorliegende Buch unterzieht literarische, musikkritische und philosophische Texte sowie Musikbeispiele einer genauen Analyse, und verfolgt somit einen origin?r transdisziplin?ren und intermedialen Ansatz.


Preis: 48,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 48,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Musik/Allg. Handbücher/Lexika

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Nicola Gess, Dr. phil., wiss. Mitarbeiterin am Peter Szondi-Institut f?r Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der FU Berlin. Studium der Germanistik, Musikwissenschaft und Querfl?te in Hamburg, Princeton und Berlin. Promotion mit vorliegender Arbeit (2004). Arbeiten zur Intermedialit?tsforschung (Literatur/Musik), zur Romantik, klassischen Moderne, zu Th. W. Adorno und Rainald Goetz


ISBN 3-7930-9641-6

ISBN 978-3-7930-9641-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Die Literaturoper von 1970-1990 Texte und Tendenzen von Ullrich, Almut; Schaal, Richard (Herausgeber)
42,00 EUR
26,49 EUR
New York City Hardcore Vol.2 The Sound Of The Big Apple von Mader, Matthias; Neckenig, David (Illustrator)
19,90 EUR

KLING GLÖCKCHEN Singen - Basteln - Backen - Malen - Nähen - Gedichte von Gieth, Nadine van der; Gieth, Patrick van der (Illustrator)
7,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.