‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Fazit Prosagedichte

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schoenberner, Gerhard

Fazit Prosagedichte (Gebundene Ausgabe)

Argument- Verlag GmbH, ARGUMENT-Verlag GmbH, August 2011


191 S. - Sprache: Deutsch - 191x123x25 mm

ISBN: 3886194884 EAN: 9783886194889

Gerhard Schoenberners Prosagedichte zeigen den bekannten Essayisten und Publizisten von einer anderen, sehr persönlichen Seite. In ihnen verbinden sich subjektive Lebenserfahrung und politisches Engagement, Kunst und Gewissen.


Preis: 17,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 17,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Lyrik/Dramatik/Essays

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Gerhard Schoenberner, geboren 1931, Berliner Publizist und Schriftsteller der Nachkriegsgeneration, gehört zu den Pionieren einer Aufarbeitung der NS-Vergangenheit. Am Anfang steht sein Buch »Der gelbe Stern« (FAZ: »Ein Jahrhundertbuch«), das 1960 erschien, bis heute als Standardwerk gilt und immer wieder als Quelle zitiert wird. »Zeugen sagen aus«, eine chronologische Montage von Augenzeugenberichten, sowie weitere Bücher und Essays, große Ausstellungen und Filme folgten. Eine 12-teilige Fernsehserie über Ideologie und Propaganda lief in allen Dritten Programmen der ARD. Schoenberner war Leiter des Deutschen Kulturzentrums in Tel Aviv, Co-Vorsitzender der »Freunde der deutschen Kinemathek in Berlin«, Gründungsdirektor der Gedenkstätte »Haus der Wannsee-Konferenz« und wissenschaftlicher Berater der »Topographie des Terrors«, Kurator großer filmhistorischer Perspektiven und Gast zahlreicher ausländischer Universitäten. Er ist Träger des Leo-Eitinger-Preises der Universität Oslo und des BVK I. Klasse. Seine Prosagedichte, die er in diesem Band zum ersten Mal in einer Auswahl vorlegt, zeigen den Essayisten und Publizisten von einer anderen, sehr persönlichen Seite. In ihnen verbinden sich subjektive Lebenserfahrung und politisches Engagement, Kunst und Gewissen.

Kritikerstimmen

»Mir ist keine Literatur in deutscher Sprache bekannt, sei es Gedicht oder Prosa, die den Gedichten Schoenberners vergleichbar wäre. Vergleichbar in der Härte und Genauigkeit der Mitteilung dessen, was Deutschland im 20. Jahrhundert vollbrachte. Es ist der Ton der bloßen Feststellung. So ist es geschehen. Es muss nur festgestellt werden. Es ist immer die Sache selbst, die sich ausspricht. Ohne literarische Attitüde. Und ist doch reine Literatur.« MARTIN WALSER, Die Zeit »Ein politischer Publizist als Lyriker: das lässt das Schlimmste befürchten. Was mit den Gedichten von Gerhard Schoenberner aber vorliegt, ist das Allerbeste - perfekt rhythmisierte Protokolle gesellschaftlicher Verwerfungen wie psychischer Erschütterungen. Ich kann nur gratulieren.« FRITZ J. RADDATZ


ISBN 3-88619-488-4

ISBN 978-3-88619-488-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Fazit: Prosagedichte

Gerhard Schoenberner
Fazit: Prosagedichte 3., Auflage
Argument Verlag,2012 Gebundene Ausgabe EAN: 9783886194889 (ISBN: 3886194884)


Gebraucht - Sehr gut Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet
Schlagworte: Deutsche Belletristik / Lyrik

Bestell-Nr.: INF1100163218

Preis: 7,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 9,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Schoenberner, Gerhard
Fazit Prosagedichte
Berlin: Literaturbibliothek Argument Ariadne 2011 191 S. (19 cm) Pappband / gebundene Ausgabe ISBN: 3886194884 (EAN: 9783886194889 / 978-3886194889)


Erstausgabe / 1. Aufl.; In gutem Zustand.

Bestell-Nr.: 37916

Preis: 9,00 EUR
Versandkosten: 1,30 EUR
Gesamtpreis: 10,30 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Antiquariat Smock   Katalog: Literatur - Lyrik
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal
Der Versand erfolgt wieder ab dem 5. September 2018.

Fazit

Gerhard Schoenberner
Fazit
Argument Verlag,2012 Gebunden EAN: 9783886194889 (ISBN: 3886194884)


Neu Neuware, verlagsfrisch; new item, Besorgungsartikel, mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen.

Bestell-Nr.: INF1100114284

Preis: 17,90 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Ohne Beschwernis von Haag, Gottlob
9,90 EUR
Selbstbetrachtungen von Marc Aurel
10,00 EUR

Gedichte 1920-1965. Italienisch - Deutsch von Quasimodo, Salvatore; Ferber, Christoph (Übersetzung)
20,00 EUR

Seelenschimmer von Goeritz, Marion Jana
9,99 EUR

Dissonette Gedichte von Ehrensperger, Serge
23,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.