‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Fachbuecher-Weltversand » Alle Bücher » Existenzphilosophie und Pädagogik : Versuch über u…

Linksbuch gebraucht, gut gebraucht, gut Rechtsbuch
Existenzphilosophie und Pädagogik : Versuch über unstetige Formen d. Erziehung.

Mehr von Bollnow Otto Friedrich

Existenzphilosophie und Pädagogik : Versuch über unstetige Formen d. Erziehung.

5., durchges. Aufl.
Stuttgart, Berlin, Köln : Kohlhammer, 1977. 160 S. ; 19 cm kart. ISBN: 3170043986 (EAN: 9783170043985 / 978-3170043985)


ex Library Book / aus einer wissenschafltichen Bibliothek /
Schlagworte: Existenzphilosophie ; Erziehung ; Existenzphilosophie ; Existentialismus ; Erziehung, a Erziehung, Unterricht, Jugendpflege, a Philosophie

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.

ISBN 3-17-004398-6

ISBN 978-3-17-004398-5

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Lebensphilosophie.

Bollnow, Otto Friedrich:
Die Lebensphilosophie. Verständliche Wissenschaft ; Bd. 70 : Geisteswissenschaftliche Abteilung 1. - 6. Tsd.
Berlin ; Göttingen ; Heidelberg : Springer 1958. 154 S. ; mit Schutzumschlag Lw., gebundene Ausgabe, Leinen, Exemplar in gutem Erhaltungszustand


Otto Friedrich Bollnow (1903-1991), Philosoph und Pädagoge, ist aus der Göttinger Dilthey-Schule hervorgegangen. Geprägt durch Jugendbewegung und Reformpädagogik des frühen 20. Jahrhunderts sowie durch ein Studium bei Martin Heidegger, blieb sein Denken zeitlebens bestimmt von der Spannung zwischen Lebensphilosophie und Existenzphilosophie sowie den Versuchen, hermeneutische und anthropologisch-phänomenologische Ansätze für Philosophie und Pädagogik fruchtbar zu machen. Phil B
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Philosophie, Bollnow , Philosophie / Philosoph / Philosophen / Geisteswissenschaft / Philosophiegeschichte / Philosophische Wissenschaften /
Diesen Titel und Preis anzeigen

Einfache Sittlichkeit : Kleine philosoph. Aufsätze.

Bollnow, Otto Friedrich (Verfasser):
Einfache Sittlichkeit : Kleine philosoph. Aufsätze. Otto Friedrich Bollnow 4. Aufl.
Göttingen : Vandenhoeck u. Ruprecht 1968. 205 S. ; 8 engl.


Wenig bestoßen, leicht angeschmutzt;
Schlagworte: a Philosophie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Otto Friedrich Bollnow. Rezeption und Forschungsperspektiven. (Forschungskolloquium anläßlich des 100. Geburtstages von Otto Friedrich Bollnow am 14. März 2003.

BOLLNOW, Otto Friedrich - KÜMMEL, Friedrich (Hrsg.).:
Otto Friedrich Bollnow. Rezeption und Forschungsperspektiven. (Forschungskolloquium anläßlich des 100. Geburtstages von Otto Friedrich Bollnow am 14. März 2003. Beiträge und Diskussionen).
Hechingen : Vardan-Verlag 2010. 347 Seiten. Originalbroschur. 21x15 cm EAN: 9783941060050 (ISBN: 3941060058)


* Otto Friedrich Bollnow (* 14. März 1903 in Stettin; † 7. Februar 1991 in Tübingen) war ein deutscher Philosoph und Pädagoge. Mit Bezug auf die Existenzphilosophie stellt Bollnow fest, dass die Menschwerdung kein stetiger, d.h. kontinuierlicher Prozess ist, sondern sowohl physisch als auch psychisch Brüche aufweist. Er behauptet daher: „Das menschliche Leben enthält [...] beides nebeneinander, stetige Verläufe und unstetige Einschnitte.“ Aus diesem Grund plädiert Bollnow für eine Erweiterung der in stetigen Kategorien denkenden Pädagogik um "unstetige Formen der Erziehung". Diese sind für ihn: die Krise, die Erweckung, die Ermahnung, die Beratung, das Wagnis und Scheitern in der Erziehung - und schließlich - die Begegnung. Gerade den klassischen pädagogischen Begriff der Bildung und den von ihm eingeführten der Begegnung sieht Bollnow in einem Spannungs- und Ergänzungsverhältnis.
Schlagworte: Biografie, Biographie, Biografien, Biographien, Biography, Pädagoge, Pädagogik, Philosophie, philosophy, philosophische, Hermeneutik, Lebensphilosophie, Wohnen, Wohnenkönnen, Anthropologie, Geisteswissenschaft, Geisteswissenschaften.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Zwischen Philosophie und Pädagogik : Vorträge und Aufsätze.

Bollnow, Otto Friedrich:
Zwischen Philosophie und Pädagogik : Vorträge und Aufsätze.
Aachen : Weitz 1988. 211 S. ; 21 cm kart., Softcover/Paperback, Exemplar in gutem Erhaltungszustand ISBN: 3925177094 (EAN: 9783925177095 / 978-3925177095)


Otto Friedrich Bollnow (1903-1991), Philosoph und Pädagoge, ist aus der Göttinger Dilthey-Schule hervorgegangen. Geprägt durch Jugendbewegung und Reformpädagogik des frühen 20. Jahrhunderts sowie durch ein Studium bei Martin Heidegger, blieb sein Denken zeitlebens bestimmt von der Spannung zwischen Lebensphilosophie und Existenzphilosophie sowie den Versuchen, hermeneutische und anthropologisch-phänomenologische Ansätze für Philosophie und Pädagogik fruchtbar zu machen. Päda 3925177094
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Philosophie, Erziehung, Bildung, Unterricht, Dilthey, Wilhelm , Philosophie / Philosoph / Philosophen / Geisteswissenschaft / Philosophiegeschichte
Diesen Titel und Preis anzeigen

Philosophie der Erkenntnis. Das Vorverständnis und die Erfahrung des Neuen. [Von Otto Friedrich Bollnow].

Bollnow, Otto Friedrich:
Philosophie der Erkenntnis. Das Vorverständnis und die Erfahrung des Neuen. [Von Otto Friedrich Bollnow].
Stuttgart, Berlin, Köln & Mainz: Kohlhammer 1970. 160 Seiten. 8° (17,5-22,5 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].


Kanten minimal bestoßen. Mit zahlreichen Bleistiftanstreichungen. Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.
Schlagworte: Bollnow, Otto Friedrich: Philosophie der Erkenntnis. Das Vorverständnis und die Erfahrung des Neuen. [Von Otto Friedrich Bollnow]. Stuttgart, Berlin, Köln & Mainz: Kohlhammer 1970. 160 Seiten. 8° (17,5-22,5 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].
Diesen Titel und Preis anzeigen

Dilthey : Eine Einführung in seine Philosophie.

Wilhelm Dilthey - Bollnow, Otto Friedrich:
Dilthey : Eine Einführung in seine Philosophie. 2. Aufl.
Stuttgart : Kohlhammer 1955. 224 S. ; 8°, mit Schutzumschlag Lw., gebundene Ausgabe, Leinen, Exemplar in gutem Erhaltungszustand


Otto Friedrich Bollnow (1903-1991), Philosoph und Pädagoge, ist aus der Göttinger Dilthey-Schule hervorgegangen. Geprägt durch Jugendbewegung und Reformpädagogik des frühen 20. Jahrhunderts sowie durch ein Studium bei Martin Heidegger, blieb sein Denken zeitlebens bestimmt von der Spannung zwischen Lebensphilosophie und Existenzphilosophie sowie den Versuchen, hermeneutische und anthropologisch-phänomenologische Ansätze für Philosophie und Pädagogik fruchtbar zu machen. Phil B
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Philosophie / Philosoph / Philosophen / Geisteswissenschaft / Philosophiegeschichte, Wilhelm Dilthey
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bollnow, Otto Friedrich: Existenzphilosophie. 3. erw. Aufl. Stuttgart, Kohlhammer, 1949. Gr.-8°. 125 S. Hln.

Bollnow, Otto Friedrich:
Bollnow, Otto Friedrich: Existenzphilosophie. 3. erw. Aufl. Stuttgart, Kohlhammer, 1949. Gr.-8°. 125 S. Hln. Auflage: 3
Kohlhammer, 1949. 125 Seiten Gebundene Ausgabe


Guter Zustand, Namenseintrag, Seiten gebräunt.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Kraft zu leben : Bekenntnisse unserer Zeit.

Bollnow, Otto Friedrich, Sarvepalli Radhakrishnan und u.v.a.m.:
Die Kraft zu leben : Bekenntnisse unserer Zeit. Mit Beitr. von Otto Friedrich Bollnow [u.a.] u.e. einf. Essay von Sarvepalli Radhakrishnan
Gütersloh, Bertelsmann, 1963. 253 Seiten; gr. 8 gebundene Ausgabe


[Zustand]: Leichte Alters- und Gebrauchsspuren [Beschreibung]: Mit Beiträgen von: Otto Friedrich Bollnow, Martin Buber, Pablo Casals, Karlfried Graf Dürckheim, Viktor E. Frankl, Jean Gebser, Theodor Heuss, Karl Jaspers, Salvador de Madriaga, Golo Mann, Gabriel Marcel, Richard Neutra, Adolf Portmann, Luise Rinser, Wilhelm Röpke, Carlo Schmid, Albert Schweitzer, Hans Selye, Max Tau [Info]: SIE SUCHEN EIN BUCH, CD ODER DVD IN DEUTSCH ODER ENGLISCH? FRAGEN SIE UNS - WIR BEMÜHEN UNS ES FÜR SIE ZU BESCHAFFEN! | Abmahnung: Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seite bzw. Anzeige fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werde ich vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. | [INT]: LF: B10884 | LFA: 8157 | VK: 0
Schlagworte: a Philosophie, a Allgemeines, Hochschulen
Diesen Titel und Preis anzeigen

Bollnow, Otto Friedrich (Mitwirkender) und Sarvepalli (Mitwirkender) Radhakrishnan:
Die Kraft zu leben : Bekenntnisse unserer Zeit. Mit Beitr. von Otto Friedrich Bollnow [u.a.] u.e. einf. Essay von Sarvepalli Radhakrishnan
Gütersloh : Bertelsmann, 1963. 253 Seiten, 23cm, Leinen, gebundene Ausgabe,


Zustand: gut; H-AA6726
Wenn das Buch einen Schutzumschlag hat, ist das ausdrücklich erwähnt. Rechnung mit ausgewiesener Mwst.
Schlagworte: a Philosophie, a Allgemeines, Hochschulen
Diesen Titel und Preis anzeigen

Existenzphilosophie und Pädagogik : Versuch über unstetige Formen d. Erziehung.
17,8 x 11,4 x 1,3 cm, Broschiert EAN: 9783170043985 (ISBN: 3170043986)

Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.