‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Entkoppelt und institutionalisiert Gleichstellungspolitik in einem deutschen Konzern

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Hericks, Katja

Entkoppelt und institutionalisiert Gleichstellungspolitik in einem deutschen Konzern (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

VS Verlag für Sozialw., VS Verlag für Sozialwissenschaften, Mai 2011


314 S. - Sprache: Deutsch - 1 Schwarz-Weiß- Tabellen - 214x151x20 mm

ISBN: 3531180010 EAN: 9783531180014

:Gleichstellungspolitik, das zeigen uns die Medien, spaltet; doch zugleich eint Männer und Frauen, In- und AusländerInnen, Hetero- und Homosexuelle, dass sie im Berufsleben gleichgestellt sein und nicht aufgrund sozialer Kategorien diskriminiert oder bevorzugt werden wollen. In einer ethnographischen Studie untersucht Katja Hericks, inwiefern Gleichstellungsnorm und organisationale Gleichstellungspolitik auf verschiedenen Ebenen in Dilemmata verstrickt sind, wie mit Dilemmata und Brüchen umgegangen wird und wie sich eine im Verlauf der Jahrzehnte inhaltlich und strukturell verändernde Gleichstellungspolitik in einer Organisation etabliert und zu einem selbstverständlichen Bestandteil eines Konzerns wird. Dabei wird auf den soziologischen Neo-Institutionalismus zurück gegriffen und gezeigt, inwiefern Entkopplungen widersprüchlichen Erwartungen begegnen, zur Institutionalisierung beitragen und so zu Lösungen werden können.


Preis: 49,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 49,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Gleichstellungspolitik, das zeigen uns die Medien, spaltet; doch zugleich eint Männer und Frauen, In- und AusländerInnen, Hetero- und Homosexuelle, dass sie im Berufsleben gleichgestellt sein und nicht aufgrund sozialer Kategorien diskriminiert oder bevorzugt werden wollen. In einer ethnographischen Studie untersucht Katja Hericks, inwiefern Gleichstellungsnorm und organisationale Gleichstellungspolitik auf verschiedenen Ebenen in Dilemmata verstrickt sind, wie mit Dilemmata und Brüchen umgegangen wird und wie sich eine im Verlauf der Jahrzehnte inhaltlich und strukturell verändernde Gleichstellungspolitik in einer Organisation etabliert und zu einem selbstverständlichen Bestandteil eines Konzerns wird. Dabei wird auf den soziologischen Neo-Institutionalismus zurück gegriffen und gezeigt, inwiefern Entkopplungen widersprüchlichen Erwartungen begegnen, zur Institutionalisierung beitragen und so zu Lösungen werden können.

Inhaltsverzeichnis

Institutionalisierung und Entkopplung - Geschlecht und Gleichstellung - Über die Herstellung von Zusammenhängen zwischen Gleichberechtigung und Ökonomie - Eine Chronologie von Gleichheit, Gegensätzen und Unterschieden im Gleichstellungsansatz - Das Verhältnis von Egalitätsnorm und Gleichstellungsnorm im Arbeitsalltag - Ein (legitimer) Umgang mit Sexualität - Gleichstellung für wen und wohin? - Bedeutung(en) des Frauennetzwerks

Über den Autor

:Katja Hericks ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Soziologie der Geschlechterverhältnisse in Tübingen.


ISBN 3-531-18001-0

ISBN 978-3-531-18001-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Realität und Virtualität der Berge von Arlt, Herbert (Herausgeber)
21,00 EUR

"Sie müssen es nicht verstehen, Sie müssen es nur verkaufen!" Vertriebssteuerung in Banken von Breisig, Thomas; König, Susanne; Rehling, Mette; Ebeling, Michael
21,90 EUR

Contextual Approaches in Sociology von Popa, Adela Elena (Herausgeber); Arslan, Hasan (Herausgeber); Icbay, Mehmet Ali (Herausgeber); Butvi
72,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.