‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Endstation Bautzen II Zehn Jahre lebenslänglich

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Baganz, André

Endstation Bautzen II Zehn Jahre lebenslänglich (Gebundene Ausgabe)

Mitteldeutscher Verlag, Dezember 2010


312 S. - Sprache: Deutsch - mit Schwarz-Weiß- und farbige Abbildungen - 209x139x29 mm

ISBN: 389812763X EAN: 9783898127639

Es ist einer der spektakulärsten und in der DDR bis zuletzt geheim gehaltenen Fälle: Nach einem gescheiterten Fluchtversuch an der Grenze zur Bundesrepublik wird Andr? Baganz, Sohn einer Deutschen und eines Afrikaners, 1981 in Frankfurt/Oder in Untersuchungshaft eingeliefert. Beim Versuch, aus der Haftanstalt auszubrechen, verschanzen er und drei weitere Gefangene sich in einem Hochhaus. Sonderkommandos von Polizei und Staatssicherheit belagern die Stadt, ein Polizist kommt zu Tode, die Geiseln bleiben unversehrt. Baganz, obwohl selbst nicht der Todesschütze, wird schließlich zu lebenslanger Haft verurteilt und nach Bautzen II verlegt - dorthin, wo sonst nur die gefährlichsten Staatsgegner einsitzen. Das Stasi-Gefängnis wird zum Martyrium. Jahrelange Einzelhaft, Übergriffe, Psychoterror: Die Erinnerungen von Baganz, der 1991 entlassen wird, sind deshalb mehr als nur ein Zeitzeugenbericht. Seine Schilderung gibt erstmals detailgetreue Auskunft über die dunkelste Seite der Macht: über einen vom Geheimdienst betriebenen politischen Strafvollzug, der Menschen brechen wollte. Aber Andr? Baganz ließ sich nicht brechen. Er kämpfte auch hinter den Gefängnismauern.


Preis: 16,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 16,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

André Baganz, geb. 1961, wurde in Berlin als Sohn einer Deutschen und eines zur Ausbildung in der DDR weilenden Afrikaners geboren. Nach Festnahme und Verurteilung 1981 saß er im berüchtigten Stasigefängnis Bautzen II ein. 1991 wurde sein Urteil revidiert und er entlassen. Heute lebt er als taxifahrender Schriftsteller in Bonn. ©


ISBN 3-89812-763-X

ISBN 978-3-89812-763-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Eine Art Paradies von Dohrmann, Ralph
22,99 EUR

Das rote Lachen von Andrejew, Leonid
12,90 EUR
Walden oder Leben in den Wäldern von Thoreau, Henry David; Nobbe, Wilhelm (Übersetzung)
5,95 EUR

Unbekannte Briefe von Jurjew, Oleg
22,00 EUR

The Last Chronicle of Barset von Trollope, Anthony
16,00 EUR
Torpor Tuskar Rock Press von Kraus, Chris
10,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.