‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Einführung in das italienische Strafrecht und Strafprozeßrecht

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Maiwald, Manfred

Einführung in das italienische Strafrecht und Strafprozeßrecht (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Lang, Peter GmbH, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Februar 2009


1., Aufl - 247 S. - Sprache: Deutsch - 212x149x22 mm

ISBN: 3631584512 EAN: 9783631584514

Dargestellt wird der Allgemeine Teil des italienischen Strafrechts und das italienische Strafprozeßrecht. Damit soll für die wissenschaftliche Arbeit in rechtsvergleichender Hinsicht Orientierung gegeben werden. Gleichzeitig soll für den Praktiker vor allem in grenzüberschreitenden Problemstellungen die Möglichkeit bereitgestellt werden, sich über die Rechtslage in Italien im Bereich des Strafrechts und Strafprozeßrechts zu informieren. Dabei wird nicht nur auf das im codice Rocco und in der Strafprozeßordnung 1988/89 kodifizierte Recht eingegangen, sondern es werden auch die geschichtlichen Grundlagen und die Grundprinzipien dargestellt, auf denen das geltende Recht beruht. Auf diese Weise werden die Normen des geltenden Rechts in mancher Hinsicht verständlicher gemacht. Herangezogen wird in der Darstellung zur Erläuterung sowohl die italienische Rechtsprechung als auch die Lehre.


Preis: 32,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 32,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Internationales und ausländ. Recht

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Allgemeine Charakterisierung des italienischen Strafrechts - Geschichte und Reformversuche - Sanktionensystem - Grundprinzipien - Allgemeine Verbrechenslehre - Tatbestand - Vorsatz/Fahrlässigkeit - Rechtfertigungsgründe - Besonderheiten der Schulddiskussion in Italien - Versuch - Teilnahme - Unterlassen - Konkurrenzen - Struktur des geltenden Strafprozeßrechts - Im Strafprozeß beteiligte Personen - Beweisrecht - Vorbeugende Maßnahmen - Das ordentliche Verfahren - Die besonderen Verfahrensarten - Rechtsmittel.

Über den Autor

Der Autor: Manfred Maiwald, geboren 1935; emeritierter ordentlicher Professor für Strafrecht, Strafprozeßrecht und Rechtsvergleichung; Studium in Heidelberg, Hamburg und Tübingen; Staatsexamina in Baden-Württemberg; Promotion und Habilitation in Heidelberg; ordentlicher Professor zunächst in Hamburg, sodann in Göttingen; im Nebenamt Richter am OLG in Celle; Gastdozenturen in Bologna, Palermo und Turin (Italien); 2006 Mitglied der Kommission des italienischen Wissenschaftsministeriums zur Evaluation der Forschung. Der Autor: Manfred Maiwald, geboren 1935; emeritierter ordentlicher Professor für Strafrecht, Strafprozeßrecht und Rechtsvergleichung; Studium in Heidelberg, Hamburg und Tübingen; Staatsexamina in Baden-Württemberg; Promotion und Habilitation in Heidelberg; ordentlicher Professor zunächst in Hamburg, sodann in Göttingen; im Nebenamt Richter am OLG in Celle; Gastdozenturen in Bologna, Palermo und Turin (Italien); 2006 Mitglied der Kommission des italienischen Wissenschaftsministeriums zur Evaluation der Forschung.

Kritikerstimmen

"(...) ist es dem Autor mit diesem Werk gelungen, eine vorhandene Literaturlücke mit großer Sachkunde und in ansprechender Form auszufüllen." (Till Bettels in Goltdammer's Archiv für Strafrecht)


ISBN 3-631-58451-2

ISBN 978-3-631-58451-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Maiwald, Manfred:
Einführung in das italienische Strafrecht und Strafprozeßrecht
Frankfurt/M. u.a. : Lang, 2009. 247 S. Originalbroschur. EAN: 9783631584514 (ISBN: 3631584512)


Ein tadelloses Exemplar. - Dargestellt wird der Allgemeine Teil des italienischen Strafrechts und das italienische Strafprozeßrecht. Damit soll für die wissenschaftliche Arbeit in rechtsvergleichender Hinsicht Orientierung gegeben werden. Gleichzeitig soll für den Praktiker vor allem in grenzüberschreitenden Problemstellungen die Möglichkeit bereitgestellt werden, sich über die Rechtslage in Italien im Bereich des Strafrechts und Strafprozeßrechts zu informieren. Dabei wird nicht nur auf das im codice Rocco und in der Strafprozeßordnung 1988/89 kodifizierte Recht eingegangen, sondern es werden auch die geschichtlichen Grundlagen und die Grundprinzipien dargestellt, auf denen das geltende Recht beruht. Auf diese Weise werden die Normen des geltenden Rechts in mancher Hinsicht verständlicher gemacht. Herangezogen wird in der Darstellung zur Erläuterung sowohl die italienische Rechtsprechung als auch die Lehre. ISBN 9783631584514
Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag.

Bestell-Nr.: 1075945

Preis: 22,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 25,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 60,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

EU-Verträge. Kommentar EUV - AEUV - GRCh von Bitterlich, Joachim; Booß, Dierk; Borchardt, Klaus-Dieter; Breier, Siegfried; Busse, Christian; Coen
228,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.