‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Ein Produktionsroman Zwei Produktionsromane. Vorzugsausgabe

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Esterházy, Péter

Ein Produktionsroman Zwei Produktionsromane. Vorzugsausgabe (Gebundene Ausgabe)


Originaltitel: Termelési-regény (kisssregény)

Berlin Verlag, Oktober 2010


Sprache: Deutsch - Originalsprache: Ungarisch - 228x147x43 mm

ISBN: 3827009685 EAN: 9783827009685

Als er 1979 in Ungarn erschien, schlug er wie eine Bombe ein und erlangte ?Kultstatus?. Ein Roman aus zwei Teilen. Teil I ist die grandiose Parodie eines ?Produktionsromans?, jener Gattung, in der die Autoren der kommunistischen Hemisphäre gemäß der Doktrin des sozialistischen Realismus das Leben der Arbeiterklasse optimistisch ?widerzuspiegeln? hatten. Esterh?zy zeigt den Tagesablauf in einem mathematischen Institut, die Irrungen und Wirrungen des Rechentechnikers Imre und seines Genossen Generaldirektor Gregory Peck, beide hin(und her-)gerissen von der blonden Sekretärin Marilyn Monroe. Aber jede Produktion, die der Titel verspricht, wird von der Papierflut überschwemmt, die die groteske Slapstick-Suche nach einer verloren gegangenen Studie auslöst. Dieser Teil ist gespickt mit Gedichten, Volksliedern, Parlamentsreden. Teil II heißt ?E.s Aufzeichnungen?. Der Chronist Peter Eckermann (oder P?ter Esterh?zy?) berichtet in Anmerkungen voller Verehrung und Respekt, aber hochvergnüglich über die Umstände, unter denen Teil I vom ?Meister? (Goethe?, P?ter Esterh?zy?) geschrieben wurde, über dessen Privatleben, die Deportation, die Karriere als Fußballer und als Vater, die Anfänge als Schriftsteller - in Szenen von gnadenloser Alltäglichkeit, jeden Gang auf den Trainingsplatz oder in die Kneipe festhaltend und immer wieder unterbrochen von den Kommentaren des ?Meisters?, seinen Reflexionen über den Roman. Nur scheinbar ein Anmerkungsteil, ist es in Wahrheit ein ?Produktionsroman? im Esterh?zy'schen Sinne, ein Roman über die Produktion eines Romans, die Keimzelle seiner späteren Themen und Schreibweisen und, zusammen mit den typographischen Frechheiten und dem bischofsvioletten Umschlag (eine Reminiszenz an eine Jugend als Messdiener), ein ungeheuerlicher Affront zu Zeiten der herrschenden ?Widerspiegelungstheorie?, der Einbruch der Moderne in die ungarische Literatur. Nach dem Erscheinen des "Produktionsromans" 1979 gab es dort nur noch ein "Davor" und "Danach", und in der Weltliteratur hatte er nur einen Vorläufer: Nabokovs Fahles Feuer.


Preis: 68,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 68,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Romane/Erzählungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Vorzugsausgabe

Über den Autor

Péter Esterházy wurde 1950 in Budapest geboren, wo er auch heute lebt, seit 1978 als freier Schriftsteller. Für seinen Roman »Harmonia Cælestis« (BV 2001; BvT 2003) erhielt er unter anderem den Ungarischen Literaturpreis und den Grinzane-Cavour-Preis. 2004 wurde er mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.


ISBN 3-8270-0968-5

ISBN 978-3-8270-0968-5

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

10,00 EUR

Trockenschwimmer Roman von Gantner, Florian
18,90 EUR
Lustvoll Erotische Geschichten von Amorelie (Herausgeber)
19,95 EUR

12,50 EUR
Aluta von Badoe, Adwoa; Mandelkow, Miriam (Übersetzung)
24,00 EUR

Werke 03. Proletarier / Arbeiter Thomas/ Hausierer Drei Romane von Fähnders, Walter (Herausgeber); Schulenburg, Lutz (Herausgeber); Jung, Franz
20,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.