‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Eidinger backstage

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/940/9783940737991.jpg

Eberth, Michael

Eidinger backstage (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: backstage 3

Theater der Zeit, März 2011


139 S. - Sprache: Deutsch - zahlreiche - 194x141x20 mm

ISBN: 3940737992 EAN: 9783940737991

Lars Eidinger, der Star der Berliner Schaubühne, dessen Hamlet zurzeit in Sydney wie Moskau, Taipeh wie Helsingör, Seoul wie Paris als Verkörperung eines neuen, total modernen Typus von Mensch gefeiert wird, hat auch mit seiner ersten großen Film rolle, dem Chris in Maren Ades ¿Alle anderen¿, für großes Aufsehen gesorgt. Lars Eidinger erzählt im Gespräch mit Michael Eberth von seiner Westberliner Jugend, seiner Ausbildung an der Schauspielschule ¿Ernst Busch¿ und seinen Anfängen am Theater mit Jürgen Gosch, der ihn ans Deutsche Theater holte, von seinem Ringen um die Aufmerksamkeit von Thomas Ostermeier, der seine besondere Begabung nicht gleich erkennen wollte, von der Sehnsucht nach dem intensiven Spielerlebnis, der Lust, über alle Schwellen von Scham und Entblößung hinaus die Grenzen des physisch und psychisch Erträglichen zu berühren, spricht über Eitelkeit, Selbst-Verlust, Größenwahn, Einsamkeit, das nie endende Suchen nach einer Liebe, die mehr als ein leeres, dahingesagtes Versprechen ist ¿ und präsentiert sich wie auf der Bühne als die Verkörperung eines total modernen Typus von Schauspieler: des narzisstischen Performers, der sich in unersättlicher Spiel-Sucht in allen Rollen, Geschlechtern, Kunstformen, Genres bewegt, in die er eindringen kann.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Produktdetails

Mit einem Fotoessay von Juergen Teller Der Star der Berliner Schaubu?hne im Portra?t - bekannt aus dem Kinoerfolg "Alle anderen"

Über den Autor

Michael Eberth hat als Dramaturg und Chefdramaturg u. a. an den Münchner Kammerspielen, am Burgtheater in Wien, bei den Salzburger Festspielen, am Deutschen Theater in Berlin und am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg gearbeitet. Er hat Essays u. a. in der ZEIT, der Berliner Zeitung, der Frankfurter Rundschau, der Süddeutschen Zeitung, dem Tagesspiegel und in Theater der Zeit publiziert.

Kritikerstimmen

"Der Schauspieler des Moments, jemand, u¿ber den man spricht, den man nicht mehr vergisst, wenn man ihn einmal gesehen hat." DIE ZEIT

ISBN 3-940737-99-2

ISBN 978-3-940737-99-1

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Ottoman Empire and European Theatre Vol. IV Seraglios in Theatre, Music and Literature von Hüttler, Michael (Herausgeber); Weidinger, Hans Ernst (Herausgeber)
55,00 EUR

Das Theater von Herbordt, Bernhard; Mohren, Melanie
16,90 EUR

62,50 EUR
Theaterbuch Berlin von Hofmann, Jürgen
13,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.