‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Dschingis Khan Karakorum, Stammliste der Nachfahren Dschingis Khans, Die Geheime Geschichte der Mongolen, Ögedei Khan, Jochi Khan, Changchun zhenren xiyou ji, Tarikh-i Jahangushay-i Juvaini, Jamukha Gurkhan, Der Eroberer, Tolui Khan, Mahmud Yalavach

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Quelle: Wikipedia (Herausgeber)

Dschingis Khan Karakorum, Stammliste der Nachfahren Dschingis Khans, Die Geheime Geschichte der Mongolen, Ögedei Khan, Jochi Khan, Changchun zhenren xiyou ji, Tarikh-i Jahangushay-i Juvaini, Jamukha Gurkhan, Der Eroberer, Tolui Khan, Mahmud Yalavach (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Books LLC, Reference Series, November 2011


36 S. - Sprache: Deutsch - 246x189x2 mm Paperback

ISBN: 1158796706 EAN: 9781158796700

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Karakorum, Stammliste der Nachfahren Dschingis Khans, Die Geheime Geschichte der Mongolen, Ögedei Khan, Jochi Khan, Changchun zhenren xiyou ji, Tarikh-i Jahangushay-i Juvaini, Jamukha Gurkhan, Der Eroberer, Tolui Khan, Mahmud Yalavach, Börte, Yelü Chucai, Belagerung von Peking, Pax Mongolica, Tschagatai Khan. Auszug: Dschingis Khan (ursprünglich Temüdschin oder Temüüdschin, mongolisch : tatarisch: der Schmied; * wahrscheinlich um 1155, 1162 oder 1167; + wahrscheinlich am 18. August 1227) war ein Khan der Mongolen, der die mongolischen Stämme vereinte und weite Teile Zentralasiens und Nordchinas eroberte. Seine Regierungszeit als erster Großkhan der Mongolen dauerte von 1206 bis 1227. Er einte die mongolischen Stämme der heutigen zentralen und nördlichen Mongolei und führte sie zum Sieg gegen mehrere benachbarte Völker. Nach der Ernennung zum Großkhan aller Mongolen begann er mit der Eroberung weiterer Gebiete; im Osten bis an das Japanische Meer und im Westen bis zum Kaspischen Meer. Um dieses Reich zu verwalten, ließ er eine eigene Schrift entwickeln und setzte schriftliche und für alle verbindliche Gesetze durch. Nach seinem Tod wurde das Reich unter seinen Söhnen aufgeteilt und noch weiter vergrößert, fiel aber zwei Generationen später wieder auseinander. "Dschingis Khan" im klassischen MongolischDie Mongolen siedelten ursprünglich im Nordosten der heutigen Mongolei, zwischen den Flüssen Onon und Kerulen. Sie setzten sich aus nomadischen Hirtenstämmen der Steppe sowie Jägern und Fischern der Waldgebiete zusammen und waren in zahlreiche kleinere Gruppierungen zersplittert. Das Weidegebiet war (und ist bis heute) Gemeineigentum, d. h. Besitzrechte an Grund und Boden waren unbekannt. Trotzdem bestand aufgrund der ungleichen Verteilung des Viehbesitzes eine frühfeudale Ordnung innerhalb der einzelnen Stämme. Stammesübergreifend wurden die Führer für Kriegs-, Raub- und Jagdzüge um 1200 noch von den Stammesfürsten auf einer Kuriltai frei gewählt, aber es bildete sich in den Einigungskämpfen jener Zeit eine Militäraristokratie heraus, die im Laufe der Entwicklung der mongolischen Kriegführung sehr viel Macht erlangte und deren Führungspositionen unter Dschingis Khan schließlich erblich wurden. Der mongolischen Legende nach standen am Anfang des Stammbaums von Dschingis Khan (und dam


Preis: 15,45 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 15,45 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Geschichte/Mittelalter

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 1-158796-70-6, ISBN 1-15-879670-6, ISBN 1-15879-670-6, ISBN 1-158-79670-6, ISBN 1-1587-9670-6

ISBN 978-1-158796-70-0, ISBN 978-1-15-879670-0, ISBN 978-1-15879-670-0, ISBN 978-1-158-79670-0, ISBN 978-1-1587-9670-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

16,00 EUR

Kaiser Friedrich II Verwandler der Welt von Schaller, Hans Martin
12,00 EUR

Der Investiturstreit von Zey, Claudia
8,95 EUR

Adelige Ausbildung Die Herausforderung der Aufklärung und die Folgen von Cerman, Ivo (Herausgeber); Velek, Lubos (Herausgeber)
45,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.