‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Dokumente zur Person und ausgewählte Briefe

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Pessoa, Fernando; Henseleit-Lucke, Frank (Herausgeber); Lind, Georg Rudolf (Herausgeber); Henseleit-Lucke, Frank (Übersetzung); Lind, Georg Rudolf (Übersetzung)

Dokumente zur Person und ausgewählte Briefe (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

FISCHER, S., S. FISCHER, Januar 1994


302 S. - Sprache: Deutsch - Schwarzw. Fotos - 238x163x22 mm

ISBN: 3100608143 EAN: 9783100608147

?Dokumente zur Person und ausgew?hlte Briefe? sucht den Schl?ssel zur Pers?nlichkeit des bedeutendsten modernen Dichters Portugals Fernando Pessoa, Schl?sselfigur in der Entwicklung der Dichtung des 20. Jahrhunderts, versteckte sich hinter immer neuen Masken, seinen Heteronymen. In Selbstaussagen des Schriftstellers, 60 ausgew?hlten Briefen und Zeugnissen seiner Angeh?rigen und Zeitzeugen versucht dieser Band, den r?tselhaften Mann hinter den Heteronymen zum Vorschein zu bringen. Die Selbstaussagen und die Mitteilungen der Verwandten und Freunde sind dabei eng aufeinander bezogen. Herzst?ck aber bilden die 60 Briefe aus verschiedenen Lebensabschnitten Pessoas. Reichhaltiges Photomaterial rundet den Band zu einer Fundgrube f?r diejenigen ab, die ihr Wissen um die komplexe Dichterpers?nlichkeit vertiefen m?chten.


Preis: 24,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Fernando Pessoa (1888-1935), der bedeutendste moderne Dichter Portugals, ist auch bei uns mit dem ?Buch der Unruhe? bekannt geworden. Einen Großteil seiner Jugend vebrachte er in Durban, Südafrika, bevor er 1905 nach Lissabon zurückkehrte, wo er als Handelskorrespondent arbeitete und sich nebenher dem Schreiben widmete. 1912 begann seine Tätigkeit als Literaturkritiker und Essayist. Er schuf nicht nur Gedichte und poetische Prosatexte verschiedenster, ja widersprüchlichster Art, sondern Verkörperungen der Gegenstände seines Denkens und Dichtens: seine Heteronyme, darunter Alberto Caeiro, Ricardo Reis, ?lvaro de Campos - und er schrieb eben auch als Pessoa, das im Portugiesischen so viel wie ?Person, jemand? bedeutet.


ISBN 3-10-060814-3

ISBN 978-3-10-060814-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Europäische Avantgarde von Zima, Peter V. (Herausgeber); Strutz, Johann (Herausgeber)
31,95 EUR

Kritische Robert-Walser-Ausgabe (KWA) / Drucke in »Die Schaubühne / Die Weltbühne« von Robert, Walser; Heerde, Hans-Joachim (Herausgeber); Reibnitz, Barbara von (Herausgeber); Sprünglin,
65,50 EUR

Sämtliche Werke - Band 10. Der verliebte Europäer - Der verkehrte Staatsmann - Bruder Blaumantel - D von Beer, Johann; Ingen, Ferdinand van (Herausgeber); Roloff, Hans-Gert (Herausgeber)
157,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.