‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Digitale Film-Distribution: Funktionsweise und kritische Beleuchtung der Auswirkungen auf die Filmindustrie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kreuzer, Hannes

Digitale Film-Distribution: Funktionsweise und kritische Beleuchtung der Auswirkungen auf die Filmindustrie (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Diplomica Verlag, August 2010


184 S. - Sprache: Deutsch - 220x155x11 mm Paperback

ISBN: 3836685736 EAN: 9783836685733

Nach der Musikindustrie steht nun auch die Filmindustrie durch Digitalisierung und Demokratisierung vor einem drastischen Wandel. Wer von der technischen Revolution am meisten profitiert, wer am wenigsten, welche Geschäftsmodelle sich etablieren werden und wie der Konsument erreicht werden kann, wird in der Studie von Hannes Kreuzer ebenso beantwortet, wie die konkreten Chancen und Risiken für Produzenten, Konsumenten und Filmindustrie.Die Studie räumt mit vorschnellen Feststellungen auf: z.B. dem großen Mythos, die Digitalisierung sei ein Erfolgsgarant für Independent Produktionen. Hannes Kreuzer stoppt die blinde Euphorie und weist auf zahlreiche Gefahrenquellen hin, inklusive möglicher Lösungsansätze.Der erste Teil zeigt den herkömmlichen Herstellungs- und Vertriebsprozess: Wie werden Filme finanziert, produziert und anschließend vertrieben? Der Schwerpunkt liegt auf dem europäischen Modell der Filmherstellung, auch im Vergleich mit dem amerikanischen System.Der zweite Teil erklärt die Grundlagen der digitalen Distribution: Welche Arten der neuen Vertriebsmöglichkeiten gibt es, wie funktionieren sie und wie akzeptiert sind sie bereits am Markt und werden es in Zukunft sein? Weitere wichtige Punkte: Rechtliche Herausforderungen, der Begriff der Demokratisierung und seine Auswirkungen auf die Filmindustrie, die Vorstellung diverser aktueller Geschäftsmodelle und die Frage, wie der Zuschauer in der digitalen Distribution erreicht werden kann.Im dritten Teil wird der Strukturwandel beim Film beleuchtet - hervorgerufen durch die Digitalisierung. Methoden der "alten Welt" und "neuen Welt" werden miteinander verglichen: Der klassische Filmherstellungs- und Filmvertriebsprozess wird den neuen digitalen Möglichkeiten gegenübergestellt und kritisch analysiert. Geklärt wird: Ist die digitale Distribution tatsächlich die vielzitierte "eierlegende Wollmilchsau"? Wer profitiert tatsächlich von ihr? Wer am meisten/wenigsten? Was muss bei der digitalen Distribution beachtet werden?

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Hannes Kreuzer hat an der Filmakademie Wien Film und Fernsehproduktion studiert sowie das internationale Post-Graduate Programm "L'Atelier Cine Masterclass" Ludwigsburg/Paris abgeschlossen. Nach mehreren Jahren Berufserfahrung in Filmproduktion und Vertrieb spezialisierte er sich auf die digitale Distribution und den damit verbundenen Wandel der Branche.

ISBN 3-8366-8573-6

ISBN 978-3-8366-8573-3

Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Digital Cityscapes Merging Digital and Urban Playspaces von Souza e Silva, Adriana de (Herausgeber); Sutko, Daniel M. (Herausgeber)
108,60 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.