‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die weltoffene Stadt Wie Migration Globalisierung zum urbanen Alltag macht

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Yildiz, Erol

Die weltoffene Stadt Wie Migration Globalisierung zum urbanen Alltag macht (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Kultur und soziale Praxis

Transcript Verlag, transcript, Mai 2013


203 S. - Sprache: Deutsch - zahlreiche Abbildungen - 226x151x17 mm

ISBN: 3837616746 EAN: 9783837616743

Der Diskurs über Migration ist hierzulande geprägt von Debatten über religiösen Fundamentalismus, Abschottungen migrantischer Gruppen und Ghettobildungen. Erol Yildiz zeigt, dass die Realität der Migrationsgesellschaft weit darüber hinausgeht und unseren Alltag um die gelebte Erfahrung der Globalität bereichert. Urbane Orte »öffnen sich zur Welt«, wandeln sich zu vielfältigen Zentren für unterschiedliche Traditionen, Kulturen und Erfahrungen. Und dies wesentlich unter dem Einfluss von Migration. Dennoch wird der Beitrag von Migranten zur Entwicklung unserer Städte bisher kaum wahrgenommen. Statt den Zerfall der Metropolen herbeizureden, plädiert der kluge Essay daher für eine unverkrampfte Sicht auf urbane Diversität, die ja gerade die Anziehungskraft der globalen Städte ausmacht.


Preis: 24,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Ursprungsland: DE Zolltarifnummer: 49019900

Über den Autor

Erol Yildiz (Univ.-Prof. Dr.) hat den Lehrstuhl für Migration und Bildung an der Universität Innsbruck inne. Gastprofessuren führten ihn nach München, Hamburg, Luxemburg und Wien. Seine Arbeitsschwerpunkte umfassen u.a. Migration und Bildung, (Kritische) Migrationsforschung, Migration und Urbanität, Postmigration und Qualitative Forschungsmethoden.


ISBN 3-8376-1674-6

ISBN 978-3-8376-1674-3

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die weltoffene Stadt: Wie Migration Globalisierung zum urbanen Alltag macht

Erol Yildiz
Die weltoffene Stadt: Wie Migration Globalisierung zum urbanen Alltag macht 1., Aufl.
Transcript,2013 Broschiert EAN: 9783837616743 (ISBN: 3837616746)


Neu Besorgungstitel, mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen; Neuware; Rechnung mit MwSt.; new item
Schlagworte: Migration (soziologisch); Wanderung (soziologisch); Zuwanderung; Stadt / Urbanistik; Urbanistik; Verstädterung

Bestell-Nr.: INF1100194872

Preis: 24,80 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 26,80 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Dead White Men and Other Important People von Bancroft, Angus; Fevre, Ralph
26,74 EUR

Purple Jacaranda Narrations on transcultural identity development von Mayer, Claude-Hélène (Herausgeber); Wolting, Stephan (Herausgeber)
19,90 EUR
American Civilization An Introduction von Mauk, David; Oakland, John
36,50 EUR

90,94 EUR

Education and Social Change von Znaniecki, Florian
54,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.