‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die heilige Matrix Von der Matrix der Gewalt zur Matrix des Lebens. Grundlagen einer neuen Zivilisation

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Duhm, Dieter

Die heilige Matrix Von der Matrix der Gewalt zur Matrix des Lebens. Grundlagen einer neuen Zivilisation (Gebundene Ausgabe)

Meiga, Verlag GbR, Berghoff, Monika, u. Saskia Breithart, Dezember 2010


4. Auflage - 440 S. - Sprache: Deutsch - 236x163x30 mm

ISBN: 3927266140 EAN: 9783927266148

Gibt es noch eine Möglichkeit, die weltweite Gewalt zu stoppen und eine Globalisierung des Friedens einzuleiten? Die Antwort des vorliegendes Buches lautet: Ja, der Traum vom Frieden könnte wahr werden. Und das ist ernst gemeint. Ausgehend von modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt der Autor das Konzept einer globalen Friedenskraft, die anfangs von wenigen Punkten der Erde, den sogenannten Heilungsbiotopen, ausgeht und in der Lage ist, das bestehende System zukunftsweisend zu verändern. "In den Feldbildungen der Evolution gilt nicht das Recht des Stärkeren, sondern der Erfolg des Umfassenderen", ist eine seiner Thesen. Der Übergang von der Matrix der Gewalt in die heilige Matrix des Friedens folgt nicht der Logik eines Machtkampfes, sondern eines jederzeit möglichen Programmwechsels". Heilungsbiotope sind autarke Zukunftsgemeinschaften, "Gewächshäuser des Vertrauens", "Akupunkturpunkte des Friedens". Es sind Zentren, in denen postkapitalistische Technologien verbunden sind mit ökologischem und sozialen Know How. Seit über 25 Jahren arbeitet der Autor mit seinem Team am Aufbau eines ersten Prototyps.


Preis: 24,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 24,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Religion/Theologie/Christentum

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Über den Autor: Dr. Dieter Duhm Geb. 1942 in Berlin, Psychoanalytiker, Kunsthistoriker und Soziologe, einer der führenden Köpfe der marxistischen Linken in der 68er-Studentenbewegung in Deutschland. Er verbindet den Gedanken der politischen Revolution mit dem Gedanken der individuellen Befreiung, wird bekannt durch sein Buch "Angst im Kapitalismus". Ab 1975 öffentliche Distanzierung vom linken Dogmatismus und Hinwendung zu einer gründlicheren menschlichen Alternative. 1978 Gründung des Projekts "Bauhütte", eines dreijährigen sozialen Experiments mit 40 TeilnehmerInnen im Süden Deutschlands. Er entwickelt den "Plan der Heilungsbiotope", eine konkrete Strategie, wie ein weltweiter Friede herbeigeführt werden könnte. 1995 gründet er zusammen mit der Theologin Sabine Lichtenfels, Charly Rainer Ehrenpreis und anderen das Friedensforschungszentrum "Tamera" in Portugal mit dem Ziel, globale Friedensarbeit zu verbinden mit dem Aufbau neuer Lebensmodelle und Plätze zu schaffen, auf denen Menschen mit allen Mitgeschöpfen in Kooperation und gegenseitiger Unterstützung zusammenleben. Heute leben und arbeiten dort ca.170 Menschen aus vielen Ländern.


ISBN 3-927266-14-0

ISBN 978-3-927266-14-8

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Ökumene in Wahrheit und Liebe Beiträge zu Werk und Leben des Schweizer Theologen Adolf Keller (1872- von Hirzel, Martin Ernst (Herausgeber); Wallraff, Martin (Herausgeber)
29,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.