‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Zukunft der Ökonomie. Wohin sich unsere Gesellschaft entwickeln wird

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Röttger, Georg

Die Zukunft der Ökonomie. Wohin sich unsere Gesellschaft entwickeln wird (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Deutscher Wissenschafts V, August 2010


220 S. - Sprache: Deutsch - zahlreiche Grafiken und Tabellen - 212x148x18 mm

ISBN: 3868880216 EAN: 9783868880212

Der Autor zeigt, dass der Wirtschaftswissenschaft die zentralen Begriffe fehlen, um ihren Gegenstand, die Ökonomie, überhaupt fassen zu können. Dies liegt daran, dass ihr Leitmedium lediglich das Geld ist. Mit Geld alleine lässt sich jedoch das, was die Ökonomie ausmacht, nicht fassen. Erst wenn die Ökonomie als das genommen wird, was sie in Wirklichkeit ist, nämlich der gesellschaftliche Austausch mit der Natur, kommen auch die Medien Zeit und Wert in den Blick und mit ihnen das Soziale und die Natur. Erst mit den Medien Zeit und Wert kann auch verstanden werden, warum es überhaupt möglich ist, dass sich die Geldwirtschaft von der Realwirtschaft trennen kann und eine Scheinwelt errichtet und zugleich doch die reale Welt, d. h. sowohl unsere Gesellschaft wie auch die Natur, zerstören kann. Heute ist es sowohl geistig wie auch materiell möglich, die produzierende Lebensform in die bildende Lebensform zu transformieren. D. h. Bildungsprozesse werden die Produktionsprozesse dominieren, nicht beseitigen. Der Autor zeigt, dass sich Effizienz, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit wechselseitig bedingen, und wie im historischen Prozess, also in der Zeit, Begriffe als immaterielle Werkzeuge materielle Werkzeuge ersetzen können und damit neuartige Werte höherer Stufe entstehen. Damit wird zugleich sichtbar, wie die Medien Zeit und Wert Geld als Leitmedium ablösen.


Preis: 29,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 29,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Populäre Darst.

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Der Autor, Dr. Georg Röttger, geb. 1948, absolvierte eine Maschinenschlosserlehre und erwarb nach zweijähriger Praxis als Maschinenschlosser auf dem Zweiten Bildungsweg die Allgemeine Hochschulreife. Nach Wehrdienst und Studium (Wirtschaftsingenieurwesen, TH Darmstadt) folgten 25 Jahre in leitender Position in der Industrie (Organisation, Informatik, Produktion und Logistik). 2003 Promotion (Universität Bremen) im Fach Volkswirtschaftslehre. Seitdem freiberufliche Tätigkeit als Dozent (u. a. an der SRH Business-Academy, Karlsruhe) sowie Arbeit an dem Buch Ein neues Paradigma der Ökonomie. Wie wir die Ökonomie wieder in die Gesellschaft integrieren können.


ISBN 3-86888-021-6

ISBN 978-3-86888-021-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Podemos! Wind des Wandels aus Spanien von Iglesias Turrión, Pablo; Zelik, Raul (Übersetzung)
18,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.