‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Weimarer Republik

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Trützschler, Jan

Die Weimarer Republik (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Wochenschau Verlag, April 2011


271 S. - Sprache: Deutsch - 217x151x20 mm

ISBN: 3899745825 EAN: 9783899745825

Die Weimarer Republik erhob sich 1918 hoffnungsvoll aus den Trümmern des Ersten Weltkriegs, endete aber schon 1933 mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten. Die dazwischenliegenden knapp 15 Jahre waren geprägt von einer Aufbruchstimmung, aber auch von tiefen Konflikten, die zum Untergang dieser ersten deutschen Demokratie führten. Die Lehren aus Weimar bestimmten maßgeblich die Ordnung der Bundesrepublik Deutschland nach 1945 mit. Die in diesem Band zusammengestellten Quellen zeichnen diese Entwicklung im Politischen, Wirtschaftlichen, Sozialen und Kulturellen multiperspektivisch nach


Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/20. Jahrhundert

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis A. Entstehung und Selbstbehauptung 1918/19-1923 1. Das Kaiserreich verliert den Ersten Weltkrieg 1.1 Brief Wilhelms II. zur Parlamentarisierung (30.9.1918) 1.2 "Gewinnen können wir nicht mehr" (2.10.1918) 1.3 Waffenstillstandsgesuch an Wilson (3.10.1918) 1.4 "Mit keinem andern als mit den Vertretern des deutschen Volkes" (23.10.1918) 1.5 Der Kaiser soll abdanken 1.6 Die Oberste Heeresleitung entzieht sich der Verantwortung (1.10.1918) 2. Der 9. November 1918 - Deutschland wird Republik 2.1 Aufruf des Arbeiter- und Soldatenrats von Berlin zum Generalstreik (9.11.1918) 2.2 Der Kaiser "wird" abgedankt 2.3 Die Sozialdemokratie strebt nach der Regierungsgewalt 2.4 Philipp Scheidemann ruft die Republik aus (9.11.1918) 2.5 Karl Liebknecht ruft die sozialistische Republik aus (10.11.1918) 2.6 Regierungserklärung des neuen Reichskanzlers Friedrich Ebert (9.11.1918) 2.7 Antwortschreiben des Parteivorstandes der SPD an den Parteivorstand der USPD zur Regierungsbildung (9.11.1918) 2.8 Aufruf zur Wahl einer provisorischen Regierung (10.11.1918) 2.9 Einigung zum Rat der Volksbeauftragten (10.11.1918) 2.10 Das Ebert-Groener-Bündnis 2.11 Regierungsprogramm des Rates der Volksbeauftragten (12.11.1918) 3. Die Republik formiert sich 3.1 Der Rätegedanke 3.1.1 "Das Wesen des Rätegedankens" 3.1.2 Rosa Luxemburg über den Parlamentarismus (27.11.1918) 3.2 Rätekongress - Wählen oder Warten? 3.2.1 Einladung zur Delegiertenversammlung der Arbeiter- und Soldatenräte (23.11.1918) 3.2.2 "Wir dulden keine Gewaltherrschaft mehr" 3.2.3 Rede Max Cohens für die Nationalversammlung (19.12.1918) 3.2.4 Rede Ernst Däumings gegen die Nationalversammlung (19.12.1918) 3.2.5 Wahlverfahren in der parlamentarischen und der Räte-Republik 3.2.6 Scheidemann über die Uneinigkeit unter den Volksbeauftragten 3.2.7 Das Bürgertum wird ungeduldig (29.11.1918) 3.2.8 Fehlen aufgeklärte Wähler? (27.1.1918) 3.2.9 "Erst die Revolution sichern, dann wählen!" (1918) 3.2.10 Auszug aus einem Bericht über den Reichskongress der Arbeiter- und Soldatenräte in Berlin (1918) 3.2.11 Wahlergebnis zur Nationalversammlung 3.3 Januaraufstand in Berlin 3.3.1 Augenzeugenbericht über die Besetzung des "Vorwärts" 3.3.2 Karl Liebknecht

Über den Autor

Jan Trützschler, geb. 1981, studierte Geschichte, Politik, Pädagogik und Psychologie. Publikationen zum Thema mediale Geschichtsrepräsentation


ISBN 3-89974-582-5

ISBN 978-3-89974-582-5

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Weimarer Republik

Trützschler, Jan:
Die Weimarer Republik
Wochenschau-Verlag, 2011. 271 Seiten Broschiert EAN: 9783899745825 (ISBN: 3899745825)


Buch als Mängelexemplar gekennzeichnet, Buch ansonsten in gutem, ungelesenem Zustand, leichte äußere Schäden. Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt bei.
BITTE BEACHTEN SIE: EIN VERSAND VON BÜCHER-UND WARENSENDUNGEN AN DHL-PACKSTATIONEN IST VON UNS NICHT MÖGLICH!!!!!!! PAKETE KÖNNEN AN PACKSTATIONEN VERSCHICKT WERDEN.

Bestell-Nr.: 148800

Preis: 12,20 EUR
Versandkosten: 1,80 EUR
Gesamtpreis: 14,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Buecherdackel   Katalog: Geschichte
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 190,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 190,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Aristokratismus und Moderne Adel als politisches und kulturelles Konzept, 1890-1945 von Conze, Eckart (Herausgeber); Meteling, Wencke (Herausgeber); Schuster, Jörg (Herausgeber); Strobel,
60,00 EUR

Die erste Ausbürgerungsliste vom 25. August 1933 von Rott, Joachim; Pfeiffer, Klaus
9,80 EUR

78,00 EUR
Was hätten Sie getan? / Die Universität Bonn vor und während der Nazi-Zeit (1923-1939) Die Flucht d von Kahle, Marie; Kahle, Paul; Bleek, Wilhelm (Herausgeber); Kahle, John H. (Herausgeber)
18,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.