‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Torberg, Friedrich

Die Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: dtv 1266

dtv Verlagsgesellschaft


304 S. - Sprache: Deutsch - 190x120x20 mm

ISBN: 3423012668 EAN: 9783423012669

?Ein brillant geschriebenes Buch, das vor Anekdoten aus allen N?hten platzt und in seiner weisen Komik doch ein Buch der Wehmut darstellt.? Otto F. Beer im >Tagesspiegel< Friedrich Torberg war wohl einer der letzten, der aus eigener Erinnerung die Atmosph?re des ehemals habsburgischen Kulturkreises und die Welt der Boheme in Budapest, Prag und Wien so intensiv zu beschw?ren vermochte. Franz Moln?r, Egon Erwin Kisch, Anton Kuh, Egon Friedell und Alfred Polgar - hier werden sie alle wieder lebendig. Aber mehr noch kommen die Unbekannten zu Wort: der zerstreute Religionslehrer Gr?n, der geistreiche Rechtsanwalt Sperber, die Redakteure des legend?ren >Prager Tagblatts< und nat?rlich die Tante Jolesch, die den Lauf der Welt auf ihre Weise kommentierte.


Preis: 9,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Belletristik/Romane/Erzählungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Friedrich Torberg, am 16. September 1908 in Wien geboren und am 10. November 1979 gestorben, studierte in Prag und Wien und begann nach ersten Buchveröffentlichungen Theaterkritiken zu schreiben. 1938 emigrierte er in die Schweiz und flüchtete 1940 aus Frankreich nach Amerika. 1951 Rückkehr nach Wien. Bie 1956 gab er die kulturpolitische Zeitschrift Forum heraus.

Kritikerstimmen

»Kaum ein dicker Roman könnte fassen, was sich hier durch das Ventil des sprachlichen Witzes in bewegte Miniaturen umsetzt.« K. H. Kramberg, Süddeut­­schen­­ Zeitun­­g


ISBN 3-423-01266-8

ISBN 978-3-423-01266-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten
dtv Verlagsgesellschaft, 1977. 304 Seiten Taschenbuch EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt! EM3011
Schlagworte: Kurzgeschichten / Gegenwartsliteratur / Humor

Bestell-Nr.: 568310

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 2,50 EUR
Gesamtpreis: 4,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 50,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten
dtv Verlagsgesellschaft, 1977. 304 Seiten Taschenbuch EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


dtv - 7. Auf. 1982 : Friedrich Torberg - tb - anderes cover LW-UESO-L660
Schlagworte: Gegenwartsliteratur

Bestell-Nr.: 202336

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 5,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican ExpressDiners ClubJCB

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten.

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten. dtv ; 1266 Ungekürzte Ausg., 9. Aufl., 131. - 140 Tsd.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1984. 248 S. ; 18 cm kart. EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


in gutem Zustand C3718 ISBN 9783423012669
Schlagworte: Österreich-Ungarn ; Kultur ; Geschichte 1900-1918 ; Erzählung ; Anthologie, Deutsche Literatur, B Belletristik

Bestell-Nr.: 2188222

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 1,99 EUR
Gesamtpreis: 3,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten.

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten. dtv ; 1266 Ungekürzte Ausg.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1984. 248 S. ; 18 cm kart. EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


in gutem Zustand C4201 ISBN 9783423012669
Schlagworte: Österreich-Ungarn ; Kultur ; Geschichte 1900-1918 ; Erzählung ; Anthologie, Deutsche Literatur, B Belletristik

Bestell-Nr.: 2190245

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 1,99 EUR
Gesamtpreis: 3,99 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 30,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten
dtv Verlagsgesellschaft, 1980. 304 Seiten Taschenbuch, Größe: 19 x 12 x 2 cm EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


Von 1980. Anderes Cover. Zustand: Gebraucht - gut.
Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei.

Bestell-Nr.: 424344

Preis: 2,93 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 4,93 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Buchhesse   Katalog: Varia
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten.

Torberg, Friedrich
Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten. dtv ; 1266 Ungekürzte Ausg., 3. Aufl., 46. - 50. Tsd.
München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1984. 248 S. Broschiert EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


Buch in gutem Zustamd, Ecken und Kanten leicht berieben.
Schlagworte: Österreich-Ungarn ; Kultur ; Geschichte 1900-1918 ; Erzählung ; Anthologie, Deutsche Literatur, B Belletristik

Bestell-Nr.: 74608

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 5,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Allgäuer Online Antiquariat   Katalog: Literatur
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 200,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.

Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch: oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten
dtv Verlagsgesellschaft, 1977. 304 Seiten Taschenbuch EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


72025M
Schlagworte: Kurzgeschichten / Gegenwartsliteratur / Humor

Bestell-Nr.: 158097

Preis: 3,00 EUR
Versandkosten: 1,40 EUR
Gesamtpreis: 4,40 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Küng.Memorah.Book   Katalog: Kurzgeschichten
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch. Oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten. Mit einem Geleitwort des Verfassers. - (=dtv. Nr. 1266). 11. Auflage. 149. - 158. Tausend
München: Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1986 (September). 248 (8) Seiten. 18 x 11 cm. Umschlaggestaltung: Celestino Piatti. Taschenbuch. Kartoniert. Laminiert. Glanzfolienkaschierung. ISBN: 3423012668 (EAN: 9783423012669 / 978-3423012669)


Sehr guter Zustand. 'Ein brillant geschriebenes Buch, das vor Anekdoten aus allen Nähten platzt und in seiner weisen Komik doch ein Buch der Wehmut darstellt.' Otto F. Beer im 'Tagesspiegel' Friedrich Torberg war wohl einer der letzten, der aus eigener Erinnerung die Atmosphäre des ehemals habsburgischen Kulturkreises und die Welt der Boheme in Budapest, Prag und Wien so intensiv zu beschwören vermochte. Franz Molnár, Egon Erwin Kisch, Anton Kuh, Egon Friedell und Alfred Polgar - hier werden sie alle wieder lebendig. Aber mehr noch kommen die Unbekannten zu Wort: der zerstreute Religionslehrer Grün, der geistreiche Rechtsanwalt Sperber, die Redakteure des legendären 'Prager Tagblatts' und natürlich die Tante Jolesch, die den Lauf der Welt auf ihre Weise kommentierte. - Friedrich Torberg (* 16. September 1908 in Wien als Friedrich Ephraim Kantor; † 10. November 1979 ebenda) war ein österreichisch-tschechoslowakischer Schriftsteller, Journalist und Herausgeber. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Romane Der Schüler Gerber und Die Mannschaft sowie als Spätwerk die Anekdotensammlung Die Tante Jolesch. Bekannt ist er auch als Übersetzer der Bücher Ephraim Kishons sowie als Herausgeber der Zeitschrift FORVM und als Literaturkritiker im Österreich der Nachkriegszeit. Sein Pseudonym „Torberg“ bildete er um 1930 bei seinen ersten Veröffentlichungen aus der letzten Silbe seines Nachnamens „Kantor“ und dem Geburtsnamen seiner Mutter „Berg“. ... Anekdoten: In seinen Spätwerken, den Anekdotensammlungen Die Welt der Tante Jolesch und Die Erben der Tante Jolesch berichtet Torberg in seinen Erinnerungen auch immer wieder über sich selbst. So entstanden auch Anekdoten, in denen die Pointe auf seine Kosten geht: In folgendem Zitat erzählt Torberg von Ernst Polak, dem Literaturagenten eines Schweizer Verlages, bei dem Torberg 1937 veröffentlichte: „Mein Roman ‚Abschied‘ erschien 1937 im Humanitas-Verlag Zürich [...] und Ernst Polak bekam von mir das übliche Pflichtexemplar. [...] Ich sah seinem Urteil mit Angst entgegen, denn schon der ‚Schüler Gerber‘ hatte vor seinem strengen, monokelbewehrten Kritikerauge nur bedingte Gnade gefunden (und damals durfte er mir noch zugutehalten, daß es das Erstlingswerk eines Einundzwanzigjährigen war). An einem der folgenden Nachmittage erwartete mich Ernst Polak, den ‚Abschied‘ vor sich auf dem Tisch, im Café Herrenhof. In banger Erwartung setzte ich mich ihm gegenüber, sah ihn das Monokel einklemmen und das Buch aufschlagen, welches vollständig ‚Abschied, Roman einer ersten Liebe‘ hieß, als Motto ein Zitat aus einem Gedicht von Hölderlin trug und meinem väterlichen Freund Max Brod gewidmet war. ‚Der Titel‘, hob Ernst Polak an, ‚ist nicht schlecht.‘ Er blätterte weiter und deutete auf das Hölderlin-Zitat. ‚Das hier ist sogar hervorragend. Hier‘ – er war bei der Widmung an Max Brod angelangt – ‚wird's schon etwas schwächer. Und der Rest taugt überhaupt nichts.‘ Damit klappte er das Buch wieder zu. Die Kritik war erledigt. Ich auch.“ – Friedrich Torberg, Die Erben der Tante Jolesch. In Die Tante Jolesch zitiert Torberg Egon Erwin Kisch, der im Pariser Exil, „kurz vor Kriegsausbruch“, „über die täglich wachsende Unsicherheit [seines] Emigrantendaseins“ zu Torberg gesagt haben soll: „Weißt du [...] mir kann eigentlich nichts passieren. Ich bin ein Deutscher. Ich bin ein Tscheche. Ich bin ein Jud. Ich bin aus einem guten Haus. Ich bin Kommunist ... Etwas davon hilft mir immer.“ Dieses Zitat wandelte Torberg an selber Stelle für sich wie folgt ab: „Ich bin ein Jud. Ich lebe in Österreich. Ich war in der Emigration. Ich hab was gegen Brecht... Etwas davon schadet mir immer.“ – Friedrich Torberg, Die Welt der Tante Jolesch. ... Aus wikipedia-Friedrich_Torberg
Schlagworte: Österreich-Ungarn, Autobiografie Autobiographie Autobiografien / Autobiographien, Anekdoten, Humor, Deutsche Literatur der 70 er Jahre, Kaffeehausliteratur, Kabarett, k.u.k., Österreichische Literatur, Deutsche Literatur der siebziger Jahre, Österreichische Autoren, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften

Bestell-Nr.: 61247

Preis: 3,40 EUR
Versandkosten: 2,20 EUR
Gesamtpreis: 5,60 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Die Tante Jolesch

Torberg, Friedrich:
Die Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten
dtv Verlagsgesellschaft, 1977. 304 S. 18cm, Softcover/Paperback EAN: 9783423012669 (ISBN: 3423012668)


Ein brillant geschriebenes Buch, das vor Anekdoten aus allen Nähten platzt und in seiner weisen Komik doch ein Buch der Wehmut darstellt. Otto F. Beer im ›Tagesspiegel‹ Friedrich Torberg war wohl einer der letzten, der aus eigener Erinnerung die Atmosphäre des ehemals habsburgischen Kulturkreises und die Welt der Boheme in Budapest, Prag und Wien so intensiv zu beschwören vermochte. Franz Molnár, Egon Erwin Kisch, Anton Kuh, Egon Friedell und Alfred Polgar - hier werden sie alle wieder lebendig. Aber mehr noch kommen die Unbekannten zu Wort: der zerstreute Religionslehrer Grün, der geistreiche Rechtsanwalt Sperber, die Redakteure des legendären ›Prager Tagblatts‹ und natürlich die Tante Jolesch, die den Lauf der Welt auf ihre Weise kommentierte. Seiten leicht gebräunt.
Schlagworte: Belletristik, Klassiker der Moderne, Anekdoten

Bestell-Nr.: 15951

Preis: 3,50 EUR
Versandkosten: 5,50 EUR
Gesamtpreis: 9,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: RuachAntik   Katalog: Diverses
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican ExpressDiners ClubJCB

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Monogam von Grünberg, Arnon
8,90 EUR
Der Mann des Monats von Carroll, Claudia; Strüh, Christine (Übersetzung)
14,99 EUR

The Idiot von Dostoevsky, Fyodor; Dostojewski, Fjodor Michailowitsch; Avsey, Ignat (Übersetzung)
6,50 EUR

Here and Now: Einsamkeit von Ryan, Lexi; Köberl, Carina (Übersetzung)
12,99 EUR

Todfracht von Meister, Derek
8,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.