‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Tagebücher I (1792-1801)

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Beneke, Ferdinand; Hatje, Frank (Herausgeber); Kuth, Ariane (Herausgeber); Bremer, Juliane (Herausgeber); Eisermann, Frank (Herausgeber); Schwarz, Angela (Herausgeber); Steinke, Birgit (Herausgeber); Voggenreiter, Anne Kristin (Herausgeber)

Die Tagebücher I (1792-1801) (Leinen (Buchleinen))

Wallstein Verlag GmbH, Wallstein-Verlag GmbH Verlag und Werbung, September 2012


2672 S. - Sprache: Deutsch - 249x210x177 mm

ISBN: 3835308785 EAN: 9783835308787

Die Beneke-Tagebücher gehören zu den umfassendsten und fesselndsten Dokumenten zur Kultur und Lebenswelt des Bürgertums zwischen Französischer Revolution und Vormärz. Ferdinand Beneke führte von 1792 bis 1848 täglich und detailreich Tagebuch, registrierte politische Ereignisse, reflektierte Zeitströmungen, rezipierte die aktuelle Literatur und beschrieb Alltag und gesellschaftliches Leben. Überdies fügte er seinen Tagebüchern unzählige Beilagen, Briefwechsel und Manuskripte hinzu. Die Lektüre der Beneke-Tagebücher wird so zu einer im weitesten Sinne kulturgeschichtlichen Exploration ihrer Epoche, zur Erkundung einer Gesellschaft im Übergang, eingeschrieben in ein facettenreiches Bürgerleben. Das bislang unveröffentlichte Corpus wird vollständig kritisch ediert und in vier Abteilungen mit je einem umfangreichen Einleitungsband herausgegeben. Die Edition ist auf ca. 20 Bände angelegt und wird in den kommenden vier Jahren erscheinen. Die erste Abteilung umfasst die Jahre 1792 bis 1801, Benekes Studium in Halle und Göttingen, seine Anstellung bei der preußischen Provinzialregierung in Minden und Etablierung in Hamburg vor dem Hintergrund einer politisch wie weltanschaulich unruhigen Zeit.


Preis: 98,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 98,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Biographien, Erinnerungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Ferdinand Beneke (1774-1848), Jurist, Bildungsbürger, Freimaurer, Netzwerker, Armenpfleger, Syndikus der Hamburger Bürgerschaft, Reisender, Kartograph, Geograph, Historiker, Publizist, Patriot, Familienvater, Hanseat, Religionsphilosoph. Die Herausgeber Frank Hatje, geb. 1962, Privatdozent für Frühe Neuzeit an der Universität Hamburg Ariane Knuth, geb. 1967, Historikerin (Biographik und Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts) Juliane Bremer, geb. 1965, Kunsthistorikerin, Historikerin, Redakteurin Frank Eisermann, geb. 1964, Historiker (Kultur- und Religionsgeschichte des 19. Jahrhunderts) Angela Schwarz, geb. 1958, Historikerin (Jüdische Geschichte Hamburgs) Birgit Steinke, geb. 1972, Historikerin (Bildungsgeschichte) Anne-Kristin Voggenreiter, geb. 1959, Historikerin, Bibliothekarin und Lektorin


ISBN 3-8353-0878-5

ISBN 978-3-8353-0878-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Tagebücher (1774 - 1848). Band 1/1 - 1/4 und Begleitband zur ersten Abteilung

Beneke, Ferdinand:
Die Tagebücher (1774 - 1848). Band 1/1 - 1/4 und Begleitband zur ersten Abteilung "Bürger und Revolutionen" Im Auftrag der Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur herausgegeben von Frank Hatje und Ariane Smith (Projektleitung), Juliane Bremer, Frank Eisermann, Angela Schwarz, Birgit Steinke und Anne-Kristin Voggenreiter, unter wissenschaftlicher Beratung von Franklin Kopitzsch.
Göttingen : Wallstein Verlag, 2012. 448, 508, 686, 616 und 488 Seiten Begleitband 24 cm, Original-Leineneinband, Begleitband kartoniert EAN: 9783835308787 (ISBN: 3835308785)


sehr guter Zustand (ohne Kassette)

Bestell-Nr.: 166393

Preis: 50,00 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 53,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 

Die Tagebücher I (1792-1801), 5 Bände Komplett.

Hatje, Frank, Ariane Smith und Juliane Bremer:
Die Tagebücher I (1792-1801), 5 Bände Komplett.
Wallstein, 01.10.2012. 2802 Seiten 25,2 x 21,4 x 17,6 cm, Gebundene Ausgabe EAN: 9783835308787 (ISBN: 3835308785)


gut erhalten, Schnitt leicht gebräunt, Seiten leicht gebräunt,, Raucherhaushalt ISBN: 9783835308787

Bestell-Nr.: 131266

Preis: 89,00 EUR
Versandkosten: 4,50 EUR
Gesamtpreis: 93,50 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Bücherhof   Katalog: Roman
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Ferdinand Beneke
Die Tagebücher I (1792-1801)
Wallstein,2012 Gebundene Ausgabe EAN: 9783835308787 (ISBN: 3835308785)


Neu Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen; Neuware / new item
Schlagworte: Deutsche Geschichte / 16.-18. Jahrhundert; Bourgeois; Bürger (Klasse); Spätbürgerlich

Bestell-Nr.: INF1100357558

Preis: 98,00 EUR
Versandkosten: 4,95 EUR
Gesamtpreis: 102,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

»Leben Sie wohl für immer« Die Affäre Hume-Rousseau in Briefen und Zeitdokumenten von Hume, David; Rousseau, Jean-Jacques; Schulz, Sabine (Herausgeber); Humphreys-Schottmann, Franziska (
39,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.