‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Antiquariat-Clement » Expressionismus » Die Sichel. Monatsschrift für neue Dichtung und Gr…

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch

Mehr von Hrsg. Achmann Britting.

Die Sichel. Monatsschrift für neue Dichtung und Grafik. August 1920. Zweiter Jahrgang


Verlag Die Sichel, Regensburg 1920 Heft Sehr gut


Heft ohne Umschlag. Paginiert von Seite 54 bis 56 (insgesamt 4 Seiten). Inhalt: Gustav Sack: Im Regen/ Das Opfer/ Der Federkiel/ Karl Lorenz: I. Im Licht der guten Frau (Für Karl Opfermann)/ II. Die Offenbarung unter deinen Händen/ Hermann Sendelbach: Türme/ Carl Rolf Voigt: Narkose/ Georg Britting: Schmaler Tag des Kommis. DABEI, VOM STOCK GEDRUCKTER ORIGINAL-HOLZSCHNITT: MADONNA von KARL OPFERMANN (VOM KÜNSTLER mit Bleistift SIGNIERT). Insgesamt sehr gut erhalten. +++ Die Sichel, „ eine „Monatsschrift für neue Dichtung und Grafik "wurde ab 1919 von Georg Britting und seinem Künstler-Freund Josef Achmann herausgegeben. Die Zeitschrift existierte nur drei Jahre. +++ 19,6 x 26,5 cm, 0,1 kg. +++ Stichwörter: Dichtung Kunst Expressionismus Rarität
Schlagworte: Dichtung Kunst Expressionismus Rarität

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.