‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » Antiquariat-fuer-Fachliteratur » Medizin-Geschichte » Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankh…

Linksbuch gebraucht, gut gebraucht, gut Rechtsbuch

Mehr von Griesinger Wilhelm

Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten : für Aerzte und Studirende.


Stuttgart ; Krabbe, 1861. VI, 538 S. Halbleinen.


Guter Zustand. Bibliotheks-Exemplar mit Stempeln. Einband berieben, vorderes Gelenk leicht schadhaft.

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Deutsch sein, heißt treu sein

Griesinger, Wilhelm:
Deutsch sein, heißt treu sein
München, Gleichton-Verlag Gauting, 1940. 4 S. ca. 26 x 17 cm, Broschiert


Eine Sammlung der schönsten Spielstücke für die zwei- und dreireihige Handharmonika nach dem deutschen Spielsystem "Junghans" Marsch; Nr. 66; um 1940; gut erhalten
Schlagworte: Deutsches Reich, Musiknoten, Musikbuch, Handharmonika
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten.

Griesinger, Wilhelm:
Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten. Reprint der Ausgabe Braunschweig, Wreden, 3. Auflage 1871. Mit einer neuen Einführung von Gerlof Verwey.
Nijmegen : Arts & Boeve, 2003. C, VI, 538 S. Originalleinen. ISBN: 907534130X (EAN: 9789075341300 / 978-9075341300)


Ein gutes und sauberes Exemplar. - Wilhelm Griesingers Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten ist der Anfang der modernen Psychiatrie. Führende Psychiater vor ihm gründeten ihre Psychiatrie auf rein spekulative Ausgangspunkte. Einerseits gab es „Psychiker" wie Johann Heinroth (1773-1843) und Carl Wilhelm Ideler (1795-1860), die Geisteskrankheit als eine Folge von Sünden oder moralischer Verkommenheit betrachteten, andererseits gab es „Somatiker" wie Friedrich Nasse (1778-1851) und Heinrich Jacobi (1775-1858), die Geisteskrankheiten völlig mechanistisch interpretierten. Weil diese beiden Ausgangspositionen nicht nur spekulativ, sondern auch grundverschieden voneinander waren, konnten die Auseinandersetzungen zwischen ihren Anhängern nur steril und aussichtslos sein. Die Psychiatrie von Griesinger war in dieser Situation ein völlig neuer Ansatz, weil sie nicht auf metaphysische, sondern vielmehr auf praktische und empirische Ausgangspunkte gegründet war. Als erster wandte er auf dem Gebiet der Psychopathologie die Prinzipien der physiologischen Heilkunde an. Leitsätze wie „Psychische Krankheiten sind Krankheiten des Gehirns" und „Das Irresein ist nur ein Symptomkomplex verschiedener anomaler Gehirnzustände" unterstreichen die überragende Bedeutung der Physiologie in Griesingers Psychiatrie. ISBN 907534130x
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten für Aerzte und Studirende.

Griesinger, W.:
Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten für Aerzte und Studirende.
Amsterdam: Bonset, 1964. 538 S. Gr.-8°, Leinen mit Goldpräg.


Nachdr. der Ausg. Stgtt. 1867. Gebraucht: o. SU., Papier leicht gebräunt, ansonsten guter Zustand.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Griesinger, Wilhelm:
Mental pathology and therapeutics.
New York ; W. Wood, 1882. 375 p. Cloth.


Good. Cover shows mild wear, with price label on back. Pages slightly darkened but clean.
Schlagworte: Psychologie, Psychiatrie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Griesinger, Wilhelm, Max von Pettenkofer und Karl Reinhold August Wunderlich:
Cholera-Regulativ : den Sanitätsbehörden, den Aerzten und dem Publikum.
München ; Oldenbourg, 1866. 30 S. Kartoneinband.


Mittelmäßiger Zustand. Bibliotheks-Exemplar mit Stempeln. Einband lichtrandig, angestaubt und leicht braunfleckig. Seiten unbeschnitten und teils ungeöffnet.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Cholera - Griesinger, Wilhelm, Max Pettenkofer und C.A. Wunderlich.
Cholera-Regulativ. Den Sanitätsbehörden, den Aerzten und dem Publikum. Dazu 4 Beilagen.
München, Oldenbourg, 1866. 30 S. Geheftet.


*Erste Ausgabe. Enthält regulative Hygienevorschriften, Reinigung, Desinfektion zur Eindämmung der Cholera-Epidemien. - Frühe Schrift, welche die Nowendigkeit der Desinfektion von Trinkwasser, Hygiene etc. erkennt und als einen konkreten Maßnahmenkatalog erstellt. Insbesondere Pettenkofer war hierfür ein bekannter Pionier der Seuchenbekämpfung. - Beiliegen 4 Bekanntmachungen, Belehrungen und Verhaltensmaßregeln bezüglich der asiatischen Cholera als Beilagen verschiedener Zeitungen aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Je 4 bis 8 S.
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.

Historia Pharmaceutica: Communicationes de Historia Artis Medicinae, Suppl. 9-10.
von Antall, Jozsef, Gyozo Birtalan Geza Buzinkay a. o.:
25,70 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.