‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Literatur der Literaturtheorie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Previsic, Boris (Herausgeber)

Die Literatur der Literaturtheorie (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Lang, Peter, Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, April 2010


Neuauflage - 199 S. - Sprache: Deutsch - 237x162x27 mm

ISBN: 3034304218 EAN: 9783034304214

Im Gegensatz zu anderen Wissenschaftlern teilen die Akteure der Literaturtheorie mit dem Gegenstand ihrer Analyse sowohl das Medium wie auch dessen literarisch-rhetorische und poetologische Mittel. Dieser Band fragt in einem Querschnitt von Kierkegaard über Nietzsche, sklovskij, Lugowski, Spitzer, Bachtin, Heidegger, Gadamer, Genette, de Man, Foucault, Derrida bis zu Kristeva und Agamben nach dem blinden Fleck der Beobachtung zweiter Ordnung, in der die verwendete Literatur selbst ihre Theorie medial wieder reflektiert und modifiziert, durchkreuzt und hinterfragt. In der doppelten Denkbewegung von Reflexion der Theorie einerseits und von Rückbesinnung auf das literarische Medium andererseits lässt sich eine neue radikale Philologie begründen, welche die einmaligen Interferenzen und Paradoxien zwischen Literatur und Literaturtheorie feststellt und ausmisst.


Preis: 60,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 60,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Sprachwissenschaft/Sonstiges

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Daniel M?ller Nielaba/Boris PreviSic: Reflexion literarischer (Selbst-)Beobachtung. Skizzen zu einer radikalen Philologie - Alexander Honold: Die Zeit der Erz?hlung. Marcel Proust und die Narratologie G?rard Genettes - Christoph Steier: Vom (Un)Ernst des Lesens. Clemens Lugowskis unerh?rte Literaturwissenschaft und die ?Schicksals?-Frage bei Tieck, Novalis und Kleist - Jens Herlth: Tanz mit der Wissenschaft. Viktor sklovskij zwischen Theorie und Literatur - Boris PreviSic: Rabelais-Bachtin. Offene K?rpertexte-Textk?rper und ihre Nicht-Theoretisierbarkeit - Hans-Georg von Arburg: ?A 'Stimmungsgeschichte' of the word Stimmung is necessary?. Leo Spitzer liest Denis Diderot - Hubert Th?ring: Die Sprache, das Leben. Giorgio Agamben denkt in der Fluchtlinie der Literatur - Klaus M?ller-Wille: Schattenspiele. Zum Verh?ltnis von Theorie und Theatralit?t in S?ren Kierkegaards Enten-Eller - Barbara Naumann: Gewalt der Sprache. Nietzsches Descartes-Kritik, Gr?nbeins Descartes - Csongor Lorincz: Zwischen Heissen und Entzug. Zum Verh?ltnis von ?Dichten? und ?Denken? bei Heidegger - Christian Villiger: Metaphorologie des Verstehens. Zur Literarizit?t von Gadamers Hermeneutik - Daniel M?ller Nielaba: De Man liest Rilke liest de Man - Sabine Schneider: Adalbert Stifter, die Literatur des 20. Jahrhunderts und die methodischen Paradigmenwechsel der Literaturwissenschaft.

Über den Autor

Der Herausgeber: Boris PreviSic ist Germanist, vergleichender Literaturwissenschaftler und Konzertfl?tist; seine Forschungsinteressen liegen im intermedialen Bereich zwischen Literatur und Musik und in der interkulturellen Literaturwissenschaft. Er verfasste eine Monographie ?ber H?lderlins Rhythmus (2008) und arbeitet an einem post-doc Projekt ?ber die literarische Rezeption des jugoslawischen Zerfalls.


ISBN 3-0343-0421-8

ISBN 978-3-0343-0421-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Angewandte Diskurslinguistik Felder, Probleme, Perspektiven von Roth, Kersten Sven (Herausgeber); Spiegel, Carmen (Herausgeber)
119,95 EUR

51,95 EUR
19,90 EUR

Encyclopédie linguistique d'Al-Andalus 2 Dictionnaire du faisceau dialectal arabe andalou Perspectiv von Corriente, Federico (Herausgeber); Pereira, Christophe (Herausgeber); Vicente, Ángeles (Herausgeber)
249,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.