‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein. Band 4: 1438-1442, Nr. 277-386 Edition und Kommentar

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/205/9783205786313.jpg

Schwob, Anton (Herausgeber); Schwob, Ute Monika (Herausgeber)

Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein. Band 4: 1438-1442, Nr. 277-386 Edition und Kommentar (Gebundene Ausgabe)

Boehlau Verlag, B”hlau Verlag GmbH & Co. KG, März 2011


371 S. - Sprache: Deutsch - 252x182x35 mm

ISBN: 3205786319 EAN: 9783205786313

In diesem fünfbändigen Werk werden die historischen Lebenszeugnisse des Politikers Oswald von Wolkenstein, der als Künstler rund 130 Lieder geschaffen hat, im Volltext ediert und eingehend kommentiert. Die vorgelegten Briefe, Urkunden und Akten wurden in rund 40 Archiven im In- und Ausland ausgehoben, transkribiert, beschrieben und anschließend nach einheitlichen Editionsprinzipien bearbeitet. Im vorliegenden 4. Band (betreffend die Zeit von 1438 bis 1472) zeigt der Rechtskenner, Diplomat, Fürstenberater und Krieger seine leidenschaftliche Anteilnahme an politischen Entwicklungen in der Grafschaft Tirol und im Hochstift Brixen. Mit der ihm eigenen Vehemenz mischt er sich in Rechtsprozesse und Geschäftsgänge, in Machtfragen und vor allem in den berüchtigten ,Rittner Almstreit' ein.

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Anton Schwob ist em. Ordinarius für Ältere deutsche Sprache und Literatur an der Karl-Franzens-Universität Graz. Initiator und Leiter des Projekts "Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein". Ute Monika Schwob ist promovierte Historikerin. Seit 1986 Mitarbeiterin am Forschungsprojekt "Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein".

ISBN 3-205-78631-9

ISBN 978-3-205-78631-3

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein  Edition und Kommentar. Band 4: 1438-1442, Nr. 277-386.

Wolkenstein, Oswald - Schwob, Oskar / Ute (Hg.):
Die Lebenszeugnisse Oswalds von Wolkenstein Edition und Kommentar. Band 4: 1438-1442, Nr. 277-386.
Köln: Böhlau 2011. 371 S., 2 Stammtafeln. Kart.mS. *neuwertig* EAN: 9783205786313 (ISBN: 3205786319)


In diesem fünfbändigen Werk werden die historischen Lebenszeugnisse des Politikers Oswald von Wolkenstein, der als Künstler rund 130 Lieder geschaffen hat, im Volltext ediert und eingehend kommentiert. Die vorgelegten Briefe, Urkunden und Akten wurden in rund 40 Archiven im In- und Ausland ausgehoben, transkribiert, beschrieben und anschließend nach einheitlichen Editionsprinzipien bearbeitet. Im vorliegenden 4. Band (betreffend die Zeit von 1438 bis 1472) zeigt der Rechtskenner, Diplomat, Fürstenberater und Krieger seine leidenschaftliche Anteilnahme an politischen Entwicklungen in der Grafschaft Tirol und im Hochstift Brixen. Mit der ihm eigenen Vehemenz mischt er sich in Rechtsprozesse und Geschäftsgänge, in Machtfragen und vor allem in den berüchtigten ‚Rittner Almstreit’ ein.
Schlagworte: Geschichte

Bestell-Nr.: 209649

Preis: 39,00 EUR
Versandkosten: 4,00 EUR
Gesamtpreis: 43,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Hermann Brochs Vergil-Roman Literarischer Intertext und kulturelle Konstellation von Agazzi, Elena (Herausgeber); Gabbiadini, Guglielmo (Herausgeber); Lützeler, Paul Michael (Herausgebe
49,80 EUR

Karl-May-Welten 4 Neues für Karl-May-Freunde von Petzel, Michael (Herausgeber); Wehnert, Jürgen (Herausgeber)
20,00 EUR

Figuren der Zeit in der Dichtung Stefan Georges von Versari, Margherita; Oswald, Stephan (Übersetzung)
19,00 EUR

39,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.