‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Antiquariate » » Philosophie » Die Krankheit zum Tode. Übersetzt v. H. Gottsched …

Linksbuch gebraucht gebraucht Rechtsbuch

Mehr von Kierkegaard Sören

Die Krankheit zum Tode. Übersetzt v. H. Gottsched u. Chr. Schrempf. (Eine christlich-psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung von Anti-Climacus. Hrsg. v. S. Kierkegaard, Kopenhagen 1849).

5.+6. Tsd.
Jena, Diederichs o.J. (ca. 1930). 140 S. (Fraktur). OLn


Sehr gut; Name u. Datum auf Vortitel 09-00660
Schlagworte: Christus/ Dänemark/ Existenzialismus

 


» Nach diesem Titel suchen
» Nach diesem Autor suchen
» Mehr Bücher von diesem Verlag

Dieser Artikel wurde leider vor kurzem verkauft und wird hier nur für kurze Zeit angezeigt. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion oder die nebenstehenden Links, um einen ähnlichen Artikel zu finden.
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Konvolut aus 2 Bänden: Erbauliche Reden 1843/1844; Erbauliche Reden 1845/1846. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 7., 8. und 9. Abteilung).

Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.):
Konvolut aus 2 Bänden: Erbauliche Reden 1843/1844; Erbauliche Reden 1845/1846. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 7., 8. und 9. Abteilung). 2 Bände. 1.-3. Tausend; 4.-5. Tausend.
Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959. IX, (1), 218, (2); VIII, 227, (1) Seiten. 8° (21 x 13,5 cm). Orig.-Leinenbände mit Orig.-Schutzumschlägen und graugefärbtem Kopfschnitt. [Hardcover / fest gebunden].


Schutzumschläge etwas angestaubt und an den Kanten leicht berieben. Mit einigen dezenten Bleistiftanstreichungen im Text.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.): Konvolut aus 2 Bänden: Erbauliche Reden 1843/1844; Erbauliche Reden 1845/1846. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 7., 8. und 9. Abteilung). 2 Bände. 1.-3. Tausend; 4.-5. Tausend. Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Wiederholung. Drei erbauliche Reden. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 5. und 6. Abteilung).

Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.):
Die Wiederholung. Drei erbauliche Reden. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 5. und 6. Abteilung). 4. Tausend.
Düsseldorf: Eugen Diederichs 1967. X, (1), 167, (1) Seiten. 8° (21 x 13,5 cm). Orig.-Leinenband mit Orig.-Schutzumschlag und graugefärbtem Kopfschnitt. [Hardcover / fest gebunden].


Schutzumschläge etwas angestaubt und an den Kanten leicht berieben. Mit einigen dezenten Bleistiftanstreichungen im Text.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.): Die Wiederholung. Drei erbauliche Reden. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 5. und 6. Abteilung). 4. Tausend. Düsseldorf: Eugen Diederichs 1967.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Der Augenblick. Aufsätze und Schriften des letzten Streits. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 34. Abteilung).

Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.):
Der Augenblick. Aufsätze und Schriften des letzten Streits. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 34. Abteilung). 1.-3. Tausend.
Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959. XV, (1), 364, (4) Seiten. 8° (21 x 13,5 cm). Orig.-Leinenband mit Orig.-Schutzumschlag und graugefärbtem Kopfschnitt. [Hardcover / fest gebunden].


Schutzumschläge etwas angestaubt und an den Kanten leicht berieben, stellenweise leicht fleckig und am Rücken verfärbt. Mit einigen dezenten Bleistiftanstreichungen im Text. Insgesamt gutes Exemplar.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.): Der Augenblick. Aufsätze und Schriften des letzten Streits. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 34. Abteilung). 1.-3. Tausend. Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Christliche Reden 1848. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 20. Abteilung).

Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.):
Christliche Reden 1848. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 20. Abteilung). 1.-3. Tausend.
Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959. IX, (1), 342, (1) Seiten. 8° (21 x 13,5 cm). Orig.-Leinenband mit Orig.-Schutzumschlag und graugefärbtem Kopfschnitt. [Hardcover / fest gebunden].


Schutzumschlag etwas angestaubt und an den Kanten leicht berieben, stellenweise leicht fleckig und am Rücken verfärbt. Mit einigen dezenten Bleistiftanstreichungen im Text. Insgesamt gutes Exemplar.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören und Emanuel Hirsch (Übers.): Christliche Reden 1848. [Von Sören Kierkegaard übersetzt von Emanuel Hirsch]. (= Sören Kierkegaard. Gesammelte Menschen. 20. Abteilung). 1.-3. Tausend. Düsseldorf, Köln: Eugen Diederichs 1959.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Krankheit zum Tode. Goethes Todesneurose.

Schmidt, Gerhard:
Die Krankheit zum Tode. Goethes Todesneurose.
Ferdinand Enke Vlg.; Stgt., 1968. IX; 92 S.; kart.


Sehr gutes Ex. - Vorwort: Der Olympier - Die Idee der Krankheit zum Tode Werthers Selbstmordpassion Motiv - Klassenressentiment - Liebeskonflikt - Weltschmerzlyrik - Trieb - Auflösungsdrang und Kosmostrieb - Jenseitstrieb - Hemmung - Persönlichkeit - Die Wertherzeit - Wertherparallelen heute - Das Todesproblem in anderen Werken Goethes Wellen des Kosmostriebes Ambivalenz von Trieb und Phobie Autosuggestion zum Tode Methoden der Verdrängung - Transzendierung - Eüphemisierung - Distanzierung - Goethes eigene Todesambivalenz - Ignorierung des Todes - Selbstmordzwänge. // Goethe, der Olympier. Das idealisierende Beiwort hat seinen Glaubwürdigkeitscharakter verloren. Ernst Kretschmer spricht von der "Maske des Lebenskünstlers, des gelassenen Dichterfürsten - eine ,Überkompensation', eine große, stilvolle Geste, hinter die sich all der Schmerz und Lust gesammelt und mühsam gedämpft zurückzieht". Es läßt sich zeigen, daß weniger die Maske, welche den Schmerz versteckt, als die Blickverengung, welche am Schmerz vorbeisieht, charakteristisch für Goethe ist. Von der Epoche der Empfindsamkeit und des "Sturm und Drang" herkommend, gelangte Goethe schon durch die Empfindsamkeit zu prophylaktischer Selbstbeschränkung. Sein persönliches Abschirmungsbedürfnis beruhigte sich im wohltemperierten Kulturbereich der Klassik, in der "Schönheit menschlicher Ordnung" (Hermann Hesse). Soweit der Olymp ernst-heitere Harmonie symbolisiert, ist Goethe Meister und auch Hüter solcherart Klassik. Daß der Autor sich mit dieser Kunstform identifizierte, war das Resultat neurotischer Furcht vor Chaos, Unform und Tod. Geschult durch die Formgesetze aus Lessings Laokoon, hatte schon der junge Goethe sich zur Abspaltung des Häßlichen jeder Art bekannt … (Vorwort)
Schlagworte: Johann Wolfgang von Goethe, Neurose, Angst
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Krankheit zum Tode. Eine christliche psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold.

Kierkegaard, Sören:
Die Krankheit zum Tode. Eine christliche psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold. 2. Auflage.
Halle: Frides Verlag 1905. 167 Seiten. 8° (21 x 14 cm). Goldgeprägter Leinenband. [Hardcover / fest gebunden].


In Frakturschrift gedruckt. - Einband leicht berieben, Kanten leicht bestoßen und mit Lichtkante. Besitzeintrag auf Vorsatz. Notizen auf Titel und zahlreiche Notizen im ersten Drittel des Textes. Ansonsten gut erhaltenes Exemplar.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören: Die Krankheit zum Tode. Eine christliche psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold. 2. Auflage. Halle: Frides Verlag 1905. 167 Seiten. 8° (21 x 14 cm). Goldgeprägter Leinenband. [Hardcover / fest gebunden].
Diesen Titel und Preis anzeigen

Auswahl aus dem Gesamtwerk des Dichters, Denkers und religiösen Redners. Von Sören Kierkegaard. (= Siebenstern-Taschenbuch, Band 141/143).

Kierkegaard, Sören:
Auswahl aus dem Gesamtwerk des Dichters, Denkers und religiösen Redners. Von Sören Kierkegaard. (= Siebenstern-Taschenbuch, Band 141/143).
München und Hamburg, Siebenstern Taschenbuch Verlag 1969. 448 Seiten, 8° (19 x 11,5 cm), (Softcover, Paperback), Orig.-Taschenbuch.


Einband leicht berieben und etwas fleckig. Ecken teils bestoßen. Schnitt leicht fleckig. Mit diversen Bleistift-Anstreichungen. Seiten mit minimalen Knickspuren an der unteren Ecke. Buchblock gelegentlich leicht angebrochen. Vorsätze leicht fleckig. Sonst guter Zustand.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören: Auswahl aus dem Gesamtwerk des Dichters, Denkers und religiösen Redners. Von Sören Kierkegaard. (= Siebenstern-Taschenbuch, Band 141/143). München und Hamburg, Siebenstern Taschenbuch Verlag 1969.
Diesen Titel und Preis anzeigen

Einübung im Christentum. Von Sören Kierkegaard. (= Gesammelte Werke).

Kierkegaard, Sören:
Einübung im Christentum. Von Sören Kierkegaard. (= Gesammelte Werke).
Jena, Diederichs 1933. 247, (5) Seiten. 8° (21 x 14,5 cm), (Hardcover, gebunden), goldgeprägter Orig.-Leinenband.


In Frakturschrift gedruckt. - Einband leicht berieben. Ecken etwas bestoßen. Band mit zahlreichen dünnen Anstreichungen in Bleistift. - Insgesamt gut erhaltenes Exemplar.
Schlagworte: Kierkegaard, Sören: Einübung im Christentum. Von Sören Kierkegaard. (= Gesammelte Werke). Jena, Diederichs 1933. Religionswissenschaft, Religionsphilosophie Christentum Theologie
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Krankheit zum Tode.

Kierkegaard, Sören:
Die Krankheit zum Tode. Übersetzt und mit Glossar, Bibliographie sowie einem Essay "Zum Verständnis des Werkes" hrsg. von Liselotte Richter, Eva-Taschenbuch ; Bd. 24 1. Auflage,
Hamburg : Europäische Verlags-Anstalt, 1991. 150 Seiten, 8°, Originalkarton. ISBN: 3434460241 (EAN: 9783434460244 / 978-3434460244)


gut erhalten. 3434460241
Schlagworte: Philosophie, Christliche Religion
Diesen Titel und Preis anzeigen

Die Krankheit zum Tode. Eine christlich psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung. Von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold.

Kierkegaard, Sören:
Die Krankheit zum Tode. Eine christlich psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung. Von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold.
Halle (Saale), Julius Fricke Verlag 1881. 320 Seiten, 8° (21 x 14 cm), Hardcover (half cloth), goldgeprägter Halbleineneinband der Zeit


1. deutsche Ausgabe. - In Frakturschrift gedruckt (auch ungenau "Altdeutsche Schrift" genannt). - Einband etwas berieben und bestoßen, am Rücken oben und unten ein wenig angerissen. Falz angerissen. Buchblock etwas gelockert. 3 Blätter leicht randrissig und braunfleckig, mit Reparaturstelle am Innengelenk. Papier leicht gebräunt. Band mit wenigen Anstreichungen und Notizen in Bleistift. Sonst guter Zustand.
Schlagworte: Philosophie philosophy, Kierkegaard, Sören: Die Krankheit zum Tode. Eine christlich psychologische Entwicklung zur Erbauung und Erweckung. Von Sören Kierkegaard. Übersetzt von A. Bärthold. Halle (Saale), Julius Fricke Verlag 1881.
Diesen Titel und Preis anzeigen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Antiquariats.
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2015 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich