‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Globalisierung der sozialen Bewegungen Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Herkenrath, Mark

Die Globalisierung der sozialen Bewegungen Transnationale Zivilgesellschaft und die Suche nach einer gerechten Weltordnung (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

VS Verlag für Sozialw., VS Verlag für Sozialwissenschaften, Januar 2011


343 S. - Sprache: Deutsch - 214x151x24 mm

ISBN: 3531177974 EAN: 9783531177977

Nicht nur Wirtschaftsunternehmen organisieren sich global. Auch soziale Bewegungen gehen immer häufiger Koalitionen ein, die weit über einzelne Landesgrenzen und Kulturräume hinausreichen. Damit erhöht sich aber nicht nur das politische Gewicht ihrer Anliegen, sondern auch die Gefahr von Zielkonflikten und internen Machtungleichheiten. Die Koalitionsmitglieder müssen ein prekäres Gleichgewicht zwischen transnationaler Koordination und lokaler Autonomie finden. In diesem Buch zeigt der Autor auf, mit welchen Mitteln die beteiligten sozialen Bewegungen diese Herausforderungen bewältigen. Gleichzeitig werden weiterhin bestehende Probleme deutlich, etwa die mangelhafte transnationale Vernetzung von Bewegungen außerhalb der Großstädte. Die Studie stützt sich auf eine Umfrage zu Interessenkonflikten am Weltsozialforum und eine ethnographische Untersuchung des panamerikanischen Widerstandes gegen den Freihandel.


Preis: 49,99 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 49,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Nicht nur Wirtschaftsunternehmen organisieren sich global. Auch soziale Bewegungen gehen immer häufiger Koalitionen ein, die weit über einzelne Landesgrenzen und Kulturräume hinausreichen. Damit erhöht sich aber nicht nur das politische Gewicht ihrer Anliegen, sondern auch die Gefahr von Zielkonflikten und internen Machtungleichheiten. Die Koalitionsmitglieder müssen ein prekäres Gleichgewicht zwischen transnationaler Koordination und lokaler Autonomie finden. In diesem Buch zeigt der Autor auf, mit welchen Mitteln die beteiligten sozialen Bewegungen diese Herausforderungen bewältigen. Gleichzeitig werden weiterhin bestehende Probleme deutlich, etwa die mangelhafte transnationale Vernetzung von Bewegungen außerhalb der Großstädte. Die Studie stützt sich auf eine Umfrage zu Interessenkonflikten am Weltsozialforum und eine ethnographische Untersuchung des panamerikanischen Widerstandes gegen den Freihandel.

Inhaltsverzeichnis

Grundbegriffe - Theorieansätze der Bewegungsforschung - Bewegungskoalitionen: ein Forschungsüberblick - Soziale Bewegungen im Spiegel der Makrosoziologie - "Globalisierung" - Chance und Herausforderung - Nord-Süd-Differenzen im Altermundialismus ? Eine Umfrage an den Weltsozialforen 2005 und 2007 - Die "Alianza Social Continental" als Fallbeispiel transnationaler Koalitionsbildung - ein Portrait - Erfolgsfaktoren der transnationalen Koalitionsbildung - Die ASC und das Problem der Basisbeteiligung - eine Analyse am Beispiel der argentinischen "Autoconvocatoria No al ALCA" - Lateinamerikas "Linksruck" - eine neue Herausforderung für die sozialen Bewegungen - Chancen und Probleme Transnationaler Koalitionsbildung - eine Zusammenfassung in acht Thesen

Über den Autor

:Mark Herkenrath ist Privatdozent für Soziologie an der Universität Zürich.

Kritikerstimmen

"Die Arbeit überzeugt durch ihre inhaltliche und methodische Stringenz und nicht zuletzt durch ihre sprachliche Zugänglichkeit, [...]." Portal für Politikwissenschaft (www.pw-portal.de), 20.04.2011


ISBN 3-531-17797-4

ISBN 978-3-531-17797-7

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

16,40 EUR

Arbeitsmärkte für Hochqualifizierte von Bellmann, Lutz (Herausgeber); Velling, Johannes (Herausgeber)
13,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.