‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Bundeswehr heute: Berufsethische Perspektiven für eine Armee im Einsatz

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Bohrmann, Thomas (Herausgeber); Küenzlen, Gottfried (Herausgeber); Bohn, Jochen (Herausgeber)

Die Bundeswehr heute: Berufsethische Perspektiven für eine Armee im Einsatz (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Beiträge zur Friedensethik Bd 44

Kohlhammer W., Kohlhammer , Februar 2011


90 S. - Sprache: Deutsch - 211x148x10 mm

ISBN: 3170216546 EAN: 9783170216549

Die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr geraten seit Jahren in eine sich permanent verschärfende Krise: in eine Effizienzkrise des politischen und militärischen Systems, insbesondere aber in eine Identitätskrise der Menschen in Uniform. Die existenziellen Fragen des Soldaten - "Wer bin ich?" und "Wofür bin ich da?" - finden unter gegenwärtigen Einsatzbedingungen im herkömmlichen Selbstverständnis der Bundeswehr kaum noch zufriedenstellende Antworten. Die Menschen, die eine radikal umgebaute Armee im Einsatz leben und gestalten sollen, bedürfen dringend der Neuvergewisserung ihres soldatischen Selbstverständnisses. Solange die Frage nach der Identität des neuen deutschen Soldaten nicht beantwortet ist, wird jede Strukturreform ins Leere laufen. Daher plädieren die Autoren des hier vorgelegten Bandes für eine breit angelegte berufsethische Bildungsinitiative innerhalb der deutschen Streitkräfte, die vor allem dies zum Ziel hat: die Einsatzarmee Bundeswehr vom Menschen her zu denken.


Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Soziologie

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dr. Jochen Bohn, Prof. Dr. Thomas Bohrmann und Prof. Dr. Gottfried Küenzlen lehren am Institut für Theologie und Ethik der Universität der Bundeswehr München.


ISBN 3-17-021654-6

ISBN 978-3-17-021654-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Bohn, Jochen, Thomas Bohrmann und Gottfried Küenzlen [Hrsg.]:
Die Bundeswehr heute : berufsethische Perspektiven für eine Armee im Einsatz. (=Beiträge zur Friedensethik ; Bd. 44).
Stuttgart : Kohlhammer, 2011. 90 S. ; 21 cm. Kartoneinband. EAN: 9783170216549 (ISBN: 3170216546)


Gebraucht, wie neu.
Schlagworte: Deutschland. Bundeswehr ; Soldat ; Berufsethik ; Politik, Philosophie, Militär, Bürger in Uniform

Bestell-Nr.: 63122

Preis: 5,90 EUR
Versandkosten: 1,50 EUR
Gesamtpreis: 7,40 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Antiquariat für Fachliteratur   Katalog: Theologie
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 

Die Bundeswehr heute : Berufsethische Perspektiven für eine Armee im Einsatz.

Bohn, Jochen [Hrsg.], Thomas [Hrsg.] Bohrmann und Gottfried [Hrsg.] Küenzlen:
Die Bundeswehr heute : Berufsethische Perspektiven für eine Armee im Einsatz. Beiträge zur Friedensethik ; Band 44.
Stuttgart: Kohlhammer, 2011. 90 Seiten. Kartoniert. Remissionsstempel. Auflage 2011. EAN: 9783170216549 (ISBN: 3170216546)


Illustrierter Originalkartonband. Einband mit leichten Lagerspuren, insgesamt in nahezu neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr geraten seit Jahren in eine sich permanent verschärfende Krise: in eine Effizienzkrise des politischen und militärischen Systems, insbesondere aber in eine Identitätskrise der Menschen in Uniform. Die existenziellen Fragen des Soldaten - ?Wer bin ich?? und ?Wofür bin ich da?? - finden unter gegenwärtigen Einsatzbedingungen im herkömmlichen Selbstverständnis der Bundeswehr kaum noch zufriedenstellende Antworten. Die Menschen, die eine radikal umgebaute Armee im Einsatz leben und gestalten sollen, bedürfen dringend der Neuvergewisserung ihres soldatischen Selbstverständnisses. Solange die Frage nach der Identität des neuen deutschen Soldaten nicht beantwortet ist, wird jede Strukturreform ins Leere laufen. Daher plädieren die Autoren des hier vorgelegten Bandes für eine breit angelegte berufsethische Bildungsinitiative innerhalb der deutschen Streitkräfte, die vor allem dies zum Ziel hat: die Einsatzarmee Bundeswehr vom Menschen her zu denken. (Verlagsanzeige)
Schlagworte: Philosophie. Erkenntnistheorie. Philosophiegeschichte. Wissenschaftsgeschichte. Geisteswissenschaft. Rechtsphilosophie. Ethik. Militär. Politik.

Bestell-Nr.: 38160

Preis: 11,95 EUR
Versandkosten: 2,60 EUR
Gesamtpreis: 14,55 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Finanzen und Fiktionen Grenzgänge zwischen Literatur und Wirtschaft von Künzel, Christine (Herausgeber); Hempel, Dirk (Herausgeber)
39,95 EUR

39,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.