‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Brautbriefe Band 01. Sei mein, wie ich mir's denke Juni 1882-Juli 1883

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Freud, Sigmund; Bernays, Martha; Fichtner, Gerhard (Herausgeber); Grubrich-Simitis, Ilse (Herausgeber); Hirschmüller, Albrecht (Herausgeber)

Die Brautbriefe Band 01. Sei mein, wie ich mir's denke Juni 1882-Juli 1883 (Gebundene Ausgabe)

FISCHER, S., S. FISCHER, April 2011


628 S. - Sprache: Deutsch - 222x151x40 mm

ISBN: 3100228073 EAN: 9783100228079

>Die BrautbriefeBrautbriefe


Preis: 48,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 48,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Biographien, Erinnerungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Sigmund Freud, geb. 1856 in Freiberg (Mähren); Studium an der Wiener medizinischen Fakultät; 1885/86 Studienaufenthalt in Paris, unter dem Einfluss von J.-M. Charcot Hinwendung zur Psychopathologie; danach in der Wiener Privatpraxis Beschäftigung mit Hysterie und anderen Neurosenformen; Begründung und Fortentwicklung der Psychoanalyse als eigener Behandlungs- und Forschungsmethode sowie als allgemeiner, auch die Phänomene des normalen Seelenlebens umfassender Psychologie. 1938 emigrierte Freud nach London, wo er 1939 starb.


ISBN 3-10-022807-3

ISBN 978-3-10-022807-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Sei mein, wie ich mir's denke - Die Brautbriefe Band 1 (Juni 1882-Juli 1883).

Freud, Sigmund und Martha Bernays:
Sei mein, wie ich mir's denke - Die Brautbriefe Band 1 (Juni 1882-Juli 1883).
Frankfurt/M.: S. Fischer, 2011. 628 Seiten. Gebundene Ausgabe. Remissionsstempel. EAN: 9783100228079 (ISBN: 3100228073)


Hardcoverband mit illustriertem Schutzumschlag in nahezu neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - Die Brautbriefe , Sigmund Freuds intimste Korrespondenz, waren jahrzehntelang ein Geheimtip, eine Art Mythos. In sorgfältiger Edition erscheinen sie nun erstmals ungekürzt. Schon Band 1 zeigt, warum diese Brautbriefe , fast zwanzig Jahre vor Publikation der Traumdeutung geschrieben, einzigartig sind: Erstmals wird die eigene Stimme von Martha Bernays vernehmbar, hochgescheit, witzig, streitbar, zärtlich. Aus seinen schonungslos offenen, bereits damals selbstanalytischen Briefen entsteht, gleichfalls neu, ein realistisches Bild des jungen Freud: von bitterer Armut niedergedrückt, verschuldet, schroff, misstrauisch, melancholisch, suchtgefährdet und zugleich schon damals der begeisternde, zupackend originelle Denker - "ich studiere jetzt der Menschen Innerstes" -, der große Schriftsteller, der leidenschaftlich Liebende. Wie die Korrespondenz insgesamt ist Band 1 zudem eine kostbare, facettenreiche Quelle für Wissenschaftsgeschichte und Alltagsgeschichte. (Verlagsanzeige)
Schlagworte: Autobiographie. Briefwechsel. Psychologie. Psychoanalyse. Wissenschaftsgeschichte.

Bestell-Nr.: 36421

Preis: 22,95 EUR
Versandkosten: 2,60 EUR
Gesamtpreis: 25,55 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Sei mein, wie ich mir´s denke. Juni 1882 - Juli 1883 - Die Brautbriefe, Band I.

Freud, Sigmund
Sei mein, wie ich mir´s denke. Juni 1882 - Juli 1883 - Die Brautbriefe, Band I.
Frankfurt, S. Fischer, 2011 8°, 624 S., 18 Abb. u. 8 Faksimile., OLwd. m. OU., OU m. kl. Randriss, sonst tadell. EAN: 9783100228079 (ISBN: 3100228073)


EA. (= Die Brautbriefe 1882-1886. Bd. I). Der erste der insgesamt fünfbändigen Ausgabe. «Schon der erste Band zeigt. warum diese >Brautbriefe<. fast zwanzig Jahre vor Publikation der Traumdeutung entstanden. einzigartig sind: Erstmals wird die eigene Stimme von Martha Bernays vernehmbar. hochgescheit. witzig. streitbar. zärtlich. Aus seinen schonungslos offenen. bereits damals selbstanalytischen Briefen entsteht. gleichfalls neu. ein realistisches Bild des jungen Freud: von bitterer Armut niedergedrückt. verschuldet. schroff. misstrauisch. melancholisch. suchtgefährdet und zugleich schon damals der begeisternde. zupackend originelle Denker - »ich studiere jetzt der Menschen Innerstes« -. der große Schriftsteller. der leidenschaftlich Liebende. Wie die Korrespondenz insgesamt ist Band I zudem eine kostbare. facettenreiche Quelle für Wissenschaftsgeschichte und Alltagsgeschichte.»
Schlagworte: Psychologie Briefe

Bestell-Nr.: 63256

Preis: 24,00 EUR
Versandkosten: 20,00 EUR
Gesamtpreis: 44,00 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 1.000,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Hoffnung am Horizont von Alexander, Tamera; Lutz, Silvia (Übersetzung)
9,95 EUR

Nilpferde unter dem Haus von Schneider, Hansjörg
21,90 EUR

Nichts Menschliches ist mir fremd von Brack-Zahner, Bernhard
38,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.