‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Borchardts Auf den Spuren einer Berliner Familie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Frings, Dagmar; Kuhn, Jörg

Die Borchardts Auf den Spuren einer Berliner Familie (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Hentrich & Hentrich, Pester, Nora, Dr., März 2011


150 S. - Sprache: Deutsch - 201x147x15 mm

ISBN: 3942271176 EAN: 9783942271172

Hinter der Fassade des Palais Taglioni in der Französischen Straße 32 verbirgt sich die Geschichte der Familie Borchardt, die zugleich ein Spiegel deutscher Geschichte und jüdischen Lebens im Berlin des 19. Jahrhunderts ist. Die Familie Borchardt zieht Ende des 17. Jahrhunderts von Halberstadt nach Pommern und von dort zu Beginn des 19. Jahrhunderts nach Berlin, wo sie zum Christentum konvertiert. Zur Familie gehören Vorsteher der Landesjudenschaft, Fabrikanten, Bankiers, Juristen, Diplomaten, Schriftsteller, ein Maler. Taufe und Assimilation verhindern nicht, dass Familienmitglieder in den nationalsozialistischen Vernichtungslagern ermordet werden. 1996 stirbt das letzte Mitglied dieses Familienzweiges. Die Restaurierung der Grabstätte der Familie des Max Siegfried Borchardt auf dem Alten Dorotheenstädtischen Friedhof in Berlin gab den Anstoß zur Erforschung dieser spannenden und tragischen Familiengeschichte. Recherchen im In- und Ausland führten zu erstaunlichen Ergebnissen.


Preis: 19,90 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Politikwissenschaft/Soziologie/Allgemeines

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dagmar Frings, Diplomverwaltungswirtin, Stadtamtfrau bei der Stadtverwaltung Köln, u.a. im Grünflächenamt und Personalrat, seit 2005 im Ruhestand. Mitglied im Aufsichtsrat der KölnVorsorge. Jörg Kuhn, Dr. phil., Kunsthistoriker, verfasst seit 1995 Gutachten für die Denkmalpflege und Publikationen zur Architektur und Plastik des 18. bis 20. Jahrhunderts mit den Schwerpunkten Historismus und Sepulkralkultur. Seit 2000 Mitarbeit in einem Architekturbüro in Berlin.

Kritikerstimmen

"Zubereitet [...] in einer schönen Verlagsausgabe, elegant geschrieben, veranschaulicht mit Porträts des Künstlers Felix Borchardt und zahlreichen Photographien. Der beigegebene 'Apparat' ist nicht Last, sondern Genuss: neben den Anmerkungen sind die Familienmitglieder, der Freundes- und Bekanntenkreis biographisch verzeichnet, ein Register rundet den Band ab, der die weitere Forschung sicher anregen wird." Mitteilungen des Vereins für die Geschichte Berlins "Das Kaleidoskop der Details fügt sich zum bunten Panorama einer vergangenen Zeit." André Schmitz, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten, Berlin


ISBN 3-942271-17-6

ISBN 978-3-942271-17-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
MUTIG Das Enthüllungsbuch aus der Traumfabrik Hollywoods von Mcgowan, Rose; Schneider, Regina (Übersetzung)
16,00 EUR
Alles Geld der Welt von Pearson, John; Heuer, Claudia (Übersetzung)
14,99 EUR

Sind wir Bürger Europas? Politische Integration, soziale Ausgrenzung und die Zukunft des Nationalen von Fliessbach, Holger (Übersetzung); Laugstien, Thomas (Übersetzung); Balibar, Etienne
25,00 EUR

Rote Fahnen, bunte Bänder Korporierte Sozialdemokraten von Lassalle bis heute von Blänkner, Manfred (Herausgeber); Kunze, Axel Bernd (Herausgeber)
22,90 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.