‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Die Angst vor Nähe

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Schmidbauer, Wolfgang

Die Angst vor Nähe (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: rororo Taschenbücher 60430

Rowohlt Taschenbuch, ROWOHLT Taschenbuch, Juni 2002


208 S. - Sprache: Deutsch - 190x123x17 mm

ISBN: 3499604302 EAN: 9783499604300

?Die Angst vor Nähe ist ein anregendes, manchmal aufregendes Buch. So wie Schmidbauer die Muster unserer Beziehungen aufdeckt, können viele Leser sich selbst und ihr zwanghaftes Verhalten, den Partner nach dem eigenen Bild umformen zu wollen, wiedererkennen. Schmidbauer ist afu der Suche nach den einfachen Gefühlen: nach der Fähigkeit, sich einem anderen zu öffnen und seine Andersartigkeit anzunehmen...? (SDR 2)


Preis: 9,99 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,99 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Partnerschaft, Beziehungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Wolfgang Schmidbauer wurde 1941 geboren. 1966 promovierte er im Fach Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München über «Mythos und Psychologie». Er lebt in München und Dießen am Ammersee, hat drei erwachsene Töchter und arbeitet als Psychoanalytiker in privater Praxis. Neben Sachbüchern, von denen einige Bestseller wurden, hat er auch eine Reihe von Erzählungen, Romanen und Berichten über Kindheits- und Jugenderlebnisse geschrieben. Er ist Kolumnist und schreibt regelmäßig für Fach- und Publikumszeitschriften. Außerdem ist er Mitbegründer der Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse und der Gesellschaft für analytische Gruppendynamik.


ISBN 3-499-60430-2

ISBN 978-3-499-60430-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Die Angst vor Nähe / Wolfgang Schmidbauer / Rororo ; 60430 : Sachbuch

Schmidbauer, Wolfgang:
Die Angst vor Nähe / Wolfgang Schmidbauer / Rororo ; 60430 : Sachbuch 6. Aufl.
Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2002. 207 S. ; 19 cm brosch. EAN: 9783499604300 (ISBN: 3499604302)


Etwas lichtrandig, leicht berieben, sonst guter Zustand. 'Die Angst vor Nähe ist ein anregendes, manchmal aufregendes Buch. So wie Schmidbauer die Muster unserer Beziehungen aufdeckt, können viele Leser sich selbst und ihr zwanghaftes Verhalten, den Partner nach dem eigenen Bild umformen zu wollen, wiedererkennen. Schmidbauer ist afu der Suche nach den einfachen Gefühlen: nach der Fähigkeit, sich einem anderen zu öffnen und seine Andersartigkeit anzunehmen…' (SDR 2). DT318
Schlagworte: Partnerschaftskonflikt ; Abhängigkeit ; Nähe ; Angst

Bestell-Nr.: 97900

Preis: 3,87 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 3,87 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalMoneybookers

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.

Die Angst vor Nähe.

SCHMIDBAUER, Wolfgang:
Die Angst vor Nähe. 7.Auflage.
Hamburg, Rowohlt Verlag, 2004. 207 S. Mit kurzer Bio-/Bibliographie. 19 x 12,5 cm. Orig.-Kart., illustriert. ISBN: 3499604302 (EAN: 9783499604300 / 978-3499604300)


Sachbuch 60430 // Aus dem Nachwort zur Aufl.2004: "Den Impuls, ein Buch wie "Die Angst vor Nähe" zu schreiben, verdanke ich mehreren Einflüssen. Der erste ist meine eigene Geschichte. Ich bin zweimal geschieden und kenne die Beschämung genau, wenn idealisierte Erwartungen zusammenbrechen und die Einsicht unausweichlich ist, dass es im Leben eben nicht immer glatt geht. Aber ich kenne auch den Trost, dass Beziehungsprobleme lösbar sind und die Scham abnimmt, wenn wir ein wenig Humor über die Primitivität etwa des Gedankens entwickeln, dass sich Psychologen (Psychoanalytiker gar) durch glatte Konfliktlösung auszeichnen müssten und es nicht viel Wert ist, aus eigenem Scheitern zu lernen, wenn man es nicht geschafft hat, solches Scheitern von Anfang zu vermeiden. Das zweite Motiv ist die Beobachtung von Partnerproblemen in meiner Arbeit als Therapeut in Familien, in Gruppen, für Paare und in Einzelanalysen. Das dritte schliesslich ist ein kritischer Blick auf die Konsumgesellschaft. Die Methode des Vorgehens orientiert sich an der psychoanalytischen Tradition, die schon immer Kulturkritik und "Neurose" verknüpfte. Dass ein solcher Versuch zum Bestseller wird, hatte ich 1986 nicht erwartet, aber es hat mich sehr ermutigt... Es gibt zwei Arten von moralischem Schwachsinn... /// Besitzervermerk auf dem Vorsatz, sonst neuwertig.
Schlagworte: Philosophie, Psychoanalyse, Psychologie

Bestell-Nr.: 10619

Preis: 20,00 EUR
Versandkosten: Anzeigen
Gesamtpreis: 20,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: Antiquariat Gerber AG   Katalog: Varia
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Euro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Die Liebe ist das Kind der Freiheit von Moeller, Michael Lukas
9,99 EUR

Sevmek Bu Kadar Güzelken von Marasli, Sema
12,99 EUR

Wild Thing Sextipps for Boys and Girls von Joannides, Paul; Gröss, Daerick (Illustrator); Zubeil, Rainer (Übersetzung); Singelmann, Karsten (Üb
14,99 EUR

Finger weg von diesen Typen! 33 Männer, auf die Frauen verzichten könnten von Avalon Kagels, Britta; Moskito, Jana (Illustrator)
9,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.