‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » » Die Anfänge des modernen Judentums Jüdische Identität in Deutschland 1749-1824

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
EN9/783/406/9783406613241.jpg

Meyer, Michael A.

Die Anfänge des modernen Judentums Jüdische Identität in Deutschland 1749-1824 (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Originaltitel: The Origins of the Modern Jew. Jewish Identity and European Culture in Germany, 1749-1824. 8. Auflage 1992 Reihe: Beck Reihe 1955

Beck C. H., Verlag C.H. Beck oHG, März 2011


288 S. - Sprache: Deutsch - Originalsprache: Englisch - 192x126x25 mm

ISBN: 3406613241 EAN: 9783406613241

Niemals zuvor ist die j?dische Geschichte in der Zeit der Aufkl?rung und der Romantik so eindrucksvoll dargestellt worden. Der Leser nimmt teil an immer neuen Versuchen, eine j?dische Identit?t zu finden und zu rechtfertigen, in Auseinandersetzung mit einer christlich-deutschen Umwelt, die sich meist fordernd und ausschlie?end, oft aggressiv, selten verstehend und tolerierend verhielt. "Eine erhellende Studie ?ber eine entscheidende Phase in der Geschichte j?discher Emanzipation" Abendzeitung "Ein Standardwerk f?r alle, die sich auch mit den unbekannteren Seiten dessen besch?ftigen, was man so leichthin die 'deutsch-j?dische Geschichte' nennt." Hans-Joachim Neubauer, DIE ZEIT

Titel derzeit leider nicht verfügbar.

 

Über den Autor

Michael A. Meyer, geb. 1937 in Berlin, ist Professor für Jüdische Geschichte am Hebrew Union College in Cincinnati und war internationaler Präsident des Leo Baeck Instituts. Er ist Herausgeber der vierbändigen "Deutsch-jüdischen Geschichte in der Neuzeit" (1996-1997).

ISBN 3-406-61324-1

ISBN 978-3-406-61324-1

Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund

Michael A. Meyer
Die Anfänge des modernen Judentums: Jüdische Identität in Deutschland 1749-1824
Beck,2011 Broschiert EAN: 9783406613241 (ISBN: 3406613241)


Neu Neuware, verlagsfrisch; new item; ___Dr. Ernst-Peter Wieckenberg, geb. 23. März 1935 in Kiel, freier Wissenschaftler. Nach dem Studium der Germanistik und Romanistik in Nancy und Göttingen Staatsexamen und Promotion (Doktorvater Albrecht Schöne). Von 1961 bis 1966 Lektor der Fischer Bücherei in Frankfurt am Main, danach bis Ende 1999 Lektor der geisteswissenschaftlichen Abteilung des Verlages C.H. Beck. Vorsitzender vom Freundeskreis des Lehrstuhls für Jüdische Geschichte und Kultur e. V. an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Wichtigstes Interessengebiet: deutsche und europäische Literatur der Spätaufklärung. Veröffentlichungen zur deutschen Literatur des 17., 18.und 20. Jahrhunderts.;
Schlagworte: Geschichte, 15. bis 19. Jahrhundert

Bestell-Nr.: INF1100041703

Preis: 14,95 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 16,95 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
PaypalEuro-Card, Master-CardVisa-CardAmerican Express

 
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR<br/>Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE ab 100,00 EUR
Bestellwert bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Der Dreißigjährige Krieg von Schmidt, Georg
9,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.