‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Didaktik der ökonomischen Bildung

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch
Blick ins Buch

May, Hermann

Didaktik der ökonomischen Bildung (Gebundene Ausgabe)

Gruyter, de Oldenbourg, De Gruyter Oldenbourg, September 2010


8., unveränderte Auflage - 123 S. - Sprache: Deutsch - 249x176x17 mm

ISBN: 3486598384 EAN: 9783486598384

Obgleich ?konomische Bildung - wenn auch nur vereinzelt verselbst?ndigt, so doch im Verbund mit politischer Bildung - seit geraumer Zeit mehr oder weniger ausgepr?gt Ber?cksichtigung in den l?nderspezifischen Lehrpl?nen allgemeinbildender Schulen findet, sind die damit verbundenen didaktischen Fragestellungen bislang immer noch nicht hinreichend in ihrer Komplexit?t erfasst. Auslassungen zur Didaktik der ?konomischen Bildung bleiben gro?teils auf didaktische Teilaspekte der Wirtschaftslehre, so insbesondere auf methodische Fragestellungen, Lehrpl?ne, Schulb?cher und Unterrichtsmaterialien beschr?nkt. Diese Tatsache ist in hohem Ma?e bedauerlich und erschwert die einschl?gigen Bem?hungen der sich f?r wirtschaftskundlichen Unterricht qualifizierenden Studierenden wie auch der bereits diesbez?gliche Stoffe vermittelnden Lehrer in der Praxis. Unter anderem wird der f?r allgemeinbildende Schulen relevanten wirtschaftlichen Bildungsstoff in einer erkenntnislogischen Reihung aufgelistet. Mit dieser ordnenden ?bersicht soll all jenen geholfen werden, die sich mit dem in den offiziellen (Schul-)Lehrpl?nen h?ufig anzutreffenden "wilden Durcheinander" fachdidaktisch nicht zu rechtfertigender, meist ideologischer und politischer Setzungen nicht anfreunden k?nnen und deshalb eine fachlich fundierte Orientierung suchen. Auch widmet sich der Autor den spezifischen Methoden der ?konomischen Bildung. Es sind insbesondere die sch?leraktiven (handlungsorientierten) Unterrichtsverfahren, wie Fallstudie, Rollenspiel, Planspiel, Projekt, Betriebserkundung und Betriebspraktikum, die hier vorgestellt werden. Zur ?berpr?fung des Lernerfolges sind den einzelnen Themenkomplexen Kontrollfragen und gegebenenfalls auch Arbeitsaufgaben angef?gt. Das Werk stellt die Aspekte der Didaktik der ?konomischen Bildung nicht nur in einigen Teilen dar, sondern bietet den sich f?r wirtschaftskundlichen Unterricht qualifizierenden Studierenden wie auch den bereits diesbez?glich Stoffe vermittelnden Lehrenden der Praxis eine umfassende Grundlage. Das Buch richtet sich vorwiegend an P?dagogen und ist das fachdidaktische Komplement zu dem ebenfalls im Oldenbourg Wissenschaftsverlag erschienenen fachwissenschaftlichen Lehrbuch "?konomie f?r P?dagogen" von Professor May. n" von Professor May.


Preis: 21,95 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 21,95 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Didaktik/Methodik/Schulpädagogik/Fachdidaktik

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Produktdetails

Nicht-exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.

Über den Autor

Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann May lehrte Wirtschaftswissenschaft und ökonomische Bildung an der Universität Würzburg sowie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und war geschäftsführender Leiter des Zentrums für ökonomische Bildung (ZöB) Heidelberg-Offenburg.


ISBN 3-486-59838-4

ISBN 978-3-486-59838-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Didaktik der ökonomischen Bildung.

May, Hermann:
Didaktik der ökonomischen Bildung. von 8., unveränd. Aufl.
München : Oldenbourg 2010. X, 123 S. : graph. Darst. ; 25 cm, 421 g Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Neupreis in Euro: 21,95 EAN: 9783486598384 (ISBN: 3486598384)


Obgleich ökonomische Bildung - wenn auch nur vereinzelt verselbständigt, so doch im Verbund mit politischer Bildung - seit geraumer Zeit mehr oder weniger ausgeprägt Berücksichtigung in den länderspezifischen Lehrplänen allgemeinbildender Schulen findet, sind die damit verbundenen didaktischen Fragestellungen bislang immer noch nicht hinreichend in ihrer Komplexität erfasst. Auslassungen zur Didaktik der ökonomischen Bildung bleiben großteils auf didaktische Teilaspekte der Wirtschaftslehre, so insbesondere auf methodische Fragestellungen, Lehrpläne, Schulbücher und Unterrichtsmaterialien beschränkt. Diese Tatsache ist in hohem Maße bedauerlich und erschwert die einschlägigen Bemühungen der sich für wirtschaftskundlichen Unterricht qualifizierenden Studierenden wie auch der bereits diesbezügliche Stoffe vermittelnden Lehrer in der Praxis. Unter anderem wird der für allgemeinbildende Schulen relevanten wirtschaftlichen Bildungsstoff in einer erkenntnislogischen Reihung aufgelistet. Mit dieser ordnenden Übersicht soll all jenen geholfen werden, die sich mit dem in den offiziellen (Schul-)Lehrplänen häufig anzutreffenden "wilden Durcheinander" fachdidaktisch nicht zu rechtfertigender, meist ideologischer und politischer Setzungen nicht anfreunden können und deshalb eine fachlich fundierte Orientierung suchen. Auch widmet sich der Autor den spezifischen Methoden der ökonomischen Bildung. Es sind insbesondere die schüleraktiven (handlungsorientierten) Unterrichtsverfahren, wie Fallstudie, Rollenspiel, Planspiel, Projekt, Betriebserkundung und Betriebspraktikum, die hier vorgestellt werden. Zur Überprüfung des Lernerfolges sind den einzelnen Themenkomplexen Kontrollfragen und gegebenenfalls auch Arbeitsaufgaben angefügt. Das Werk stellt die Aspekte der Didaktik der ökonomischen Bildung nicht nur in einigen Teilen dar, sondern bietet den sich für wirtschaftskundlichen Unterricht qualifizierenden Studierenden wie auch den bereits diesbezüglich Stoffe vermittelnden Lehrenden der Praxis eine umfassende Grundlage. Das Buch richtet sich vorwiegend an Pädagogen und ist das fachdidaktische Komplement zu dem ebenfalls im Oldenbourg Wissenschaftsverlag erschienenen fachwissenschaftlichen Lehrbuch "Ökonomie für Pädagogen" von Professor May. Päda 9783486598384
+++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++
Schlagworte: Erziehung, Schul- und Bildungswesen, Arbeitsteilung • Berufswahlunterricht • Betriebspraktikum • Gewerbefreiheit • Gewinnstreben • Pädagogik • Sozialwissenschaften • Wirtschaftslehre

Bestell-Nr.: 27215

Preis: 7,50 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 9,50 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Cultural Studies und Pädagogik von Mecheril, Paul (Herausgeber)
28,80 EUR
9,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.