‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Deutschland – Die Dritte Industrielle Revolution

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Spethmann, Dieter

Deutschland – Die Dritte Industrielle Revolution (Leinen (Buchleinen))

Dreesbach, August Verlag, Dreesbach, Anne, Dr., Oktober 2010


206 S. - Sprache: Deutsch - 216x149x25 mm Lesebändchen

ISBN: 3940061468 EAN: 9783940061461

Dieter Spethmann, ein Mann der Realwirtschaft, entwirft in seinem Buch einen faszinierenden Abriss der deutschen Industriegeschichte. Geschichte hat hier eine besondere Funktion: Sie zeigt, zu welchen Leistungen die deutsche Industrie fähig ist, und welche Rahmenbedingungen für eine florierende Industrie notwendig sind. In den vergangenen 20 Jahren wurde viel falsch gemacht, was zu Stagnation und Wohlstandsverlust geführt hat. Nur eine ¿Dritte Industrielle Revolution¿ kann Deutschland wieder in eine Spitzenposition unter den Industrienationen bringen, so Spethmann. ¿Der ehemalige Thyssen-Chef Dieter Spethmann legt mit ¿Deutschland, die Dritte Industrielle Revolution¿ ein faktenreiches und gut lesbares Buch vor, das Politik und Industrie unter anderem dazu aufruft, schnell und konstruktiv aufeinander zuzugehen, um Innovationen umzusetzen, die für die dynamische Entwicklung unserer Volkswirtschaft notwendig sind.¿ Prof. Dr. Heinz Riesenhuber, MdB


Preis: 28,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 28,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Wirtschaft/Allgemeines, Lexika, Geschichte

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Prof. Dr. Dieter Spethmann geboren 1926 in Essen, begann nach dem Abitur 1943 eine Lehre bei Krupp und studierte, nach Kriegseinsatz und Gefangenschaft, von 1946 bis 1949 in Kiel und Bonn Jura und Volkswirtschaft. 1955 trat er in die August Thyssen-Hütte ein, übernahm 1973 den Vorstandsvorsitz und leitete das Unternehmen bis 1991. Herausragende Leistung Spethmanns war es vor allem, den Konzern durch die Stahlkrise geführt zu haben. Eine wichtige Station der Unternehmensgeschichte, die von Spethmann maßgeblich mit initiiert und beeinflusst wurde, war das Transrapid-Projekt. Auch nach seinem Ausscheiden aus dem Thyssen-Vorstand trägt er zur aktuellen politischen Diskussion bei. Spethmann kämpft gegen den Verlust nationaler Souveränität durch den Ausbau der EU. Vor allem die finanzpolitischen Entscheidungen kritisiert Spethmann, aus Sorge, die deutsche Wirtschaft könnte Schaden nehmen.


ISBN 3-940061-46-8

ISBN 978-3-940061-46-1

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Lineare Algebra für Wirtschaftswissenschaftler Mit Aufgaben und Lösungen von Mayer, Christoph; Weber, Carsten; Francas, David
29,99 EUR

Die Allianz Geschichte des Unternehmens 1890-2015 von Eggenkämper, Barbara; Modert, Gerd; Pretzlik, Stefan
38,00 EUR

22,46 EUR

Munich Re The Company History 1880-1980 von Bähr, Johannes; Kopper, Christopher; Sutcliffe, Patricia Casey (Übersetzung)
98,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.