‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Determinanten der Aufsichtsratsvergütung in deutschen Aktiengesellschaften Eine panelökonometrische Untersuchung zur Effektuierung der Anreizorientierung

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Andreas, Jörn M.

Determinanten der Aufsichtsratsvergütung in deutschen Aktiengesellschaften Eine panelökonometrische Untersuchung zur Effektuierung der Anreizorientierung (Kartoniert / Broschiert / Paperback)


Reihe: Schriften zu Management, Organisation und Information 28

Hampp, Rainer, Hampp, R, Januar 2011


270 S. - Sprache: Deutsch - 212x151x28 mm

ISBN: 3866186061 EAN: 9783866186064

Die Effizienz der Führungs- und Überwachungssysteme hat sich zu einem wichtigen Differen-zierungsmerkmal im Wettbewerb um Finanzmittel entwickelt. Im Mittelpunkt der aktienrechtli-chen Reformbemühungen steht der Aufsichtsrat als zentraler Überwachungsträger des deutschen Corporate Governance-Systems. Angesichts der Professionalisierungsbewegung der Aufsichts-ratsarbeit stellt sich die Frage, inwiefern die Unternehmen dieser Entwicklung durch eine An-passung der Vergütungssysteme Rechnung tragen. Die Arbeit untersucht daher aus agencytheo-retischer Perspektive, ob die Befunde zu den Einflussfaktoren der Aufsichtsratsvergütung auf eine Anreizorientierung hindeuten und die Vergütungsgestaltung somit beiträgt, Interessenskon-flikte zu vermindern. Der Forschungsbeitrag beruht insbesondere auf drei Aspekten: Zunächst wird für die Hypothesenprüfung ein Datensatz von PRIME STANDARD-Unternehmen über den Zeitraum 2005-2008 erhoben. Dieser geht im Querschnittsumfang, Detaillevel und Neuigkeits-grad deutlich über vergleichbare Studien im deutschen Raum hinaus. Zweitens wird ein vari-ablenreiches Wirkungsmodell spezifiziert, welches u.a. erstmals umfassend die Bedeutung von internen Corporate Governance-Merkmalen (d.h. Eigentümer- und Aufsichtsratsstrukturen) in der Bestimmung der Aufsichtsratsvergütung analysiert. Zuletzt kommen mit Random- und Fixed Firm Effects-Modellen methodisch fortgeschrittene Panelregressionen zum Einsatz, welche auf unbeobachtete merkmalsträgerspezifische Heterogenität kontrollieren und somit eine ökono-metrisch rigide Untersuchung der Fragestellung erlauben. Im Ergebnis können statistisch signi-fikante Regressionsmodelle mehr als die Hälfte der Varianz der Stichprobe erklären. Es kann gezeigt werden, dass die wesentlichen Einflüsse auf die Höhe der Aufsichtsratsvergütung in der Unternehmenskomplexität und den Informationskosten, der Fremdkapitalmarktkontrolle, dem Unternehmenserfolg sowie in der Existenz und Wirksamkeit alternativer Disziplinierungsme-chanismen der internen Corporate Governance des Unternehmens zu suchen sind. Verstanden als substantive Unternehmensentscheidung finden sich damit insgesamt empirische Belege, dass die Aufsichtsratsvergütung eine für die unternehmensspezifische Situation angepasste Vertrags-gestaltung (Optimal Contracting) zur Überwindung von Interessenskonflikten widerspiegelt. Die Arbeit stellt theoretisch fundierte und praktisch anwendbare Erkenntnisse zum Status quo der Aufsichtsratsvergütung bereit und kann daher die Basis bilden, um zukünftige Aufsichtsrats-reformen effektiver auszurichten.


Preis: 29,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 29,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Wirtschaft/Management

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dr. Jörn M. Andreas, Jg. 1980, Ausbildung bei der Bayer AG (MIBS-Programm), Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Handelshochschule Leipzig (HHL) und an der Tsinghua Universität in Peking, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Unternehmensführung, Lehrstuhl für Unternehmensführung und Organisation (Prof. Dr. Hagen Lindstädt), Karlsruher Institut für Technologie (KIT).


ISBN 3-86618-606-1

ISBN 978-3-86618-606-4

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

49,99 EUR

The Collaborative Enterprise Creating Values for a Sustainable World von Tencati, Antonio (Herausgeber); Zsolnai, Laszlo (Herausgeber)
44,95 EUR
Finanzierung im Unternehmenslebenszyklus von Portisch, Wolfgang (Herausgeber)
29,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.