‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der letzte Gast Komödie

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Hürlimann, Thomas

Der letzte Gast Komödie (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

FISCHER, S., S. FISCHER, Januar 1994


107 S. - Sprache: Deutsch - 175x108x13 mm

ISBN: 3100319184 EAN: 9783100319180

Lange residierte die Fabrikantenfamilie Frunz, Eigent?merin einer traditionsreichen Schirmfabrik, in einer Villa an einem idyllischen See. Doch der Klimawandel l?sst Regen immer seltener werden, und die Fabrik geht pleite. Auch der See ist gekippt, die Fische sind tot. Aber ist das ein Grund, den Sportfischerverein aufzugeben? Gew?hnt man sich nicht an alles? Kann nicht vielleicht der weltber?hmte, aber etwas abgetakelte Schauspieler Oskar Werner, der gerade zuf?llig durch die Provinz tingelt, etwas Phantasie ins Leben bringen?


Preis: 9,90 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,90 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Lyrik/Dramatik/Essays

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Thomas H?rlimann wurde 1950 in Zug, Schweiz, geboren. Er besuchte das Gymnasium an der Stiftsschule Einsiedeln und studierte in Z?rich und an der FU Berlin Philosophie. Neben zahlreichen Theaterst?cken schrieb er die Romane ?Heimkehr?, ?Vierzig Rosen? und ?Der gro?e Kater? (verfilmt mit Bruno Ganz), die Novellen ?Fr?ulein Stark? und ?Das Gartenhaus? sowie den Erz?hlungsband ?Die Tessinerin?. F?r sein dramatisches, erz?hlerisches und essayistisches Werk erhielt er unter anderem den Joseph-Breitbach-, den Thomas-Mann- sowie den Hugo-Ball-Preis. H?rlimann ist korrespondierendes Mitglied der Bayerischen Akademie der Sch?nen K?nste, der Deutschen Akademie f?r Sprache und Dichtung und der Akademie der K?nste, Berlin. Seine Werke wurden in 21 Sprachen ?bersetzt. Nach vielen Jahren in Berlin lebt er wieder in seiner Heimat.


ISBN 3-10-031918-4

ISBN 978-3-10-031918-0

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Wilhelm Tell Schauspiel von Schiller, Friedrich
89,00 EUR

lindennacht Gedichte von Kunze, Reiner
20,00 EUR

Reportagen 1 von Fehr, Marianne (Ausgewaehlt); Künzli, Erwin (Ausgewaehlt); Zimmerli, Jürg (Ausgewaehlt); Meienberg,
39,00 EUR

Sandkronen Eine Lesung von Benyoetz, Elazar
24,90 EUR
Tanzstunden mitternachts Gedichte von Sabor, Steve; Richert, Thomas (Fotograph)
60,00 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.