‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der kostensparende Sozialraum? Berufs- und fachpolitische Perspektiven des Sozialraumansatzes in der Sozialen Arbeit

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Böwer, Michael; Hinte, Wolfgang; Kleve, Heiko; Wieler, Joachim; Urban-Stahl, Ulrike; Stephan, Birgit; Spatscheck, Christian; Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit e. V. (Herausgeber)

Der kostensparende Sozialraum? Berufs- und fachpolitische Perspektiven des Sozialraumansatzes in der Sozialen Arbeit (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Schibri-Verlag, Schilling, Matthias, November 2010


82 S. - Sprache: Deutsch - 7 Abbildungen - 214x153x8 mm

ISBN: 3868630619 EAN: 9783868630619

Soziale Arbeit steht in einer Wechselbeziehung aktiven Einflusses auf und der Beeinflussung durch Politik, Gesellschaft und Lebenswelt ¿ heißt es im Grundsatzprogramm des DBSH. Entsprechend sind wir Professionellen Sozialer Arbeit aufgefordert, uns mit dieser Wechselbeziehung im Lichte auch der fu¿r uns geltenden ¿Internationalen Berufsethischen Prinzipien¿ (IFSW) auseinander zu setzen.Soziale Arbeit heute steht im Spannungsfeld zwischen gesellschaftlichen Interessen und den Interessen von einzelnen Menschen und Gruppen. Beschäftigte erleben diesen Konflikt ständig in der Arbeit. Ku¿rzungen von sozialen Leistungen, schlechter werdende Arbeitsbedingungen auch fu¿r uns selbst auf der einen Seite, wachsende Anforderungen und Hilfe-Nachfragen auf der anderen Seite prägen verstärkt unsere Arbeit. So sah sich der DBSH in den vergangenen Jahren verstärkt aufgefordert, zu aktuellen Themen deutlich Position zu beziehen.Ein solches Thema ist die Sozialraumorientierung: Als urspru¿nglich fachbezogenes Konzept scheint sie, zehn Jahre breiter Rezeption erfahren, vielfach nur unter Kostengesichtspunkten gedacht zu werden. Anlass genug, kundige Fachleute zur Praxis der Sozialraumorientierung zu Wort kommen zu lassen und gemeinsam Perspektiven zu benennen.


Preis: 9,80 EUR
Versandkosten: 3,00 EUR
Gesamtpreis: 12,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: TB/Sozialwissenschaften allgemein

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Inhaltsverzeichnis

VorwortEinleitung: Sozialraumansatz als Gegenstand berufs- und fachpolitischer Diskussion (Michael Böwer)"Denn sie haben keine Wahl ¿" ¿ Zur Konjunktur der Sozialraumorientierung in Deutschland (Wolfgang Hinte)Sozialraumorientierung ¿ sieben Grundfragen im Fachdiskurs (Heiko Kleve)Von der Vielfalt zur Mitte. Generic Social Work ¿ ein einheitliches Praxismodell als Beitrag zu Identitätsfindung und berufspolitischer Positionierung (Joachim Wieler)Sozialraumorientierung in Berlin ¿ Überlegungen zur Betroffenenperspektive (Ulrike Urban-Stahl)Sozialraumbuget ¿ und was haben die Betroffenen davon? Sozialraumorientierung im Landkreis Nordfriesland (Birgit Stephan)Kinder- und Jugendarbeit im sozialen Raum: Über die Vernetzung und Gestaltung sozialer Nahräume (Christian Spatscheck)"Keine Spardose auf Kosten der Betroffenen! Berliner Thesen zur Sozialraumarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe (DBSH)" ¿ Ein Diskussionsimpuls aus Perspektive von Professionellen Sozialer Arbeit (DBSH ¿ Fachbereich Kinder- und Jugendhilfe)Autorinnen und Autoren


ISBN 3-86863-061-9

ISBN 978-3-86863-061-9

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Hot Feminist von Vernon, Polly
10,49 EUR
Tihkal The Continuation von Shulgin, Alexander T.; Shulgin, Ann
26,49 EUR

49,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.