‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der erzwungene Abschied von Schlesien Erinnerungen an Kindheit und Jugend

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Kurzidim, Franz Norbert

Der erzwungene Abschied von Schlesien Erinnerungen an Kindheit und Jugend (Kartoniert / Broschiert / Paperback)

Laumann Druck GmbH + Co., Laumann Druck und Verlag, Februar 2012


342 S. - Sprache: Deutsch - 208x138x22 mm

ISBN: 3899603443 EAN: 9783899603446

Im vorliegenden Buch schildert der Autor seine Kindheit und Jugend in den Jahren zwischen 1935 und 1956. Es beschreibt das Leben einer Familie aus Schlesien, die sich durch die großen politischen und militärischen Veränderungen in der Mitte des 20. Jahrhunderts vor gewaltige Herausforderungen und Entscheidungen gestellt sieht. Im Buch werden zunächst die unbeschwerten Jahre der Kindheit in Breslau 1935¿1943 geschildert. Der alltägliche Umgang mit den Realitäten des Nationalsozialismus wurde von dem Heranwachsenden als völlig »normal« empfunden, weil insbesondere für die Jugend die negative und dunkle Seite des NS-Staates nicht erkennbar war. Am 21. Januar1945 gelang es der Familie, die Festungsstadt Breslau zu verlassen. Der Autor schildert die entsetzlichen Tragödien, die sich auf den Landstraßen Schlesiens abgespielt haben. Über Hirschberg in Schlesien, Reichenbach im Sudetenland und Prag flüchtete die Familie, begleitet von Bombardierungen, Tieffliegerangriffen und anderen Kriegshandlungen nach Stachesried bei Furth im Wald in Niederbayern. Dort erlebte sie das Ende des Krieges. Im Herbst 1946 zog die Familie nach Murrhardt in Württemberg, wo der Vater eine Beschäftigung gefunden hatte. Auch die Probleme der Nachkriegszeit ¿ Hunger, Wohnungsnot, Krankheiten, unwürdige Lebensumstände und Demütigungen werden in einprägsamer Weise dargestellt.


Preis: 19,80 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 19,80 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Belletristik/Biographien, Erinnerungen

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 


ISBN 3-89960-344-3

ISBN 978-3-89960-344-6

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Der erzwungene Abschied von Schlesien: Erinnerungen an Kindheit und Jugend

Kurzidim, Franz Norbert:
Der erzwungene Abschied von Schlesien: Erinnerungen an Kindheit und Jugend Auflage: 1
Laumann Druck und Verlag, 2011. 360 Seiten 21,0 x 14,0 x 2,0 cm, Taschenbuch EAN: 9783899603446 (ISBN: 3899603443)


ISBN 9783899603446

Bestell-Nr.: 34217

Preis: 2,00 EUR
Versandkosten: 2,00 EUR
Gesamtpreis: 4,00 EUR
In den Warenkorb
Anbieter: CSG Onlinebuch GmbH   Katalog: Varia
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Euro-Card, Master-CardVisa-Card

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Meine Lebensgeschichte 2. Leidensjahre von Helmer, Ulrike (Herausgeber); Lewald, Fanny
24,95 EUR

Die Kunst zu leben von Rosenstatter, Robert (Herausgeber); Porsche, Peter Daniell (Herausgeber)
24,90 EUR

Du musst dran glauben Vom Mörder zum Menschenretter von Hartung, Torsten; Fasel, Christoph
17,99 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.