‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der Wolf Eine Untersuchung über die Vorstellungen vom Verbrecher und seiner Tat sowie vom Wesen der Strafe in der Frühzeit

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Koschorreck, Walter; Meder, Stephan (Herausgeber); Rössler, Alice (Herausgeber); Meder, Stephan (Herausgeber)

Der Wolf Eine Untersuchung über die Vorstellungen vom Verbrecher und seiner Tat sowie vom Wesen der Strafe in der Frühzeit (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Beiträge zu Grundfragen des Rechts 4

V & R Unipress GmbH, V&R unipress, September 2010


1. Auflage - 176 S. - Sprache: Deutsch - 244x159x20 mm

ISBN: 389971587X EAN: 9783899715873

Walter Koschorreck beschreibt sein Buch als einen Versuch, ?die Erscheinungen des fr?hzeitlichen Strafrechts von der Voraussetzung des mythischen Denkens her zu deuten?. Den Ausgangspunkt bildet die mythische Figur des Wolfs als D?mon des Totenreichs. Ihm wird der w?lfisch-d?monische Misset?ter gleichgestellt, der ebenfalls als unreines, d?monisches Wesen gilt. Die Unreinheit ist gleichbedeutend mit seiner Schuld, auch bei Handeln ohne Vorsatz und Fahrl?ssigkeit. Motiv f?r die Reaktion der Menschen gegen den Misset?ter ist nicht Rache, Vergeltung oder ?Strafe?, sondern das Bestreben, ihn zur Abwehr magischer Gefahren aus der Gesellschaft zu entfernen. Koschorreck hat ein in sich geschlossenes, vollst?ndiges Deutungsmodell zum Wolf vorgelegt. Von hier aus erschlie?t sich die Bedeutung nicht nur von Zentralbegriffen fr?her Rechtsordnungen wie Steinigung, W?stung oder Friedlosigkeit, sondern auch von Grundfragen der Zurechnung oder der Legitimation von Todesstrafen.


Preis: 55,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 55,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Recht/Allgemeines, Lexika, Geschichte

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dr. Walter Koschorreck begann 1948 seine bibliothekarische Ausbildung als Referendar in Jena und Leipzig. Als wissenschaftlicher Bibliothekar war er in Jena und Potsdam, seit 1953 an der Universit?tsbibliothek Heidelberg t?tig, deren leitender Direktor er von 1965 bis zu seinem Tod 1978 war.


ISBN 3-89971-587-X

ISBN 978-3-89971-587-3

Buch empfehlen Buch empfehlen
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.
Anwaltliches Berufsrecht von Römermann, Volker; Hartung, Wolfgang
44,90 EUR

Nanotechnologie Grundlagen, Anwendungen, Risiken, Regulierung von Scherzberg, Arno (Herausgeber); Wendorff, Joachim H. (Herausgeber)
129,95 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2018 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.