‹ zurück Sie sind hier:  Startseite » Buchhändler » MARZIES.de Buch- und Medienhan… » Der Königin Luise-Mythos Mediengeschichte des »Idealbilds deutscher Weiblichkeit«, 1860-1960

Linksbuch Neu neu Rechtsbuch

Förster, Birte

Der Königin Luise-Mythos Mediengeschichte des »Idealbilds deutscher Weiblichkeit«, 1860-1960 (Gebundene Ausgabe)


Reihe: Formen der Erinnerung Band 046

V & R Unipress GmbH, V&R unipress GmbH, September 2011


492 S. - Sprache: Deutsch - mit 9 Abbildungen - 254x172x40 mm Dissertation

ISBN: 3899718100 EAN: 9783899718102

Queen Louise of Prussia (1776-1810) was known as the epitome of German femininity. As the author demonstrates, the historical myth surrounding her combined gender construction with nationalism. The author not only describes how interpretive patterns of nationalised femininity were presented in the popular entertainment media between 1860 and 1960, but also explains their societal significance and scope. Possible interpretative receptions of especially popular portrayals are included in the analysis, as are the regional and confessional distribution of the the myth and its institutional anchoring in schools. Ceremonial acts, the unveiling of memorials as well as the activities of the Queen Louise League show the appropriation of Queen Louise and social practices by specific groups. This is the first historical study of the Queen Louise myth that takes into account its addressees and their respective interpretations, its representations in the media and its social, regional and confessional distribution.


Preis: 75,00 EUR
Versandkosten: 0,00 EUR
Gesamtpreis: 75,00 EUR
In den Warenkorb

Anbieter: MARZIES.de Buch- und Medienhan… (Impressum/Lieferzeit)
Katalog: HC/Geschichte/Allgemeines/Lexika

Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Transparente Bestellabwicklung -
Verkäufer nutzt Order-Control

 

Über den Autor

Dr. Birte F?rster ist seit 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut f?r Geschichte der TU Darmstadt, wo sie unter anderem die Redaktion der Zeitschrift ?Neue Politische Literatur? leitet.


ISBN 3-89971-810-0

ISBN 978-3-89971-810-2

Buch empfehlen Buch empfehlen
Alternative Antiquarische Bücher / Angebote Auf Buchfreund
Der Königin Luise-Mythos. Mediengeschichte des

Förster, Birte, Birgit [Hrsg.] Neumann und Jürgen [Hrsg.] Reulecke:
Der Königin Luise-Mythos. Mediengeschichte des "Idealbilds deutscher Weiblichkeit", 1860 - 1960. Formen der Erinnerung; Band 46.
Göttingen: V & R unipress, 2011. 492 Seiten, mit Abbildungen. Gebundene Ausgabe. Remissionsstempel. EAN: 9783899718102 (ISBN: 3899718100)


Illustrierter Hardcoverband. Einband mit Lagerspuren (untere Ecken etwas angestoßen), ansonsten in nahezu neuwertigem Zustand, Remissionsstempel im Unterschnitt. - »Ein Idealbild deutscher Weiblichkeit« wurde die preußische Königin Luise (1776–1810) genannt. Der historische Mythos um ihre Person verband Geschlechterkonstruktion und Nationalismus, wie die Autorin nachweist. Sie beschränkt sich nicht darauf, zu beschreiben, wie in populären Unterhaltungsmedien zwischen 1860 und 1960 Deutungsmuster nationalisierter Weiblichkeit repräsentiert wurden, sondern gibt auch Auskunft über deren gesellschaftliche Bedeutung und Reichweite. Die mögliche Rezeption besonders populärer Darstellungen wird ebenso in die Analyse einbezogen wie die regionale und konfessionelle Verbreitung des Mythos und seine institutionelle Verankerung in Schulen. Festakte, Denkmalsenthüllungen sowie die Aktivitäten des Bundes Königin Luise zeigen gruppenspezifische Vereinnahmungen und soziale Praktiken. Die Arbeit ist die erste historische Untersuchung des Königin Luise-Mythos, die seine Adressaten und ihre jeweiligen Interpretationen, seine medienspezifischen Ausformungen und seine soziale, regionale und konfessionelle Verbreitung berücksichtigt. (Verlagsanzeige)
Schlagworte: Geschichte Deutschlands. Mediengeschichte. Medienwissenschaft. Kulturwissenschaft. Sozialwissenschaft. Soziologie.

Bestell-Nr.: 25671

Preis: 29,95 EUR
Versandkosten: 4,70 EUR
Gesamtpreis: 34,65 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Vorauskasse, Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information

Der Königin Luise-Mythos: Mediengeschichte des  Idealbilds deutscher Weiblichkeit 1860-1960

Förster, Birte:
Der Königin Luise-Mythos: Mediengeschichte des Idealbilds deutscher Weiblichkeit 1860-1960
V&R unipress, 2011. 492 Seiten Gebundene Ausgabe EAN: 9783899718102 (ISBN: 3899718100)


Leichte äußere Mängel - Buch ist als Mängelexemplar gekennzeichnet - Buch ansonsten in sehr gutem und ungelesenem Zustand
- Jeder Lieferung liegt eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bei
Schlagworte: Formen der Erinnerung, Bd. 46

Bestell-Nr.: 141539

Preis: 42,90 EUR
Versandkosten: Inklusive
Gesamtpreis: 42,90 EUR
In den Warenkorb
Angebotene Zahlungsarten: Rechnung (Vorauszahlung vorbehalten)
Paypal

 
Transparente Bestellabwicklung - Verkäufer nutzt Order-Control - klicken für mehr Information
Versandkostenfrei nach DE<br/>bei diesem Verkäufer.
Versandkostenfrei nach DE
bei diesem Verkäufer.
Sparen Sie Versandkosten beim Kauf weiterer Artikel dieses Buchhändlers.

Kissinger Der Idealist, 1923-1968, Band 1 von Ferguson, Niall; Roller, Werner (Übersetzung); Bayer, Michael (Übersetzung)
49,00 EUR

Ethik Eine kritische Analyse für jung und alt von Zetzmann, Hannelore (Übersetzung); Shibles, Warren (Illustrator); Shibles, Warren
9,90 EUR
Histoire mondiale de la France von Boucheron, Patrick
57,99 EUR
Tista Murk Mussavia e pionier rumantsch - Wegbereitende Bündner Persönlichkeit von Rumantscha, Lia (Herausgeber); Chasa Jaura Val Müstair (Herausgeber)
34,80 EUR

Die Macht der Differenzen Beiträge zur Hermeneutik der Kultur von Düßel, Reinhard (Herausgeber); Edel, Geert (Herausgeber); Schödlbauer, Ulrich (Herausgeber)
44,80 EUR
Meine zuletzt angesehenen antiquarischen und neue Bücher
Meine letzten Buch Suchanfragen
    Noch keine Suchanfragen vorhanden.

© 2003 - 2019 by whSoft GmbH
Entdecken Sie außerdem: Antiquariatsportal · Achtung-Bücher.de · Booklink · Buchhai - Bücher Preisvergleich
Alle genannten Preise sind Bruttopreise und enthalten, soweit nicht anders vom Verkäufer angegeben, die gesetzliche Umsatzsteuer.